Beendet
1
-
0
15:30
24.09.16
WWK ARENA
Bundesliga • 5. Spieltag
  • 2. Halbzeit
  • FC Augsburg
  • SV Darmstadt 98
  • BaierJanker
    90'
  • SchmidAltintop
    88'
  • NiemeyerBen-Hatira
    86'
  • Verhaegh
    86'
  • Finnbogason
    46'
  • Halbzeit
  • FC Augsburg
  • SV Darmstadt 98
  • BezjakSirigu
    45'
  • KleinheislerHolland
    45'
  • 1. Halbzeit
  • FC Augsburg
  • SV Darmstadt 98
  • Guwara
    45'
  • Guwara
    41'
  • Ji
    37'
  • BobadillaSchmid
    35'
  • Niemeyer
    31'
Spielbeginn

LIVE
FC Augsburg - Darmstadt 98
Bundesliga - 24 September 2016

Bundesliga - Erleben Sie das Fußball-Spiel zwischen FC Augsburg und SV Darmstadt 98 LIVE bei Eurosport.de. Das Spiel beginnt am 24 September 2016 um 15:30 Uhr. Mit unserer Live-Berichterstattung sind Sie hautnah dabei!
Welcher Trainer wird nach 90 Minuten die Nase vorne haben? Dirk Schuster oder Norbert Meier? Finde es heraus in unserem Liveticker.

Umfrage: Wer gewinnt das Duell zwischen FC Augsburg und SV Darmstadt 98? Informieren Sie sich im Vorfeld der Partie über beide Fußball Teams.
Umfangreiche Informationen zu FC Augsburg und SV Darmstadt 98. Mehr Fußball - Termine, Ergebnisse und Ranglisten/Tabelle.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
Beendet 

Das war's damit vom Spiel Augsburg gegen Darmstadt. Schon ab 18:30 Uhr geht's bei uns weiter mit LIVE-Fußball. Dann trifft Arsenal London in der Premier League auf den FC Chelsea. Thomas Goldmann würde sich freuen, wenn ihr auch dann wieder mit dabei seid. Auf bald!

Beendet 

Der FC Augsburg fährt verdient den ersten Heimsieg der Saison ein. Die Gastgeber zeigten vor allem in der zweiten Halbzeit eine formidable Vorstellung und kamen durch Alfred Finnbogason zum Siegtreffer. Darmstadt fehlten nach dem Feldverweis die Kräfte, um nochmal zurück ins Spiel zu kommen.

  • Spielende 2. Halbzeit
90.+3 

Feierabend! Augsburg gewinnt mit 2:0 gegen Darmstadt!

  • Christoph Janker
  • Christoph JankerFC AugsburgDaniel BaierFC Augsburg
  • Christoph Janker
90.+2 

Augsburg nimmt mit diesem Wechsel die Zeit von der Uhr. Es bleiben nur noch wenige Sekunden.

90. 

Zwei Minuten werden nachgespielt.

  • Halil Altintop
  • Halil AltintopFC AugsburgJonathan SchmidFC Augsburg
  • Halil Altintop
88. 

Ein- und wieder ausgewechselt. Schmid kam in der ersten Halbzeit für Bobadilla und wird nun durch Altintop ersetzt.

  • Änis Ben-Hatira
  • Änis Ben-HatiraSV Darmstadt 98Peter NiemeyerSV Darmstadt 98
  • Änis Ben-Hatira
86. 

Darmstadt zieht die letzte Trumpfkarte. Kann Ben-Hatira noch für den Ausgleich sorgen?

  • Paul Verhaegh
  • Verhaegh geht gegen Colak mit gestrecktem Bein in den Zweikampf und sieht die nächste Verwarnung.
  • Gelbe Karte
  • Paul Verhaegh
  • FC Augsburg
86. 

Verhaegh geht gegen Colak mit gestrecktem Bein in den Zweikampf und sieht die nächste Verwarnung.

85. 

Mal wieder ein Torabschluss. Gouweleeuw nimmt sich aus 25 Metern ein Herz und hält drauf. Esser fängt diesen Schuss souverän und es bleibt beim 1:0.

