• 2. Halbzeit
  • Hamburger SV
  • VfL Wolfsburg
  • Gregoritsch
    90'
  • Casteels
    90'
  • Kostic
    88'
  • Waldschmidt
    88'
  • HoltbyWaldschmidt
    86'
  • MalliArnold
    84'
  • Papadopoulos
    80'
  • JungOsimhen
    76'
  • EkdalJatta
    71'
  • MüllerGregoritsch
    64'
  • Vieirinha
    59'
  • Halbzeit
  • Hamburger SV
  • VfL Wolfsburg
  • BlaszczykowskiVieirinha
    45'
  • 1. Halbzeit
  • Hamburger SV
  • VfL Wolfsburg
  • Guilavogui
    36'
  • Kostic
    32'
  • Sakai
    25'
  • Knoche
    23'
Spielbeginn

LIVE
HSV - VfL Wolfsburg
Bundesliga - 20 Mai 2017

Bundesliga - Erleben Sie das Fußball-Spiel zwischen Hamburger SV und VfL Wolfsburg LIVE bei Eurosport.de. Das Spiel beginnt am 20 Mai 2017 um 15:30 Uhr. Mit unserer Live-Berichterstattung sind Sie hautnah dabei!
Welcher Trainer wird nach 90 Minuten die Nase vorne haben? Markus Gisdol oder Martin Schmidt? Finde es heraus in unserem Liveticker.

Umfrage: Wer gewinnt das Duell zwischen Hamburger SV und VfL Wolfsburg? Informieren Sie sich im Vorfeld der Partie über beide Fußball Teams.
Umfangreiche Informationen zu Hamburger SV und VfL Wolfsburg. Mehr Fußball - Termine, Ergebnisse und Ranglisten/Tabelle.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
Beendet 

Frederik Büll bedankt sich für die Aufmerksamkeit und verabschiedet sich mit den Bildern von jubelnden HSV-Fans auf dem Rasen. Im Liveticker von eurosport.de geht es morgen in England weiter. Um 16 Uhr geht es um internationale Plätze. Liverpool-Middlesbrough, Watford - Manchester City oder Arsenal - Everton. Bleibt uns gewogen! Erlaubt mir eine kleine persönliche Randnotiz: Nach fünf Jahren Tätigkeit als Livetickerer für Eurosport war es heute meine letzte Partie. Macht es gut! Es war mir eine Freude.

Beendet 

Wolfsburg muss in die Relegation, voraussichtlich gegen den Rivalen aus Braunschweig. Der HSV rettet sich – mal wieder. Ob glücklich oder nicht, wird dem Team völlig egal sein. Eventuell war der HSV in der Schlussphase etwas bissiger. Wolfsburg ließ sich hinten reindrängen. Mittlerweile wurden de Zäune geöffnet, die Fans strömen aufs Feld.

90.+5 

Schluss! Der HSV besiegt den VfL Wolfsburg mit 2:1 und bleibt in der Bundesliga.

90.+5 

Wir sind schon ein paar Sekunden über der Zeit. Gregoritsch bekommt die Gelbe Kate, weil er bei einem Einwurf nochmal die Pille weiterreicht.

90.+4 

Hier wird nur noch gebolzt und an der Uhr gedreht. Bekommt Wolfsburg noch eine Chance ?

90.+2 

Der mitspielende Casteels zieht ein taktisches Foul. Es gibt die Gelbe Karte.

90.+1 

Jetzt sollten die Hamburger aber die Schotten dichtmachen. Das klappt beinahe nicht. Arnold aus kurzer Distanz, Mathenia klärt zur Ecke.

90.  

Wolfsburg braucht ein Tor. Es werden vier Minuten nachgespielt.

  • Luca Waldschmidt
    TorLuca WaldschmidtHamburger SVTOOOR für den HSV! Kostic erkämpft links den Ball und flankt an den zweiten Pfosten. Waldschmidt nickt zum 2:1 ein! Schafft es der HSV?`
    In diesem SpielTore1aufs Tor1
88. 

