• 2. Halbzeit
  • Borussia M’gladbach
  • SV Darmstadt 98
  • Heller
    90'
  • GondorfZehnder
    89'
  • ColakOliynyk
    80'
  • HazardHahn
    80'
  • DahoudBénes
    74'
  • JohnsonKorb
    74'
  • Raffael
    65'
  • Schipplock
    62'
  • RosenthalSchipplock
    58'
  • Hazard
    50'
  • 1. Halbzeit
  • Borussia M’gladbach
  • SV Darmstadt 98
  • Kramer
    12'
Spielbeginn

LIVE
Borussia M’gladbach - SV Darmstadt 98
Bundesliga - 20 Mai 2017

Bundesliga - Erleben Sie das Fußball-Spiel zwischen Borussia M’gladbach und SV Darmstadt 98 LIVE bei Eurosport.de. Das Spiel beginnt am 20 Mai 2017 um 15:30 Uhr. Mit unserer Live-Berichterstattung sind Sie hautnah dabei!
Welcher Trainer wird nach 90 Minuten die Nase vorne haben? Dieter Hecking oder Torsten Frings? Finde es heraus in unserem Liveticker.

Umfrage: Wer gewinnt das Duell zwischen Borussia M’gladbach und SV Darmstadt 98? Informieren Sie sich im Vorfeld der Partie über beide Fußball Teams.
Umfangreiche Informationen zu Borussia M’gladbach und SV Darmstadt 98. Mehr Fußball - Termine, Ergebnisse und Ranglisten/Tabelle.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
17:22 

Das war es von mir. Nikolai Stübner verabschiedet sich von Euch. Wer noch nicht genug hat, sollte morgen wieder in die Liveticker zu den englischen und spanischen Spielen reinklicken. Bis dahin, macht's gut und bleibt sportlich!

17:21 

Am Ende trennen sich beide Mannschaften mit 2:2 und nehmen jeweils einen Punkt mit. Die Darmstädter können sich vor allem bei Torhüter Heuer Fernandes bedanken, der ganz stark hielt und die Lilien lange im Spiel hielt.

90.+2 

Stark pfeift nach knapp zwei Minuten Nachspielzeit ab. Das Spiel endet hier Unentschieden!

  • Marcel Heller
    TorMarcel HellerSV Darmstadt 98TOOOR! Heller gleicht in der letzten Minute aus - 2:2! Altintop bringt von der rechten Seite den Ball in die Mitte. Links im Strafraum legt Schipplock den Ball quer, Christensen versucht danach noch zu klären köpft den Ball aber direkt auf den Fuß von Heller. Der Mittelfeldspieler nimmt am rechten Pfosten den Ball direkt aus der Luft und schießt ihn aus fünf Metern ins Tor.
    In diesem SpielTore1aufs Tor2Abgeblockte Schüsse1außerhalb2
90. 

TOOOR! Heller gleicht in der letzten Minute aus - 2:2! Altintop bringt von der rechten Seite den Ball in die Mitte. Links im Strafraum legt Schipplock den Ball quer, Christensen versucht danach noch zu klären köpft den Ball aber direkt auf den Fuß von Heller. Der Mittelfeldspieler nimmt am rechten Pfosten den Ball direkt aus der Luft und schießt ihn aus fünf Metern ins Tor.

  • Silas Zehnder
    AusgewechseltJérôme GondorfSV Darmstadt 98Bundesliga-Debüt bei Darmstadt. Zehnder kommt, für ihn geht Gondorf, der sich von den Fans in der Kurve verabschiedet und nun für den Youngster Platz macht.
    Dans ce matchFouls against2Freistöße2
  • Silas Zehnder
    EingewechseltSilas ZehnderSV Darmstadt 98
88. 

Bundesliga-Debüt bei Darmstadt. Zehnder kommt, für ihn geht Gondorf, der sich von den Fans in der Kurve verabschiedet und nun für den Youngster Platz macht.

88. 

Die Stimmung hier ist nun besser als zur Halbzeit. Die Borussia-Fans machen lärm und feiern derzeit ihre Mannschaft, auf dem Feld passiert derzeit nicht viel.

85. 

Schipplock unterläuft Vestergaard. Beide rasseln aneinander, der dänische Innenverteidiger bleibt zunächst liegen, hält sich die Schulter, kann aber nach wenigen Augenblicken weiterspielen.

84. 

