SID

BVB: Sokratis von Borussia Dortmund zu Juventus Turin - der Transfer-Check

Bosz muss bangen - BVB-Star Sokratis nach Italien?

16/07/2017 um 06:00Aktualisiert 16/07/2017 um 10:43

Muss BVB-Trainer Peter Bosz bereits den nächsten Defensivspieler ziehen lassen? Nach dem Abgang von Sven Bender zu Ligakonkurrent Bayer 04 Leverkusen droht nun auch Abwehrchef Sokratis Papastathopoulos die Dortmunder zu verlassen. Der 29-jährige Innenverteidiger könnte schon kommende Saison bei Juventus Turin auflaufen, Sokratis soll ganz oben auf der Wunschliste von Massimiliano Allegri stehen.

Der Italiener reißt beim italienischen Rekordmeister eine große Lücke in der so stabilen Abwehrreihe. Nach "Goal"-Informationen möchte Coach Allegri diese Baustelle nun so schnell wie möglich mit Sokratis beheben.

Dortmund dürfte jedoch nicht daran interessiert sein, Sokratis, der beim BVB noch bis 2019 unter Vertrag steht, ziehen zu lassen. Der Grieche ist derzeit neben Marc Bartra in der Dortmunder Innenverteidigung gesetzt und bereichert den Kader mit seiner körperlichen Robustheit und Erfahrung enorm. Sein Marktwert wird auf 28 Millionen Euro geschätzt, Juventus müsste also tief in die Tasche greifen.

Eurosport-Check: Der BVB wird alles versuchen, um seinen Abwehrchef in den eigenen Reihen zu halten. Für Sokratis wäre Juventus Turin jedoch eine attraktive Station. Mit der "Alten Dame" könnte er national und international Titel gewinnen - und womöglich ein deutlich höheres Gehalt einstreichen. Zudem ist Juve-Trainer Allegri kein Unbekannter, die beiden kennen sich bereits aus ihrer gemeinsamen Zeit beim AC Mailand (2010).

Transfer-Wahrscheinlichkeit: 30 Prozent


#TGIM - Die Bundesliga live im Eurosport Player – jetzt für 29,99 Euro

Ab August übertragen wir 45 Bundesligaspiele der Saison 2017/18 live im Eurosport Player. Dazu zählen alle Spiele am Freitagabend, die fünf Partien am Sonntagmittag (13:30 Uhr), fünf Montagabendspiele um 20:30 Uhr sowie der Supercup zwischen Borussia Dortmund und Bayern München und vier Relegationsspiele (Bundesliga/2. Bundesliga und 2. Bundesliga/3. Liga).


Video - 47 Millionen Euro: Milan will Bayerns Sanches

00:56
0
0
Quoten präsentiert von Tipico