• 2. Halbzeit
  • 1. FSV Mainz 05
  • FC Bayern München
  • Lewandowski
    90'
  • Balogun
    90'
  • MüllerSanches
    87'
  • Bell
    85'
  • Córdoba
    83'
  • RamalhoDe Blasis
    81'
  • KimmichVidal
    77'
  • Lewandowski
    76'
  • FreiLatza
    72'
  • RibéryCosta
    66'
  • HackÖztunali
    62'
  • 1. Halbzeit
  • 1. FSV Mainz 05
  • FC Bayern München
  • Martínez
    44'
  • Robben
    21'
  • Lewandowski
    8'
  • Córdoba
    4'
Spielbeginn

LIVE
Mainz 05 - FC Bayern
Bundesliga - 2 Dezember 2016

Bundesliga - Erleben Sie das Fußball-Spiel zwischen 1. FSV Mainz 05 und FC Bayern München LIVE bei Eurosport.de. Das Spiel beginnt am 2 Dezember 2016 um 20:30 Uhr. Mit unserer Live-Berichterstattung sind Sie hautnah dabei!
Welcher Trainer wird nach 90 Minuten die Nase vorne haben? Martin Schmidt oder Carlo Ancelotti? Finde es heraus in unserem Liveticker.

Umfrage: Wer gewinnt das Duell zwischen 1. FSV Mainz 05 und FC Bayern München? Informieren Sie sich im Vorfeld der Partie über beide Fußball Teams.
Umfangreiche Informationen zu 1. FSV Mainz 05 und FC Bayern München. Mehr Fußball - Termine, Ergebnisse und Ranglisten/Tabelle.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
Beendet. 

Die erste Halbzeit war gut, die zweite nicht wirklich. Aber immerhin war es besser als zuletzt. 3:1 für die Bayern. Mainz hat lange gut gekämpft, aber gereicht hat es am Ende nicht. So viel aus der Opel-Arena, Sebastian Lindner sagt tschüss und wünscht Ihnen ein schönes Wochenende. Ahoi.

  • Spielende 2. Halbzeit
90.+3 

Und dann war's das. Bayern gewinnt und ist zwischenzeitlich wieder an der Spitze der Bundesliga.

  • Robert Lewandowski
    TorRobert LewandowskiFC Bayern MünchenLewandowski setzt den Schlusspunkt! TOOOR für Bayern! Mit einem direkten Freistoß aus halbrechter Position aus 20 Metern macht der Pole das 3:1! Perfekt getreten, unhaltbar.
    Dans ce matchTore2aufs Tor2Gelbe Karten1Fouls3
90.+2 

Lewandowski setzt den Schlusspunkt! TOOOR für Bayern! Mit einem direkten Freistoß aus halbrechter Position aus 20 Metern macht der Pole das 3:1! Perfekt getreten, unhaltbar.

  • Leon Balogun
    Gelbe KarteLeon Balogun1. FSV Mainz 05Während der Stadionsprecher zwei Minuten Nachspielzeit ansagt, holt sich auch balogun noch die Gelbe Karte ab.
    Dans ce matchGelbe Karten1Fouls1Freistöße1
90. 

Während der Stadionsprecher zwei Minuten Nachspielzeit ansagt, holt sich auch balogun noch die Gelbe Karte ab.

87. 

Jetzt hat Müller Feierabend und wird für die letzten Minuten durch Sanches ersetzt.

  • Stefan Bell
    Gelbe KarteStefan Bell1. FSV Mainz 05Und nochmal Gelb. Jetzt trifft es Bell, der Lewandowski im Laufduell klar hält.
    Dans ce matchGelbe Karten1Fouls3Freistöße2
85. 

Und nochmal Gelb. Jetzt trifft es Bell, der Lewandowski im Laufduell klar hält.

  • Jhon Córdoba
    Gelbe KarteJhon Córdoba1. FSV Mainz 05Jetzt ist auch Cordoba fällig für Gelb. Er kommt gegen Lahm zu spät, sieht Gelb und fehlt damit im nächsten Spiel gegen Gladbach.
    Dans ce matchTore1aufs Tor1Gelbe Karten1Fouls4
83. 

Jetzt ist auch Cordoba fällig für Gelb. Er kommt gegen Lahm zu spät, sieht Gelb und fehlt damit im nächsten Spiel gegen Gladbach.

82. 

Kritische Szene im Mainzer Strafraum. Nach einem Standard kommt Robben zu Fall. Bell könnte seine Füße im Spiel gehabt haben, aber zweifelsfrei aufklären lässt sich das nicht.

  • Pablo De Blasis
    AusgewechseltAndré Ramalho1. FSV Mainz 05Noch ein Offensiver bei Mainz. Ramalho muss für de Blasis vom Feld.
    Dans ce matchaußerhalb1
  • Pablo De Blasis
    EingewechseltPablo De Blasis1. FSV Mainz 05
81. 