Fast der dritte Treffer. Hahn spielt einen Doppelpass mit Stindl, kommt dann rechts an der Strafraumgrenze zum Schuss. Der Ball geht ganz knapp flach links am Tor vorbei, hier wäre Heuer Fernandes nicht mehr rangekommen.

  • Denys Oliynyk
    AusgewechseltAntonio ColakSV Darmstadt 98Auch die Lilien wechseln, Colak macht für Oliynyk Platz.
    Dans ce matchVorlagen1Fouls1Fouls against1Abseits1
  • Denys Oliynyk
    EingewechseltDenys OliynykSV Darmstadt 98
80. 

Auch die Lilien wechseln, Colak macht für Oliynyk Platz.

  • André Hahn
    AusgewechseltThorgan HazardBorussia M’gladbachLetzter Wechsel bei der Borussia. Hazard geht runter, Hahn ist nun in der Partie.
    Dans ce matchTore1aufs Tor3Fouls1Fouls against1
  • André Hahn
    EingewechseltAndré HahnBorussia M’gladbach
80. 

Letzter Wechsel bei der Borussia. Hazard geht runter, Hahn ist nun in der Partie.

76. 

Hofmann schießt aus gut 20 Metern, der Schuss geht aber gut zwei Meter rechts am Tor vorbei. Heuer Fernandes muss nicht eingreifen.

  • Julian Korb
    AusgewechseltFabian JohnsonBorussia M’gladbachGleichzeitig geht aber auch Johnson runter, für ihn ist nun Korb auf dem Rasen.
    Dans ce matchaufs Tor1Fouls against1
  • Julian Korb
    EingewechseltJulian KorbBorussia M’gladbach
74. 

Gleichzeitig geht aber auch Johnson runter, für ihn ist nun Korb auf dem Rasen.

  • Lászlo Bénes
    AusgewechseltMahmoud DahoudBorussia M’gladbachEs wird emotional. Die Gladbacher wechsel, Benes kommt, Dahoud verlässt das letzte Mal als Gladbacher das Feld. Unter den verdienten Beifall mischen sich aber auch Pfiffe.
    Dans ce matchaufs Tor3
  • Lászlo Bénes
    EingewechseltLászlo BénesBorussia M’gladbach
74. 

Es wird emotional. Die Gladbacher wechsel, Benes kommt, Dahoud verlässt das letzte Mal als Gladbacher das Feld. Unter den verdienten Beifall mischen sich aber auch Pfiffe.

73. 

Erneut sichert Heuer Fernandes die Situation. Dahoud kommt 13 Metern zentral vor dem Tor zum Schuss, Heuer Fernandes pariert den Ball und wehrt ihn nach rechts ab.

72. 

Heller bekommt den Ball in den Strafraum gespielt, dribbelt von links in den Sechzehnmeterraum und schießt. Sommer ist aber zur Stelle und greift sich den Ball sicher aus der Luft.

71. 

Darmstadt geht nun aber früh drauf, stört die Gladbacher weit in deren Hälfte und setzt die Mannschaft von Hecking dadurch unter Druck.

69. 

Hier geht's derzeit hin und her, in der zweiten Hälfte sehen wir ein offenes Spiel, wobei Gladbach hier den besseren Eindruck hinterlässt und verdient führt.

  • Raffael
    TorRaffaelBorussia M’gladbachTOOOR! Raffael mit der Antwort, er stellt den alten Abstand wieder her - 2:1! Dahoud spielt aus dem Zentrum nach rechts zu Hofmann, der den Ball an Guwara vorbei legt und ihn in die Mitte flankt. Raffael kommt im Fünfmeterraum mit dem Kopf an die Kugel und nickt zur erneuten Führung ein.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Fouls against1Freistöße1
65. 

TOOOR! Raffael mit der Antwort, er stellt den alten Abstand wieder her - 2:1! Dahoud spielt aus dem Zentrum nach rechts zu Hofmann, der den Ball an Guwara vorbei legt und ihn in die Mitte flankt. Raffael kommt im Fünfmeterraum mit dem Kopf an die Kugel und nickt zur erneuten Führung ein.

  • Sven Schipplock
    TorSven SchipplockSV Darmstadt 98TOOOR! Schipplock sorgt wieder für Spannung und gleicht aus - 1:1 Kurioses Tor der Darmstädter. Heller setzt sich auf der linken Seite durch, bringt die Flanke in die Mitte. Colak steht am Fünfmeterraum und köpft das Knie von Schipplock an, von da springt der Ball unhaltbar ins Tor. Der Kopfball von Colak wäre sonst im Toraus gelandet.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1
62. 

