SID

Basketball: Bayern München und Alba Berlin mit klaren Siegen

Bayern-Basketballer und Alba mit klaren Siegen
Von SID

11/12/2016 um 17:53

Bayern München hat in der Basketball-Bundesliga den zehnten Saisonsieg eingefahren. Bei den Skyliners Frankfurt gewann das Team von Trainer Aleksandar Djordjevic am Sonntag 77:57 (40:33). Mit 20:4 Punkten liegen die Münchner auf dem vierten Tabellenrang, Frankfurt (8:20) ist Zwölfter. Mit 22 Punkten war Bryce Taylor der Top-Scorer der Münchner.

Bei den Hessen trugen sich Shavon Shields und Quantez Robertson mit 14 Punkten in die Liste ein.

Der neunmalige Meister Alba Berlin (14:10 Punkte) feierte gegen die Eisbären Bremerhaven 8:18) ebenfalls einen deutlichen Sieg und ist damit seit vier Liga-Spielen ungeschlagen. Die Berliner schlugen die Norddeutschen mit 97:71 (55:33).

Zwischenzeitlich führte das Team von Ahmet Caki sogar mit 31 Punkten. Mit 15 Punkten war Malcom Miller bester Werfer des Tabellensechsten, bei Bremerhaven steuerte Quincy Diggs 14 Punkte bei.

Die EWE Baskets Oldenburg (16:12) schlugen s.Oliver Würzburg (6:18) mit 85:75 (44:42). Lamonte Ulmer ragte bei den Würzburgern mit 22 Punkten heraus, Frantz Massenat war bester Oldenburger (16 Punkte).

Video - Guten Flug! #WATTS mit Überlänge

26:41
0
0