SID

Bundesliga: Tom Starke vom FC Bayern München für ein Liga-Spiel gesperrt

Sperre für Bayern-Keeper Starke - auch Cléber Reis bestraft
Von SID

18/10/2016 um 19:01

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat Bayern Münchens Ersatztorhüter Tom Starke wegen unsportlichen Verhaltens für ein Ligaspiel gesperrt. Starke war in der 66. Minute des Bayern-Spiels bei Eintracht Frankfurt (2:2) am Samstag von Schiedsrichter Bastian Dankert (Rostock) des Innenraums verwiesen worden.

Zwei Spiele Sperre aufgebrummt bekam Hamburgs Cléber Reis. Der Brasilianer hatte im Ligaspiel bei Borussia Mönchengladbach (0:0) am Samstag nach einer Notbremse die Rote Karte gesehen.

Er wird gegen Eintracht Frankfurt am Freitag und gegen den 1. FC Köln am 30. Oktober fehlen.

Video - kicker.tv - Der Talk: Die ganze Sendung zum Thema "Profi - und was dann?"

54:50
0
0