TOOOR! Schipplock sorgt wieder für Spannung und gleicht aus - 1:1 Kurioses Tor der Darmstädter. Heller setzt sich auf der linken Seite durch, bringt die Flanke in die Mitte. Colak steht am Fünfmeterraum und köpft das Knie von Schipplock an, von da springt der Ball unhaltbar ins Tor. Der Kopfball von Colak wäre sonst im Toraus gelandet.

60. 

Hazard wird von Hofmann bedient, dem Belgier verspringt der Ball aber, weshalb Heuer Fernandes die Kugel zur Ecke klären kann.

  • Sven Schipplock
    AusgewechseltJan RosenthalSV Darmstadt 98Erster Wechsel der Partie: Rosenthal verlässt das Feld, für ihn kommt Schipplock.
    Dans ce matchaußerhalb1
  • Sven Schipplock
    EingewechseltSven SchipplockSV Darmstadt 98
57. 

Erster Wechsel der Partie: Rosenthal verlässt das Feld, für ihn kommt Schipplock.

57. 

Guwara traut sich Mal und schießt aus knapp 30 Metern. Der Ball geht aber weit links am Tor vorbei.

54. 

Wahnsinn dieser Heuer Fernandes. Dahoud spielt einen Doppelpass mit Raffael und taucht frei vor dem Darmstädter Schlussmann auf. Dahoud will den Ball rechts an Heuer Fernandes vorbei schieben, der Deutsch-Portugiese ist aber schnell unten und kratzt den Ball noch aus der Ecke.

  • Thorgan Hazard
    TorThorgan HazardBorussia M’gladbachTOOOR! Hazard bringt die Gladbacher in Führung - 1:0! Hazard bringt den Ball von der linken Seite in die Mitte, Hofmann verpasst am Fünfmeterraum den Ball, der immer länger wird und letztlich in der rechten unteren Ecke einschlägt. Ein sehr undankbarer Ball für den Torhüter, da dieser immer abwägen muss, ob ein Spieler noch an die Kugel kommt oder ob er einschlägt. Heuer Fernandes hat sich verzockt, ihm ist aber kein Vorwurf zu machen.
    In diesem SpielTore1aufs Tor3Fouls against1Eckbälle3
50. 

TOOOR! Hazard bringt die Gladbacher in Führung - 1:0! Hazard bringt den Ball von der linken Seite in die Mitte, Hofmann verpasst am Fünfmeterraum den Ball, der immer länger wird und letztlich in der rechten unteren Ecke einschlägt. Ein sehr undankbarer Ball für den Torhüter, da dieser immer abwägen muss, ob ein Spieler noch an die Kugel kommt oder ob er einschlägt. Heuer Fernandes hat sich verzockt, ihm ist aber kein Vorwurf zu machen.

49. 

Darmstadt kontert über Colak, nachdem Dahoud einen Fehlpass spielte. Colak spielt auf Rosenthal, der aus 25 Metern schießt, den Ball aber weit neben das Tor setzt.

48. 

Hazard hat links viel Zeit, dribbelt in den Strafraum und will Stindl anspielen. Der Pass ist allerdings zu ungenau.

47. 

Es gibt hier keine Veränderungen im zweiten Durchgang, beide Trainer vertrauen ihrer Startelf.

  • 2. Halbzeit
46. 

Es geht wieder weiter, Stark pfeift die zweite Hälfte an.

Hz. 

Eberl in der Halbzeitpause: "Ich wünsche mir, dass wir das Spiel heute noch gewinnen, dann haben wir wirklich eine gute Saison gespielt und können uns die Schulnote zwei zuschreiben."

Hz. 

Gladbach hat hier ab der 25 Minuten der Partie den Stempel aufgedrückt, kam beispielsweise durch Hofmann oder Stindl zum Abschluss. Heuer Fernandes hält die Lilien allerdings im Spiel, deshalb steht's noch 0:0.

  • Spielende 1. Halbzeit
45+1 

Pünktlich nach 45 Minuten pfeift Stark hier ab. Es geht in die Kabinen, in 15 Minuten beginnt die zweite Hälfte.

44. 