83. 

Die Fans feiern ihren FC Augsburg. Jeder gelunge Pass der Gastgeber wird mit Applaus von den Rängen bedacht. Darmstadt bekommt kaum mal die Gelegenheit, selbst einen Angriff einzuleiten.

80. 

70 Prozent Ballbesitz für Augsburg in der zweiten Halbzeit, Tendenz steigend. Es steht aber weiter nur 1:0 für die Gastgeber. Darmstadt läuft nur hinterher und ist schon seit langer Zeit nicht mehr gefährlich vor dem Tor von Hitz aufgetaucht.

78. 

So langsam legen sich die Augsburger den Gegner nun zurecht. Die Räume werden größer. Baier setzt sich auf links durch und hat viel Zeit zum Flanken. Doch die Hereingabe des Mittelfeldspielers findet ihr Ziel nicht.

76. 

Langer Ball von Heller, der Colak in der Spitze sucht. Doch der Stürmer ist gegen zwei Verteidiger des FC Augsburg völlig chancenlos und kann auch diesen Pass nicht erlaufen.

73. 

Artistisch von Ji. Der Augsburger wird mit dem Rücken zum Tor im Sechzehner angespielt, lässt die Kugel einmal auftropfen und probiert sich dann mit einem Fallrückzieher, der gut einen Meter über den Kasten geht.

71. 

Noch gut 20 Minuten bleiben. Augsburg gibt weiter den Ton an, spielt aber nicht mit dem letzten Risiko auf das 2:0. Von Darmstadt kommt wenig nach vorne. Die Gäste beschränken sich auf lange Bälle, die die Abwehr von Augsburg vor keine großen Probleme stellen.

69. 

Das kann Schmid besser. Der Angreifer hat sich den Ball gut 25 Meter vor dem Tor in halblinker Position zum Freistoß hingelegt. Er zieht mit viel Schnitt ab, jagt die Kugel aber auf die Tribüne.

67. 

Gefährlich! Stafylidis hat auf links viel Platz und flankt den Ball in den Sechzehner. Die Kugel rauscht an Freund und Feind vorbei, ehe die Gäste klären können.

65. 

Auch aus den Standardsituationen machen die Gäste bislang zu wenig. Wieder wird ein Eckball von der rechten Seite ziemlich planlos hoch an den Elfmeterpunkt gedroschen, wo die Augsburger ohne Mühe klären können.

63. 

Zarte Angriffsbemühungen der Lilien. Heller bekommt den Ball auf der linken Seite. Er sucht Gondorf mit einer Flanke am langen Pfosten. Doch der Querball des Angreifers ist zu unpräzise und trudelt ins Aus.

61. 

28113 Zuschauer haben am heutigen Nachmittag den Weg in die WWK Arena gefunden. Damit sind nur gut 2500 Plätze leer geblieben. Sehen die Fans heute den ersten Heimsieg der Saison ihres FCA?

59. 

Augsburg ist jetzt in Spiellaune. Koo dreht bei den Fuggerstädtern auf und ist auf dem rechten Flügel kaum noch zu halten. Natürlich bieten sich jetzt auch größere Räume, weil Darmstadt nur noch mit zehn Mann spielt und die Gäste etwas tun müssen.

56. 

Was für ein Bolzen von Höhn?! Der Verteidiger will den Ball zu Esser zurückspielen. Der Pass misslingt ihm, Finnbogason ist dazwischen und scheitert frei vor Esser, der sich nicht überlupfen lässt.

54. 

Was hat Darmstadt hier noch zu bieten? Bislang spielt in der zweiten Halbzeit nur Augsburg. Darmstadt wirkt durch den Rückstand verunsichert und macht plötzlich Fehler, die man so vor der Pause nicht gesehen hat.

52. 

Ein kurzes Update zum verletzten Raúl Bobadilla. Der Argentinier wurde mit Verdacht auf Schultereckgelenksprengung ins Krankenhaus gebracht.

50. 

Die nächste dicke Chance für Augsburg. Wieder flankt Koo von rechts, diesmal findet er den Kopf von Ji, der den Ball am zweiten Pfosten um Zentimeter am Tor der Darmstädter vorbeiköpft.