TOOOR für den HSV! Kostic erkämpft links den Ball und flankt an den zweiten Pfosten. Waldschmidt nickt zum 2:1 ein! Schafft es der HSV?`

  • Luca Waldschmidt
    AusgewechseltLewis HoltbyHamburger SVWaldschmidt ersetzt Holtby.
    In diesem SpielVorlagen1Freistöße3
  • Luca Waldschmidt
    EingewechseltLuca WaldschmidtHamburger SV
86. 

Waldschmidt ersetzt Holtby.

86. 

Feiner Pass von Sakai auf Wood, der vor Casteels am rechten Pfosten an den Ball kommt. Die Ablage folgt auf Jatta, der mit rechts reinflankt. Keiner kommt ran.

85. 

Hamburg drängt, kommt aber nicht durch. Gleich wird noch Waldschmidt eingewechselt. Wolfsburg stellt sich hinten rein.

Wolfsburg und Hamburg im Abstiegsduell
  • Maximilian Arnold
    AusgewechseltYunus MalliVfL WolfsburgArnold kommt neu in die Partie. Malli hat Feierabend.
    In diesem SpielAbgeblockte Schüsse1Fouls3außerhalb1Abseits1
  • Maximilian Arnold
    EingewechseltMaximilian ArnoldVfL Wolfsburg
84.  

Arnold kommt neu in die Partie. Malli hat Feierabend.

83. 

Schlechter Pass von Gregoritsch, Casteels wartet mit der Ballaufnahme, ehe Wood heranrauscht. Wir gehen auf die Schlussgerade.

81.  

Jatta mit einer zu scharfen Hereingabe von rechts. Der Ball geht links raus zu Kostic. Dieser leistet sich aber einen Stockfehler und die Kugel geht ins Aus. Allmählich macht Hamburg hier auf. Kostic über links, der Ball wird aus dem Sechzehner befördert.

  • Kyriakos Papadopoulos
    Gelbe KarteKyriakos PapadopoulosHamburger SVPapadopoulos sieht nun auch die Gelbe Karte.
    In diesem SpielGelbe Karten1
80. 

Papadopoulos sieht nun auch die Gelbe Karte.

80. 

Die letzten zehn Minuten brechen an. Mal sehen, wie die Schlussoffensive der Hausherren aussehen wird. Oder kann Wolfsburg hier den wohl entscheidenden Konter setzen.

78.  

Kostic setzt sich auf links durch und schießt dann von der Torauslinie den Gegenspieler an. Da war mehr drin für den HSV. Wolfsburg kann sich befreien.

77. 

Feiner Pass des eben eingewechselten Osimhen. Guilavogui haut vom rechten Strafraumeck drauf. Knapp rechts vorbei.

  • Victor Osimhen
    AusgewechseltSebastian JungVfL WolfsburgJung muss raus. Es kommt Nachwuchsspieler Osimhen.
    In diesem SpielVorlagen1Fouls against1
  • Victor Osimhen
    EingewechseltVictor OsimhenVfL Wolfsburg
76. 

Jung muss raus. Es kommt Nachwuchsspieler Osimhen.

75. 

Der ganz große Schwung ist gerade weg. Hamburg ist eine Spur bemühter, aber die Durchschlagskraft fehlt. Holtby möchte einen Diagonalball spielen, rutscht weg. Jatta kommt auf rechts nicht an. Derweil fasst sich Jung an den Oberschenkel. Er muss behandelt werden.

73.  

Freistoß für die "Rothosen". Gregoritsch mit einem Flatterball aus rund 28 Metern halblinker Position. Kein Problem für Casteels.

  • Bakery Jatta
    AusgewechseltAlbin EkdalHamburger SVAußenbahnspieler Jatta ersetzt den Sechser Ekdal.
    In diesem SpielFouls2Fouls against2
  • Bakery Jatta
    EingewechseltBakery JattaHamburger SV
71.  

Außenbahnspieler Jatta ersetzt den Sechser Ekdal.