Dahoud dribbelt auf engem Raum im Darmstädter Strafraum, spielt dann zu Raffael, der sich wiederum nicht vom Ball trennen kann und den Zeitpunkt für den Abschluss verpasst. Er verliert den Ball, danach starten die Darmstädter einen Angriff, der allerdings nicht gefährlich wird.

41. 

Guwara bringt den Ball in die Mitte vor das Gladbacher Tor. Mitdem Rücken zum Tor kommt Colak nicht zum Abschluss, war in aussichtsreicher Position und hätte die Lilien hier in Führung bringen können.

40. 

Die Stimmung hier bei den Fans ist super. Hazard hat außerdem die nächste Chance. Dahoud dribbelt von der linken Seite in den Strafraum, spielt dann flach zurück zu Hazard. Der Belgier schießt aus 16 Metern, Heuer Fernandes ist aber zur Stelle und hält den Ball fest.

37. 

Die Borussia führt den Freistoß schnell aus, Kramer spielt einen langen Ball auf Hofmann, der nur noch im Duell mit Banggaard ist und den Ball über Heuer Fernandes heben will. die Kugel geht aber klar über das Tor, es gibt Abstoß.

37. 

Ecke für die Darmstädter von der rechten Seite. Am ersten Pfosten klärt allerdings Kramer, Hazard wird im Anschluss beim Konterversuch von Sam gefoult. Die Gelbe bleibt aber noch in der Tasche von Stark.

34. 

Christensen wird es nun hinten zu langweilig. Er dribbelt nach vorne, steckt dann für Hofmann in den Strafraum durch. Der Mittelfeldspieler scheitert aber am herauseilenden Heuer Fernandes, der nun schon mehrfach die Lilien im Spiel gehalten hat.

30. 

Jetzt mal wieder Darmstadt. Sam flankt von der rechten Seite in den Strafraum. Am zweiten Pfosten steht erneut Heller frei, der über Sommer in die linke Ecke köpft. Auf der Linie klärt Vestergaard artistisch, verhindert den Rückstand.

28. 

Den nächsten Angriff tragen die Fohlen über die linke Seite durch Hazard und Raffael vor. Der Brasilianer passt letztlich in die Mitte zu Dahoud, der aus 20 Metern schießt. Der Ball fliegt aber direkt in die Arme von Heuer Fernandes, der die Situation entschärft.

25. 

Nächste gute Gelegenheit für die Borussia. Hofmann dribbelt sich auf der rechten Seite durch, dribbelt in den Strafraum und spielt quer zu Johnson. Der US-Nationalspieler schießt von rechts im Strafraum aus 13 Metern ab, Heuer Fernandes macht sich lang und klärt auch diese Situation.

23. 

Jetzt die nächste gefährliche Situation für Gladbach. Hazard setzt sich auf der linken Seite durch spielt flach in die Mitte. Im Strafraum kommt Stindl an den Ball und schießt aus 13 metern sofort. Heuer Fernandes ist aber zur Stelle und klärt zur Ecke, die ungefährlich bleibt.

20. 

Gladbach bekommt auf der linken Seite einen Freistoß. Raffael bringt den Ball in die Mitte, die Hereingabe ist allerdings zu lang, geht direkt ins Toraus. Es gibt Abstoß für Darmstadt.

18. 

Altintop erobert den Ball im Mittelfeld erneut gegen Dahoud, ist dann im Spielaufbau nur durch ein Foulspiel zu stoppen, die Hessen haben nun wieder die Kugel.

16. 

Erste große Chance der Lilien. Sam bringt von der rechten Seite den Ball hoch in die Mitte. Am zweiten Pfosten nimmt Heller die Kugel runter, schießt dann aus fünf Metern knapp über das Tor, es gibt Abstoß.

15. 

Schulz legt sich den Ball zu weit an Banggaard im Strafraum vorbei, fällt dann hin. Stark deutet Abstoß an. Da es keinerlei Proteste von Schulz gab, war die Entscheidung auch definitiv richtig, eine Berührung der Spieler ist nicht zu sehen.

14. 

Dahoud will sich durch das Zentrum nach vorne dribbeln, wird allerdings direkt von Altintop gestellt. Die Darmstädter haben nun wieder den Ball.

  • Christoph Kramer
    Gelbe KarteChristoph KramerBorussia M’gladbachKramer kommt an der Mittellinie gegen Colak zu spät, sieht deshalb die Gelbe Karte.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls1
13. 