Noch ein Offensiver bei Mainz. Ramalho muss für de Blasis vom Feld.

80. 

Noch zehn Minuten. Von den zwischenzeitlich souveränen Bayern ist nicht mehr viel geblieben.

  • Arturo Vidal
    AusgewechseltJoshua KimmichFC Bayern MünchenVidal kommt jetzt für Kimmich.
    Dans ce matchFouls1Eckbälle1
  • Arturo Vidal
    EingewechseltArturo VidalFC Bayern München
77. 

Vidal kommt jetzt für Kimmich.

  • Robert Lewandowski
    Gelbe KarteRobert LewandowskiFC Bayern MünchenGelb für Lewandowski nach einem eher harmlosen Foul im Mittelfeld. Entsprechend aufgebracht ist er auch.
    Dans ce matchTore1aufs Tor1Gelbe Karten1Fouls2
76. 

Gelb für Lewandowski nach einem eher harmlosen Foul im Mittelfeld. Entsprechend aufgebracht ist er auch.

74. 

Und ungefährlich war das nicht. Flach auf den kurzen Pfosten. Malli ist da, leitet weiter zu Öztunali. Der schießt aus dem Hintergrund, trifft aber nicht sauber. Vorbei.

73. 

Mainz mit seiner ersten Ecke. Bayern jetzt wieder sehr passiv.

  • Danny Latza
    AusgewechseltFabian Frei1. FSV Mainz 05Nach langer Pause kommt Latza zu seinem Comeback. Frei muss dafür raus.
    Dans ce matchaußerhalb1
  • Danny Latza
    EingewechseltDanny Latza1. FSV Mainz 05
72. 

Nach langer Pause kommt Latza zu seinem Comeback. Frei muss dafür raus.

71. 

Mainz über links und Onisiwo. Bis zum Strafraum schafft er es, dann hat er drei Mann gegen sich. Und dann ist Schluss. Ein Kullerball kommt noch heraus, aber der ist freilich keine Gefahr.

70. 

Es bleibt dabei: So richtig Fahrt hat das Spiel nach dem Wechsel weiterhin nicht aufgenommen.

  • Douglas Costa
    AusgewechseltFranck RibéryFC Bayern MünchenBayern wechselt. Costa für Ribery.
    Dans ce matchAbgeblockte Schüsse2Fouls2Abseits1
  • Douglas Costa
    EingewechseltDouglas CostaFC Bayern München
66. 

Bayern wechselt. Costa für Ribery.

65. 

Erstmals sind die Bayern gefährlich im zweiten Durchgang. Steilpass auf Robben, der ist frei vorm Keeper. Lössl kommt dem Holländer entgegen, macht sich lang und berührt den Ball mit den Fingerspitzen, was der Vereitelung der Chance entspricht.

  • Levin Öztunali
    AusgewechseltAlexander Hack1. FSV Mainz 05Es wird gewechselt. Für Innenverteidiger Hack kommt Öztunali.
    Dans ce matchFouls1Freistöße1
  • Levin Öztunali
    EingewechseltLevin Öztunali1. FSV Mainz 05
62. 

Es wird gewechselt. Für Innenverteidiger Hack kommt Öztunali.

59. 

Eine Menge Leerlauf jetzt im Spiel. Kaum Chancen. Das liegt auch daran, dass sich die Platzherren in der Abwehr jetzt etwas besser anstellen.

55. 

So richtig Tempo aufgenommen hat das Spiel noch nicht. Jetzt vielleicht über Robben, der rechts draußen auf Müller passt, der wiederum Lewandowski sucht. Aber der Ball kommt nicht an. Es läuft noch nicht wirklich rund im zweiten Durchgang.

51. 

Trotzdem beginnen die 05er wieder ordentlich und etwas offensiver als zuletzt.

49. 

Der Durchgang beginnt weitaus weniger spektakulär als der erste.

  • 2. Halbzeit
46. 

Es geht weiter. Keine Wechsel zur Pause.

Hz. 

Es waren noch keine Über-Bayern, aber doch bessere, als in den letzten Wochen. Nach dem frühen Rückstand hatten die Münchner eigentlich schnell alles wieder im Griff. Mainz kam kaum noch zu Chancen. Mal sehen, was die zweite Halbzeit bringt.

  • Spielende 1. Halbzeit
45.+1 

Und dann ist Halbzeit. Die Bayern drehen das Spiel zur Pause - 2:1.

45.+1 

Und es gibt nochmal Freistoß. Bayern bekommt das Ding nicht richtig raus, dann hakelt Ribery gegen Donati an der Seitenlinie. Es kommt aber nix bei raus.

45. 