70.  

Gut zwanzig Minuten plus X sind hier in diesem Relegationskrimi noch zu gehen. Allmählich würde ich an Gisdols Stelle etwas mehr Risiko gehen.

67.  

Offensiv kam vom HSV in der zweiten Halbzeit noch nicht viel. Und dann hat er Glück. Ntep verpasst bei einem Konter den richtigen Moment für ein Zuspiel auf den rechts mitgelaufenen Gomez. Der Pass ist zu ungenau.

65. 

Es gibt zwei Eckbälle in Folge und Hamburg kann sich nicht befreien. Ntep holt auf links einen Einwurf gegen Wood heraus.

  • Michael Gregoritsch
    AusgewechseltNicolai MüllerHamburger SVMüller ist nach langer Verletzungspause entkräftet. Gregoritsch kommt neu rein.
    In diesem SpielFouls1Fouls against2Abseits1Freistöße1
  • Michael Gregoritsch
    EingewechseltMichael GregoritschHamburger SV
64. 

Müller ist nach langer Verletzungspause entkräftet. Gregoritsch kommt neu rein.

63. 

Mathenia segelt an einer Hereingabe vorbei. Gustavo flankt von links rein, nach der Kopfballablage versucht es Gomez mit einem Fallrückzieher. Mavraj fälscht zum Eckball ab.

63. 

Derzeit wird ordentlich gebolzt und die ganze Höhe des Platzes ausgenutzt. Wolfsburg hat einmal gewechselt, könnte noch zweimal. Gisdol stehen noch alle drei Optionen offen.

61. 

Falls es jemand nicht mitbekommen haben sollte: Lasogga fehlt dem HSV heute wegen Adduktorenproblemen. Er kann kein Retter werden. Springt jemand ein. Oder macht Wolfsburg das hier klar?

  • Vieirinha
    Gelbe KarteVieirinhaVfL WolfsburgVieirinha foult bei einem Hamburger Konter, Ostrzolek fällt. Die Chance verpufft. Der Schiedsrichter gibt Freistoß und die Gelbe Karte für den Wolfsburger.
    In diesem Spielaufs Tor1Gelbe Karten1Fouls3
59. 

Vieirinha foult bei einem Hamburger Konter, Ostrzolek fällt. Die Chance verpufft. Der Schiedsrichter gibt Freistoß und die Gelbe Karte für den Wolfsburger.

57. 

Vieirinha mit einem zu harten Einsatz auf der rechten Seite gegen Ostrzolek. Es spielt sich derzeit größtenteils alles zwischen den Strafräumen ab. Keiner will hier derzeit zu hohes Risiko gehen.

55.  

Kostic schlägt den Ball an den zweiten Pfosten. Holtby kommt nicht dran. Es wird hier von Minute zu Minute intensiver. Hamburg braucht dringend ein Tor. Wolfsburg möchte am liebsten auch nicht bis zum Ende zittern.

54.  

Der HSV wagt sich nach vorne. Müller flankt von rechts, Knoche klärt mit dem Kopf zum Einwurf. Ekdal wird von Vieirinha gefoult. Links in Strafraumnähe.

52.  

Gräfe, der bislang das ganze souverän leitet, bekommt nun mehr zu tun. Die Zahl der kleineren Foulspiele nimmt zu. Mavraj kommt am gegnerischen Stafraum aus der Drehung zum Abschluss. Rechts vorbei.

50.  

Hamburg kommt hinten nicht so wirklich raus. Die Grünen geben Gas und wollen hier einen zweiten Treffer machen. Ekdal wird rechts an der Torauslinie im eigenen Sechzehner etwas gestoßen und spielt den Ball mit der Hand. Es gibt zaghafte Proteste, aber es wäre eine viel zu harte Entscheidung, dort auf Elfer zu entscheiden.

48. 

Wolfsburg beginnt hier wie schon im ersten Durchgang griffiger und setzt den HSV unter Druck. Vieirinha mit einem Distanzschuss. Mathenia ist zur Stelle.