 
FC Augsburg gegen Darmstadt 98
48. 

Das haben sich die Gäste sicher ganz anders vorgestellt. Nicht mal eine Minute war in der zweiten Halbzeit gespielt, als Finnbogason Augsburg in Führung köpfte. Jetzt muss Darmstadt mit zehn Mann versuchen, noch den Ausgleich zu erzielen.

  • Alfred Finnbogason
  • TOOOR! 1:0 für den FC Augsburg. Was für ein Start in den zweiten Durchgang. Koo verschafft sich auf dem rechten Flügel Platz und flankt den Ball in den Sechzehner. Finnbogason läuft genau in die Schnittstelle zwischen Höhn und Jungwirth und köpft den Ball wunderbar in die linke Ecke. 1:0!
  • Tor
  • Alfred Finnbogason
  • FC Augsburg
46. 

TOOOR! 1:0 für den FC Augsburg. Was für ein Start in den zweiten Durchgang. Koo verschafft sich auf dem rechten Flügel Platz und flankt den Ball in den Sechzehner. Finnbogason läuft genau in die Schnittstelle zwischen Höhn und Jungwirth und köpft den Ball wunderbar in die linke Ecke. 1:0!

  • Fabian Holland
  • Fabian HollandSV Darmstadt 98László KleinheislerSV Darmstadt 98
  • Fabian Holland
46. 

Darmstadt reagiert auf den Platzverweis von Guwara und stärkt die linke defensive Außenbahn mit Holland.

  • 2. Halbzeit
46. 

Weiter geht's! Der Ball rollt wieder in der WWK Arena. Augsburg stößt an.

Hz. 

0:0 zur Pause zwischen Augsburg und Darmstadt. Die Gastgeber hatten durch Bobadilla und Finnbogason die besten Chancen auf ihrer Seite. Darmstadt fällt wenig ein, die Gäste gehen teilweise überhart zu Werke und haben dafür in der Nachspielzeit in Form des Platzverweises von Guwara die Quittung bekommen. Mal sehen, ob Augsburg daraus im zweiten Durchgang Kapital schlagen kann. Kurze Pause, gleich geht's weiter!

  • Spielende 1. Halbzeit
45.+3 

Das war's mit dem ersten Durchgang! Schiedsrichter Guido Winkmann schickt die Teams in die Katakomben der WWK Arena.

  • Leon Guwara
  • Die Gäste nur noch mit zehn Mann! Eine dumme Aktion von Guwara. Der Darmstädter geht mit beiden Beinen voraus im Mittelfeld in einen Zweikampf mit Baier und erwischt den Augsburger. Guido Winkmann hat keine andere Wahl und schickt Guwara mit der Ampelkarte unter die Dusche.
  • Rote Karte
  • Leon Guwara
  • SV Darmstadt 98
45.+3 

Die Gäste nur noch mit zehn Mann! Eine dumme Aktion von Guwara. Der Darmstädter geht mit beiden Beinen voraus im Mittelfeld in einen Zweikampf mit Baier und erwischt den Augsburger. Guido Winkmann hat keine andere Wahl und schickt Guwara mit der Ampelkarte unter die Dusche.

45. 

Drei Minuten werden aufgrund der Verletzung von Bobadilla nachgespielt.

45. 

Riesige Chance für Finnbogason! Langer Ball von Stafylidis auf Finnbogason, der einen Haken schlägt und frei vor Esser ist. Der Keeper der Gäste bleibt lange stehen und wehrt das Spielgerät mit dem rechten Fuß ab.

43. 

Da fehlten nur Zentimeter! Stafylidis schnippelt den Freistoß aus gut 25 Metern zentraler Position über die Mauer. Esser schaut der Kugel hinterher, die knapp neben seinem Gehäuse einschlägt.

  • Leon Guwara
  • Nächste Verwarnung. Guwara testet das Trikot von Schmid 25 Meter vor dem eigenen Tor auf seine Reißfestigkeit. Es gibt Freistoß für Augsburg.
  • Gelbe Karte
  • Leon Guwara
  • SV Darmstadt 98
41. 