Malli versucht sich, jagt den Ball aber in die Mauer. Ebenso Donati den Nachschuss.

  • Javi Martínez
    Gelbe KarteJavi MartínezFC Bayern MünchenUnd jetzt doch noch mal die Mainzer. Onisiwo ist am Strafraum, kommt mit viel Geschwindigkeit. Martinez ist bei ihm, bekommt den Ball an die Hand. Gelb und Freistoß, einen Meter vor der Box in der Nähe des rechten Strafraumecks.
    Dans ce matchGelbe Karten1Fouls4Freistöße3
44. 

Und jetzt doch noch mal die Mainzer. Onisiwo ist am Strafraum, kommt mit viel Geschwindigkeit. Martinez ist bei ihm, bekommt den Ball an die Hand. Gelb und Freistoß, einen Meter vor der Box in der Nähe des rechten Strafraumecks.

43. 

Jetzt gibt es aber noch mal Freistoß. Zentrale Position, vielleicht 22 Meter. Lewandowski macht es! Aber da fehlt doch einiges.

41. 

Auch bei den Bayern wird es jetzt hinsichtlich Offensive etwas ruhiger. Nach den intensiven Anfangsminuten scheint man hier etwas früher in die Pause gehen zu wollen.

37. 

Die Mainzer seit langem mal wieder in Strafraumnähe.

34. 

Offensichtlich haben's die Bayern jetzt im Griff. Ruhe kehrt ein durch die langen Ballbesitzphasen der Münchner. Auch die Passsicherheit kehrt zurück. Und Mainz kommt nicht mehr in die gegnerische Hälfte.

28. 

Die Mainzer sind zu inkonsequent in der Abwehrarbeit.Der Ballführende Bayer wird erst kurz vor dem Strafraum wirklich angegriffen. Vorher passiert gar nichts.

25. 

Die Mainzer hinten jetzt fahrlässig! Ein einfacher Pass reicht, und Robben steht schon wieder frei vor dem Tor. Mit einem Lupfer will er den Treffer machen, doch das sollte zu schön werden.

24. 

Weiter Bayern. Ecke. Im Anschluss an diese kommt Alaba aus der Distanz zum Abschluss, verfehlt das Tor aber um einen guten Meter.

  • Arjen Robben
    TorArjen RobbenFC Bayern MünchenBayern führt! TOOOR für die Münchener! Ribery treibt den Ball schnell durchs Mittelfeld, spielt am Sechzehner Doppelpass mit Robben. Den Ball, den er zurückbekommt, passt er nach rechts raus. Müller spielt nicht so richtig mit, was den Franzosen richtig sauer macht. Doch Müller gibt den Ball nicht verloren. Weil sich auch kein Mainzer um die Kugel schert, kann er in aller Ruhe in die MItte flanken. Und weil auch Robben völlig frei ist, steht es jetzt 2:1 für die Gäste! Robben machts mit Köpfchen.
    Dans ce matchTore1Vorlagen1aufs Tor1Auswärtstore1
21. 

Bayern führt! TOOOR für die Münchener! Ribery treibt den Ball schnell durchs Mittelfeld, spielt am Sechzehner Doppelpass mit Robben. Den Ball, den er zurückbekommt, passt er nach rechts raus. Müller spielt nicht so richtig mit, was den Franzosen richtig sauer macht. Doch Müller gibt den Ball nicht verloren. Weil sich auch kein Mainzer um die Kugel schert, kann er in aller Ruhe in die MItte flanken. Und weil auch Robben völlig frei ist, steht es jetzt 2:1 für die Gäste! Robben machts mit Köpfchen.

18. 

Erstmals im Spiel wird es jetzt etwas ruhiger.

15. 

Ribery versucht sich aus der Distanz, wird aber wieder geblockt.

13. 

Und gleich wieder die Bayern! Müller behauptet den Ball an der Strafraumkante, nimmt ihn gut mit und ist schon frei vor Lössl, der rauskommt. Dann will Müller den Ball mit der Innenseite aufs Tor bringen, trifft aber nicht richtig. ja, war schwer, hätte er im letzten Jahr aber wahrscheinlich gemacht.

11. 

Das kann hier noch heiter werden, man, ist hier Dampf drin. Denn jetzt sind da schon wieder die Hausherren im Angriff. Onisiwo luchst Lewandowski in der eigenen Hälfte den Ball ab. Der Pole arbeitet mit zurück, kann ein Eindringen seines Gegners in den Sechzehner aber nicht verhinden. Flanke kommt, Martinez produziert eine Kerze, Hummels klärt dann.