  • Vieirinha
    AusgewechseltJakub BlaszczykowskiVfL WolfsburgDer angeschlagene Blaszczykowski bleibt in der Kabine. Neu dabei ist Vieirinha.
    In diesem Spielaufs Tor1
  • Vieirinha
    EingewechseltVieirinhaVfL Wolfsburg
46. 

Der angeschlagene Blaszczykowski bleibt in der Kabine. Neu dabei ist Vieirinha.

  • 2. Halbzeit
46. 

Weiter geht es mit dem zweiten Durchgang.

Hz.  

Es geht um die Wurst beziehungsweise um die Relegation und das merkt man deutlich. Der HSV begann komplett ängstlich und war überhaupt nicht im Spiel. Erst der Rückstand schien den Gastgeber etwas aufzuwecken. Das 1:1 fiel aus dem Nichts, danach war Hamburg endlich angekommen. Wolfsburg hatte kurz vor dem Pausentee die große Chance zum 1:2. Hamburg muss gewinnen, Wolfsburg reicht ein Punkt. Es bleibt spannend....

  • Spielende 1. Halbzeit
45.+2 

Es bleibt beim 1:1 zur Halbzeit.

45.+1 

Es wird eine Minute nachgespielt. Und Malli hat das 1:2 auf dem Fuß. Er schlenzt die Kugel, nachdem er durchgebrochen war, links im Strafraum knapp am Pfosten vorbei.

45. 

Malli flankt einen Freistoß von rechts in die Mitte. Hamburg kann klären, Beide Mannschaften begegnen sich derzeit auf Augenhöhe.

44.  

Eckball von rechts, herausgeholt von Sakai. Müller gibt das Spielgerät hinein. Wolfsburg bekommt den Ball nicht wirklich raus. Holtby flankt noch einmal scharf von rechts, Casteels boxt die Kugel aus der Gefahrenzone.

42. 

Jonker rudert mit den Armen und fordert mehr Feuer von den "Wölfen". Momentan drückt Hamburg, aber die glasklaren Chancen fehlen nun auf beiden Seiten.

40.  

Momentan geht es tendenziell eher in Richtung Wolfsburg-Gehäuse. Wer hätte das gedacht? Ich eigentlich nicht. In fünf, sechs Minuten geht es hier in die Pause. "Kuba" wird gerade behandelt, mal sehen, ob der Pole zurückkehrt.

38.  

Kostic schießt aus der Distanz. Der Ball geht jedoch weit drüber. Hamburg lebt wieder. Wolfsburg wirkt etwas geschockt.

37. 

Müller flankt den Ball an den zweiten Pfosten. Papadopoulos und Wollscheid beharken sich ordentlich. Keiner kommtt ran.

  • Josuha Guilavogui
    Gelbe KarteJosuha GuilavoguiVfL WolfsburgGuilavogui sieht die nächste Gelbe Karte für ein Foul rechts am Strafraum an Müller.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls3Fouls against2
36. 

Guilavogui sieht die nächste Gelbe Karte für ein Foul rechts am Strafraum an Müller.

34.  

Der Ausgleich hat dem HSV ganz gut getan. Mittlerweile nehmen die "Rothosen" mehr an der Partie teil.

  • Filip Kostic
    TorFilip KosticHamburger SVTOOOR für den HSV! Wollscheid vertliert den Ball. Holtby passt die Kugel auf das Duo Müller / Kostic. Der Serbe trifft aus zwölf Metern. Da ist das überraschende 1:1!
    In diesem SpielTore1aufs Tor1
32.  

TOOOR für den HSV! Wollscheid vertliert den Ball. Holtby passt die Kugel auf das Duo Müller / Kostic. Der Serbe trifft aus zwölf Metern. Da ist das überraschende 1:1!

31.  

Hamburg hat keine Idee. Es sieht so aus, als ob sich der VfL nun etwas zurückzieht und den HSV kommen lässt.

29.  

