Getty Images

FC Bayern - Michael Ballack als Sportdirektor? "Glaube ich nicht, möchte Spekulation nicht nähren"

Bayern-Sportdirektor? Ballack: "Glaube ich nicht"

20/05/2017 um 15:35Aktualisiert 20/05/2017 um 16:40

Nach wie vor sucht der FC Bayern München einen Sportdirektor - oder Sportvorstand, je nachdem. Ex-Profi Michael Ballack äußerte sich zurückhaltend. "Glaube ich nicht", sagte der inzwischen 40-Jährige bei "Sky". Und weiter: "Eine Top-Position beim FC Bayern ist immer reizvoll. Ich möchte diese Spekulation aber nicht nähren. Ich konzentriere mich auf mich und möchte mich da nicht hinauslehnen."

Seine aktive Karriere beendete Ballack im Jahr 2012, beim FC Bayern spielte der Mittelfeldmann zwischen 2002 und 2006.

Gefragt, ob er sich einen Job in der Bundesliga vorstellen könne, antwortete er am Rande von Bayerns Partie gegen den SC Freiburg: "Da gehören ja immer mehrere dazu, das muss passen. Ich bin da entspannt."

Philipp Lahm und Max Eberl hatten dem Rekordmeister jeweils eine Absage für einen verantwortlichen Posten erteilt.

Video - Von Pep zu Bayern? Berater bringt Yaya Touré ins Gespräch

01:03
0
0
Quoten präsentiert von Tipico