  • Robert Lewandowski
    TorRobert LewandowskiFC Bayern MünchenNa, das geht ja gut los! TOOOR für Bayern, der Ausgleich! Und es ist es Konter. Malli wird am Bayern-Strafraum ganz sauber von Lahm vom Ball getrennt und dann geht es ganz schnell. Über drei Stationen landet die Kugel bei Robben, der an der Strafraumkante nach links in den Sechzehner zu Lewandowski passt, der Lössl mit einem Schuss ins lange Eck keine Chance lässt!
    Dans ce matchTore1aufs Tor1Auswärtstore1
8. 

Na, das geht ja gut los! TOOOR für Bayern, der Ausgleich! Und es ist es Konter. Malli wird am Bayern-Strafraum ganz sauber von Lahm vom Ball getrennt und dann geht es ganz schnell. Über drei Stationen landet die Kugel bei Robben, der an der Strafraumkante nach links in den Sechzehner zu Lewandowski passt, der Lössl mit einem Schuss ins lange Eck keine Chance lässt!

7. 

So, erstmal durchpusten. Denkste. Jetzt die Bayern. Ribery im Strafraum, kommt über links. Aus 14 Metern versucht er zu schießen, doch wird geblockt.

  • Jhon Córdoba
    TorJhon Córdoba1. FSV Mainz 05Erste Schuss, erstes TOOOR! Und zwar für Mainz! Was ist denn hier los? Malli schnappt sich an der Mittellinie das Leder und spielt aus dem Fußgelenk den Außenrist-Pass in die Spitze auf Cordoba. Martinez ist nicht nah genug dran und kommt nicht hinterher. Schon am Strafraum, grätscht auch Hummels ins leere. Und Cordoba visiert den langen Pfosten an und vollstreckt eiskalt zur Mainzer Führung!
    Dans ce matchTore1aufs Tor1Heimtore1
4. 

Erste Schuss, erstes TOOOR! Und zwar für Mainz! Was ist denn hier los? Malli schnappt sich an der Mittellinie das Leder und spielt aus dem Fußgelenk den Außenrist-Pass in die Spitze auf Cordoba. Martinez ist nicht nah genug dran und kommt nicht hinterher. Schon am Strafraum, grätscht auch Hummels ins leere. Und Cordoba visiert den langen Pfosten an und vollstreckt eiskalt zur Mainzer Führung!

3. 

Die Bayern mit einem ersten Versuch über links. Ganz offensichtlich scheint der Rasen aber ziemlich rutschig zu sein, da legt es gleich mal zwei Spieler.

  • 1. Halbzeit
1. 

Mainz stößt an, spielt in Rot und Weiß zunächst von rechts nach links gegen die Münchner in dunklen Trikots.

20:27 

Damit sind die wichtigsten Sachen geklärt. Gleich geht's los.

20:24 

Beide Teams laufen heute mit Trauerflor auf in Gedenken an den Flugzeugabsturz in Kolumbien. Auch die Bundesliga zieht da mit. Es folgt dann auch noch eine Gedenkminute.

20:21 

Schiedsrichter am heutigen Abend ist Daniel Siebert aus Berlin.

20:18 

Aber dem stehen eben noch die Mainzer im Weg. Die Elf, und 34.000 Zuschauer in der ausverkauften Opel-Arena.

20:15 

Die Mainzer sind aktuell Tabellen-17. und damit ganz gut im Plan. Das kann man von den Bayern nicht behaupten, die in der ungewohnten Verfolgerrolle selbstverständlich unzufrieden sind. Bei einem Sieg kann es zumindest über Nacht wieder an die Tabellenspitze gehen.

20:12 

Ob die Mainzer heute der richtige Gegner sind, um zu alter Lockerheit zu finden? Kaum vorstellbar, zumal sich die Münchner zuletzt immer schwer tat gegen die 05er. Wir erinnern uns an deren Sieg aus dem letzten Jahr in der Allianz-Arena.

20:09 

Die bisherige Bayern-Saison verläuft nicht nach Plan. Schon früh hatte man das es irgendwie nicht richtig rund läuft. Das Team gewann nicht mit der Lockerheit aus der Vorsaison. Der Verlust der Tabellenspitze kürzlich war der erste größere Rückschlag. Bis zum Spiel in Leverkusen, das auch nicht souverän war, gab es drei sieglose Spiele in Folge.

20:06 

Die Mainz-Elf ist im Vergleich zum letzten Spiel gegen Berlin kaum wiederzuerkennen. Sechs Wechsel hat Trainer Schmidt vorgenommen: Lössl - Donati, Balogun, Bell, Hack, Brosinski - Ramalho - Frei, Malli - Onisiwo, Cordoba

20:00 

Guten Abend und herzlich willkommen auf eurosport.de zum Auftakt des 13. Spieltags in der Bundesliga. Mainz empfängt die Bayern. Ab 20.30 Uhr geht's los. Für Sie tickert Sebastian Lindner. Viel Spaß!

0 Kommentare