SID

Der FC Augsburg muss bis zum Saisonende ohne den Koreaner Ja-Cheol Koo auskommen

Saison-Aus für Augsburger Koo
Von SID

18/04/2017 um 21:00

Bundesligist FC Augsburg muss im Kampf um den Klassenerhalt auf Mittelfeldspieler Ja-Cheol Koo verzichten. Der Südkoreaner fällt wegen eines Innenbandanrisses für die restlichen fünf Saisonspiele aus. Der 28-Jährige hat sich die Verletzung am vergangenen Samstag beim 2:1-Sieg gegen den 1. FC Köln zugezogen. Koo hatte sich bei einem Foul an Marco Höger in der 88. Minute verletzt.

Anschließend sah Koo die Gelb-Rote Karte.

Video - Aufrüsten für die Champions League: Diese Stars jagt RB Leipzig

01:18
0
0