Kramer kommt an der Mittellinie gegen Colak zu spät, sieht deshalb die Gelbe Karte.

10. 

Es gibt die erste Ecke für Gladbach von der rechten Seite. Die Hereingabe bleibt allerdings ungefährlich.

8. 

Stindl hat den Ball zentral an der Strafraumgrenze und schießt. Der Ball wird von zwei Darmstädtern abgefläscht und landet dann in den Armen von Heuer Fernandes.

7. 

Jetzt auch Mal die Darmstädter, die sich in der Offensive zeigen. Rosenthal hat den Ball und will rechts auf Sam durchstecken. Der Pass ist aber zu fest, Sommer ist zur Stelle und holt sich den Ball.

6. 

Raffael hat den Ball zentral vor dem Tor, spielt dann nach links in den Strafraum zu Hazard, der aus spitzem Winkel schießt. Heuer Fernandes klärt mit einer Faustparade und sichert damit seinem Team die Null.

5. 

Schultz bekommt den Ball auf der linken Seite zugespielt, kann sich die Kugel aber nicht mehr erlaufen.

4. 

Gladbach in den ersten Minuten mit mehr Ballbesitz, drückt Darmstadt in deren Hälfte, findet aber noch nicht die Lücke in der Defensive.

2. 

Die Gladbacher spielen im ersten Durchgang von links nach rechts in den neuen weißen Trikots für die nächste Saison. Darmstadt spielt in blau.

  • 1. Halbzeit
1. 

Es geht los, der Ball rollt.

15:32 

Jetzt geht's mit etwas Verzögerung weiter mit der Seitenwahl. Gondorf und Stindl stehen beim Schiedsrichter, gleich geht's los.

15:30 

Beide Spiele bekommen Blumen und Bilder von den Verantwortlichen zum Abschied.

15:28 

Dahoud steht derweil vor seinem letzten Spiel für Gladbach. Auch Innenverteidiger Christensen läuft das letzte Mal auf.

15:27 

Die Mannschaften haben nun den Platz betreten, begrüßen sich und die Fans bei gutem Wetter, guter Stimmung und viel Sonne.

15:24 

Schiedsrichter der Partie ist Wolfgang Stark, der schon über 300 Bundesligaspiele pfiff. Seit 1997 ist er im Oberhaus aktiv und darf nun zum Abschluss in Gladbach ran.

15:21 

Dabei wird Rosenthal wohl als hängende Spitze agieren. Holland, Niemeyer und Boyd fehlen bei den Lilien aufgrund von Verletzungen.

15:18 

Frings hingegen spielt mit dieser Elf:

Heuer Fernandes – Guwara, Höhn, Banggaard, Steinhöfer – Heller, Altintop, Gondorf, Sam – Colak, Rosenthal

15:15 

Hecking muss auf Drmic, Jantschke, Wendt und Elvedi verzichten. Alle sind verletzt und nicht im Kader der Borussia.

15:12 

Hecking setzt im Kampf um Europa auf diese Spieler:

Sommer – Schultz, Vestergaard, Christensen, Johnson – Hazard, Dahoud, Kramer, Hofmann – Stindl, Raffael

15:09 

Die Darmstädter hingegen beenden heute ihre vierte Bundesliga-Saison und müssen danach den Gang in die 2. Liga antreten. Für die Lilien gilt es also, sich gebührend vom Oberhaus zu verabschieden.

15:06 

Übrigens: Wenn Köln einen Punkt holt, haben die Gladbacher noch immer die Möglichkeit auf den siebten Platz zu kommen. Dann müssten sie allerdings mit elf Toren Unterschied siegen.

15:03 

Für Gladbach geht’s heute noch um die Mini-Chance auf Europa-League-Qualifikation. Wenn Dortmund nächste Woche das Pokalfinale gewinnt, reicht der siebte Platz. Den bekommen die Fohlen, wenn sie gewinnen, Köln gleichzeitig verliert und Bremen nicht gewinnt.

15:00 

Hallo und ein herzliches Willkommen an alle Fußballbegeisterte! Nikolai Stübner begrüßt Euch zum letzten Spieltag der Bundesliga-Saison. Borussia Mönchengladbach empfängt SV Darmstadt 98. Anpfiff ist um 15.30 Uhr, alle wichtigen Informationen gibt's vorher.

0 Kommentare