Wolfsburg ist und bleibt die klar bessere Mannschaft. Aber wir haben ja auch erst 30 Minuten rum. Hamburg versucht es mit einem ruhigen Spielaufbau mit flachen Pässen. Bisher wurde es aber noch nicht gefährlich für die Wolfsburger.

27.  

Der HSV ist gefordert. Ich frage mich ja persönlich, was man in den zahlreichen Trainingslagern geübt hat. Eine Spielidee gibt es nicht.

  • Gotoku Sakai
    Gelbe KarteGotoku SakaiHamburger SVHamburg braucht zwei Tore, sonst ist der Ofen aus. Die dritte Relegation in vier Spielzeiten droht. Und momentan sieht nicht viel danach aus, dass es hier ein Comeback gibt. Sakai sieht nun die Gelbe Karte.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls1
25. 

Hamburg braucht zwei Tore, sonst ist der Ofen aus. Die dritte Relegation in vier Spielzeiten droht. Und momentan sieht nicht viel danach aus, dass es hier ein Comeback gibt. Sakai sieht nun die Gelbe Karte.

  • Robin Knoche
    TorRobin KnocheVfL WolfsburgTOOOR für den VfL Wolfsburg! Knoche macht das 0:1! Einwurf von rechts. Der Ball kommt postwendend zu Jung. Er schießt die Kugel volley in den Sechzehner, Knoche vollendet mit dem Kopf.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Fouls1
23.  

TOOOR für den VfL Wolfsburg! Knoche macht das 0:1! Einwurf von rechts. Der Ball kommt postwendend zu Jung. Er schießt die Kugel volley in den Sechzehner, Knoche vollendet mit dem Kopf.

22.  

Wieder ist Mathenia zur Stelle! Nach einem Eckball von rechts kommt Blaszczykowski mit rechts aus der Distanz zum Abschluss. Der Hammer saust auf Mathenia zu und wieder verhindert er den Rückstand.

21. 

Die "Wölfe" sind im Spiel, der HSV ist davon nach ein weites Stück entfernt. Die Fehlpassquote auf Seiten der Hausherren ist ziemlich erschreckend.

19.  

Da kommt mal ein Pass rechts raus zu Sakai, doch dieser muss erstmal abwarten, bis im Zentrum was los ist. Mit der Hacke wird noch ein Mitspieler in Szene gesetzt, doch prompt geht die Kugel wieder verloren.

18.  

Freistoß aus dem rechten Halbfeld. Holtby haut die Pille genau in die Arme von Casteels. Spielt Hamburg so weiter, haben sie sich die Relegation redlich verdient. Die Angst ist beinahe sichtbar.

16. 

Ekdal und Malli kämpfen rechts im Hamburger Strafraum an der Torauslinie um den Ball. Es geht mit Abstoß Mathenia weiter. Lang auf Wood. Vergebens. Die Gäste geben Gas, Hamburg steht ordentlich unter Druck.

14.  

Hamburg versucht, die Partie zu beruhigen. Das "Aufbauspel" ist aber wie schon angesprochen sehr limitiert. Es besteht keine Gefahr für das von Casteels gehütete Gehäuse.

12.  

Der HSV bleibt bei seiner etwas merkwürdig anmutenden Taktik mit langen Bällen und einem anschließenden Stoßgebet, dass Wood herankommt oder der zweite Ball beim HSV landet. Es klappt rein gar nichts.

10.  

Mathenia verhindert das 0:1 ! Nach einer Kopfballablage Blaszczykowski zieht Gomez rechts im Strafraum ab. Der HSV-Keeper taucht links unten in die Ecke und lenkt die Kugel noch um den Pfosten!

7.  

Wolfsburg hat die Angelegenheit hier ganz gut im Griff und wählt den Vorwärtsgang. Die Torchancen fehlen, aber die Gastgeber wären gut beraten, wenn sie hier mal aktiver werden.

5.  

Die Hamburger wirken hier schon etwas nervös und verlieren häufig den Ball. Nach einer Flanke von rechts köpft Ntep, leicht in Rückenlage geraten, das Spielgerät drüber.