Nächste Verwarnung. Guwara testet das Trikot von Schmid 25 Meter vor dem eigenen Tor auf seine Reißfestigkeit. Es gibt Freistoß für Augsburg.

39. 

Augsburg hat den Faden völlig verloren. Die Zuspiele der Gastgeber sind momentan viel zu unpräzise, wodurch Darmstadt wieder Oberwasser hat und sich nun selbst in der Offensive versucht.

  • Dong-Won Ji
  • Wieder nestelt Guido Winkmann an seiner Brusttasche. Ji haut Niemeyer am Mittelkreis den Arm unglücklich ins Gesicht und sieht dafür den Karton vom Unparteiischen.
  • Gelbe Karte
  • Dong-Won Ji
  • FC Augsburg
37. 

Wieder nestelt Guido Winkmann an seiner Brusttasche. Ji haut Niemeyer am Mittelkreis den Arm unglücklich ins Gesicht und sieht dafür den Karton vom Unparteiischen.

  • Jonathan Schmid
  • Jonathan SchmidFC AugsburgRaúl BobadillaFC Augsburg
  • Jonathan Schmid
35. 

Jetzt kann Augsburg endlich wechseln. Schmid betritt den Platz und ersetzt Bobadilla.

33. 

Bobadilla hält sich die Schulter und muss mit schmerzverzerrtem Gesicht vom Feld. Pfiffe der Augsburger Fans, weil die Darmstädter sich den Ball hin und her schieben, wodurch Augsburg nicht wechseln kann.

  • Peter Niemeyer
  • Das sieht gar nicht gut aus. Niemeyer räumt Bobadilla im Mittelfeld mit einer Grätsche ab und der Augsburger geht spektakulär zu Boden. Er hält sich die Schulter und wird wohl runter müssen.
  • Gelbe Karte
  • Peter Niemeyer
  • SV Darmstadt 98
31. 

Das sieht gar nicht gut aus. Niemeyer räumt Bobadilla im Mittelfeld mit einer Grätsche ab und der Augsburger geht spektakulär zu Boden. Er hält sich die Schulter und wird wohl runter müssen.

30. 

Die erste Ecke des Spiels für Darmstadt. Gondolf serviert die Kugel von rechts, doch Schiedsrichter Guido Winkmann hat ein Foulspiel der Gäste gesehen und bricht die Situation ab.

28. 

Ein einsamer Nachmittag für Finnbogason. Der Isländer ist im Sturmzentrum bislang völlig abgemeldet bei der Darmstädter Verteidigung und konnte noch keinen Torschuss verbuchen.

26. 

Augsburg agiert, Darmstadt reagiert. Hier spielen momentan nur die Gastgeber. Die Gäste stehen in der eigenen Hälfte und lassen den Gegner kommen. Die Chance von Bobadilla sollte Darmstadt eigentlich eine Warnung gewesen sein, doch die Hessen geben ihre passive Haltung nicht auf.

24. 

Lattenkreuz! Ji setzt sich auf links durch und flankt den Ball in den Sechzehner. Bobadilla erwischt die Kugel nur mit dem Schienbein, weshalb der Schuss auf dem Kreuzeck herunterfällt. Glück für Darmstadt.

22. 

Der nächste Distanzschuss. Bobadilla bekommt den Ball 30 Meter vor dem Tor und legt einen Volleyschuss aus der Drehung hin, der das Tor der Gäste weit verfehlt.

19. 

Darmstadt lässt die Augsburger kommen und versucht bei Ballgewinnen mit langen Bällen schnell umzuschalten. Diese sind aber oft unpräzise und finden ihr Ziel nicht.

17. 

Daniel Baier lässt sich bei den Augsburgern immer wieder zwischen die beiden Innenverteidiger zurückfallen, um das Spiel der Schwaben aufzubauen. Den richtigen Takt hat der FCA-Dirigent aber auch noch nicht gefunden. Es fehlt das Tempo im Spiel der Gastgeber.

15. 