3.  

Der HSV wird hier zu Beginn ganz ordentlich unter Druck gesetzt. Blaszczykowski hatte von rechts schon einmal den Ball reingegeben. Nun gibt es Freistoß kurz hinter der Mittellinie. Malli flankt in den Stafraum, doch Gomez kommt nicht zum Abschluss.

  • 1. Halbzeit
1.  

Los geht es! Gräfe gibt den Ball frei. Die Hanseaten spielen in weißen Trikots und roten Hosen von rechts nach links. Wolfsburg hat grüne Jerseys übergestreift.

15:25 

Die Teams sind im Tunnel, gleich geht's raus auf die Wiese. Mavraj, Ekdal und Müller rotieren neu in die erste HSV-Elf. Laut Gisdol "die beste Elf, die wir aktuell haben". Beim VfL sind Gerhardt, Wollscheid, Blaszczykowski und Malli neu in der Startformation.

15:21 

Das Volksparkstadion ist ausverkauft. 57.000 Fans fiebern der Entscheidung entgegen. Lotto King Karl singt "Hamburg meine Perle". In gut neun Minuten geht es dann auch endlich mal los.

15:13 

Für Didavi (Wolfsburg) und Kostic (HSV) droht der zweite Abstieg in Folge. In der Vorsaison ging es mit dem VfB Stuttgart runter in Liga zwei.

15:12 

Gomez ist so etwas wie die Lebensversicherung des VfL. Er machte 19 Buden unter 16 Auftritten unter Coach Jonker. Da wird auf Mavraj und Papadopoulos viel Arbeit zukommen.

15:10 

In den letzten neun Spielzeiten hat Wolfsburg in der 34. Runde immer mindestens doppelt getroffen, spielte aber am letzten Spieltag noch nie in der 1. Liga zu Null.. Es wird auf jeden Fall spannend.

15:09 

Seit fünf Auftritten in der Liga ist Hamburg sieglos und mit zwei Punkten das schwächste Team mit zwei Zählern in diesem Zeitraum. Am 28. Spieltag gab es einen Heimerfolg gegen Hoffenheim (2:1).

15:07 

Von allen Bundesligisten, gegen die die "Rothosen" mindestens fünfmal antraten, hat der HSV die zweitschwächste Punkteausbeute gegen Wolfsburg (1,05). Nur gegen die Bayern sieht es schlechter aus (0,75).

15:03 

Schiedsrichter des brisanten Duells ist Manuel Gräfe. Damit hat der DFB irgendwie schon bewiesen, dass Fingerspitzengefühl nicht die größte Stärke des Verbands ist. 2015 pfiff er ein diskussionswürdiges Handspiel des KSC in der Nachspielzeit der Relegation. Marceloa Diaz traf, Hamburg rettete sich. Dominik Schaal und Markus Sinn stehen Gräfe bei. René Rohde ist vierter Offizieller.

14:58 

VfL-Trainer Andries Jonker hält mit diesem Team im Volksparkstadion dagegen.

14:57 

Diese elf Männer schickt HSV-Coach Markus Gisdol ins Rennen.

14:54 

Die Vorzeichen beim HSV sind klar: Nur mit einem Sieg kann die dritte Relegation in den letzten vier Jahren vermieden werden. Wolfsburg reicht ein Punkt. Bei einer Niederlage kommt. Bei einer Pleite kommt es auf die Ergebisse und das Torverhältnis, die "Wölfe" haben -17, gegenüber Augsburg (-16) und Mainz (-9) an.

- 

Hallo und herzlich willkommen zum finalen Bundesliga-Akt bei eurosport.de! Frederik Büll begrüßt Euch am 34. Spieltag. Bei anderen Partien mag es heute nur noch um die Ananas gehen, aber hier bei mir ist richtig Zunder drin. Der Relegationskrimi zwischen dem HSV und VfL Wolsburg beginnt um 15:30 Uhr!