Augsburg ist aus dem Spiel heraus bislang harmlos, vielleicht geht ja was nach einer Standardsituation. Bobadilla flankt den Ball aus dem rechten Halbfeld an den Elfmeterpunkt, findet allerdings keinen Mitspieler und die Chance ist dahin.

13. 

Beste Chance des Spiels. Flanke der Darmstädter von rechts, die Augsburger bekommen den Ball nicht weg. Jungwirth hält aus 30 Metern via Dropkick drauf - das Spielgerät streicht gut einen Meter am linken Pfosten vorbei.

11. 

Hoch und weit - so lässt sich das Rezept des SV Darmstadt hier bislang lesen. Die Gäste schlagen immer wieder lange Pässe in die Spitze und gehen dann auf die zweiten Bälle, die die FCA-Defensive allerdings meistens abfängt.

9. 

Konter der Augsburger. Koo nimmt Fahrt auf und legt den Ball quer zu Ji. Dieser nimmt Maß und zieht aus 20 Metern zentraler Position mit dem Spann ab. Im letzten Moment ist ein Abwehrbein dazwischen und blockt den Schuss ab.

7. 

Der nächste Spieler liegt am Boden. Diesmal hat es Kacar erwischt, der gut 25 Meter vor dem Tor der Darmstädter von Kleinheisler zu Boden gebracht wird. Der anschließende Freistoß von Bobadilla bringt keine Gefahr.

5. 

Darmstadt erstmals im FCA-Strafraum. Heller dreht sich am linken Sechzehnereck um die eigene Achse und flankt die Kugel hoch in die Gefahrenzone. Doch dort findet er allerdings keinen Abnehmer.

3. 

Das tat weh! Gondorf erwischt Baier im Mittelfeld bei einem Luftkampf mit dem Arm am Kopf. Der Augsburger muss sich ordentlich schütteln, kann die Partie dann aber fortsetzen.

  • 1. Halbzeit
1. 

Der Ball rollt. Darmstadt stößt in den blauen Trikots an, Augsburg in weiß mit einem geringen Anteil rot.

15:28 

Und da sind die Mannschaften auch schon. Die Teams betreten den Rasen und klatschen sich ab. Gleich geht's los.

15:23 

Augsburgs Trainer Dirk Schuster äußerte sich kurz vor dem Anpfiff nochmals zur heutigen Partie. "Wir sind sehr fokussiert auf die Aufgabe Darmstadt. Das ganze Gerede aus dem Sommer über meinen Wechsel interessiert mich nicht. Ich erwarte eine kompakte Damstädter Mannschaft, die versuchen wird, nach vorne Akzente zu setzen."

15:21 

Die Sonne scheint über der WWK Arena. Die Temperaturen sind zudem mit 19°C sehr angenehm. Optimale Bedingungen also für ein tolles Bundesliga-Spiel.

15:19 

Schiedsrichter Guido Winkmann wird die Partie in Augsburg leiten. Christian Bandurski und Arno Blos heißen die Linienrichter und Dr. Matthias Jöllenbeck wird als Vierter Offizieller agieren.

15:17 

Beide Teams trafen im März zum letzten Mal aufeinander. Damals gab es ein 2:2. Darmstadt führte bereits mit 2:0, ehe der FCA dann doch noch einen Punkt rettete. Es war das einzige Mal in der Bundesliga-Historie der Darmstädter, dass sie einen Zweitorevorsprung verspielten.

15:13 

Für den Augsburger Trainer Dirk Schuster ist das heute ein ganz besonderes Spiel. Er coachte den SV Darmstadt 98 dreieinhalb Jahre. Er führte die Lilien vom letzten Tabellenplatz der dritten Liga bis ins Oberhaus des deutschen Fußballs. Jetzt hat er die Seiten gewechselt und trifft auf seinen Ex-Klub.

15:09 

Und hier die Elf des FC Augsburg

15:07 

Die Aufstellungen sind bereits da. So spielen die Gäste

15:03 

Hallo und ein ganz herzliches Willkommen im Liveticker des Spiels FC Augsburg gegen SV Darmstadt. Ab 15:30 Uhr geht's los. Thomas Goldmann wünscht viel Spaß!

0 Kommentare