• 2. Halbzeit
  • SV Werder Bremen
  • VfL Wolfsburg
  • Gebre Selassie
    90'
  • HajrovicFröde
    90'
  • Thy
    86'
  • FritzSchmidt
    76'
  • MannehThy
    73'
  • HornRodríguez
    72'
  • Bauer (ET)
    69'
  • BlaszczykowskiBruno Henrique
    62'
  • Junuzovic
    61'
  • Horn
    49'
  • Halbzeit
  • SV Werder Bremen
  • VfL Wolfsburg
  • SeguinCaligiuri
    45'
  • 1. Halbzeit
  • SV Werder Bremen
  • VfL Wolfsburg
  • Seguin
    40'
  • Bruma
    26'
Spielbeginn

LIVE
Werder Bremen - VfL Wolfsburg
Bundesliga - 24 September 2016

Bundesliga - Erleben Sie das Fußball-Spiel zwischen SV Werder Bremen und VfL Wolfsburg LIVE bei Eurosport.de. Das Spiel beginnt am 24 September 2016 um 18:30 Uhr. Mit unserer Live-Berichterstattung sind Sie hautnah dabei!
Welcher Trainer wird nach 90 Minuten die Nase vorne haben? Alexander Nouri oder Dieter Hecking? Finde es heraus in unserem Liveticker.

Umfrage: Wer gewinnt das Duell zwischen SV Werder Bremen und VfL Wolfsburg? Informieren Sie sich im Vorfeld der Partie über beide Fußball Teams.
Umfangreiche Informationen zu SV Werder Bremen und VfL Wolfsburg. Mehr Fußball - Termine, Ergebnisse und Ranglisten/Tabelle.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
20:24 

Das war's von der Partie zwischen Werder Bremen und Wolfsburg auf eurosport.de. Tobias Forstner verabschiedet sich und wünscht einen schönen Abend! Weiter geht es schon um 20:45 Uhr mit dem Spiel Las Palmas gegen Real Madrid. Viel Spaß!

Beendet 

Der Nouri-Truppe ging im zweiten Durchgang die Kraft aus. Wolfsburg kam nach einer enttäuschenden ersten Hälfte besser ins Spiel, die Abschlussgenauigkeit in der Gefahrenzone fehlte allerdings. Bremen kämpfte bis zum Schluss und siegte aufgrund einer tollen Kollektivleistung verdient.

  • Spielende 2. Halbzeit
90.+3 

Das war's! Werder Bremen schlägt Wolfsburg mit 2:1!

  • Theodor Gebre Selassie
  • TOOOR für Werder Bremen! Schmidt schlägt einen Eckball von rechts hoch ins Zentrum, wo Gebre Selassie höher als sein Gegenspieler steigt und aus fünf Metern zum 2:1 einnickt! Werder dreht das Spiel!
  • Tor
  • Theodor Gebre Selassie
  • SV Werder Bremen
90.+1 

TOOOR für Werder Bremen! Schmidt schlägt einen Eckball von rechts hoch ins Zentrum, wo Gebre Selassie höher als sein Gegenspieler steigt und aus fünf Metern zum 2:1 einnickt! Werder dreht das Spiel!

90. 

Gnabry nimmt im Mittelfeld Fahrt auf und schickt Junuzovic, der von links flach nach innen passt. Casteels taucht ab und wehrt das Spielgerät vor Gnabry zur Seite ab!

87. 

Latte! Ein Draxler-Kopfball aus der rechten Sechzehnerhälfte knallt gegen den Querbalken! Anschließend pfeift der Unparteiische wegen einer Abseitsstellung ab.

  • Lennart Thy
  • TOOOR für Werder Bremen! Grillitsch chippt das Runde in die linke Strafraumhälfte, wo Gnabry Probleme bei der Annahme hat. Es landet bei Thy, der trocken abzieht und die Kugel hoch zum 1:1 ins Torwart-Eck hämmert! Was für ein Strahl!
  • Tor
  • Lennart Thy
  • SV Werder Bremen
86. 

TOOOR für Werder Bremen! Grillitsch chippt das Runde in die linke Strafraumhälfte, wo Gnabry Probleme bei der Annahme hat. Es landet bei Thy, der trocken abzieht und die Kugel hoch zum 1:1 ins Torwart-Eck hämmert! Was für ein Strahl!

83. 

Wolfsburg schiebt sich das Runde im Mittelfeld umher. Bremen läuft die Zeit davon.

80. 

Caligiuri dringt in die rechte Sechzehnerhälfte ein, wird dann aber von Bauer fair gestoppt. Der Ball springt vom Fuß des Wolfsburgers in die Arme von Keeper Drobny.

77. 

Das war knapp! Ein flacher Distanzschuss von Hajrovic wird von Rodriguez gefährlich abgefälscht und fliegt nur knapp am kurzen Pfosten vorbei!

  • Niklas Schmidt
  • Niklas SchmidtSV Werder BremenClemens FritzSV Werder Bremen
  • Niklas Schmidt
76. 

Zweiter Wechsel bei den Hausherren: Kapitän Fritz verlässt das Spielfeld und wird durch Schmidt ersetzt.

  • Lennart Thy
  • Lennart ThySV Werder BremenOusman MannehSV Werder Bremen
  • Lennart Thy
73. 

Auch Bremen wechselt: Thy kommt für Manneh auf den Rasen.

  • Ricardo Rodríguez
  • Ricardo RodríguezVfL WolfsburgJannes HornVfL Wolfsburg
  • Ricardo Rodríguez
72. 

Letzter Wechsel bei den Gästen: Horn muss runter und wird durch Rodriguez ersetzt.

  • Robert Bauer
  • TOOOR für den VfL Wolfsburg! Horn flankt von links scharf in den Fünf-Meter-Raum, wo Bauer versucht vor Gomez zu klären, die Kugel jedoch zum 0:1 im eigenen Gehäuse unterbringt!
  • Eigentor
  • Robert Bauer
  • SV Werder Bremen
69. 

TOOOR für den VfL Wolfsburg! Horn flankt von links scharf in den Fünf-Meter-Raum, wo Bauer versucht vor Gomez zu klären, die Kugel jedoch zum 0:1 im eigenen Gehäuse unterbringt!

65. 

Caligiuri zieht aus der Ferne mit rechts ab. Die Kugel wird abgefälscht und fliegt harmlos ins Toraus. Aus der daraus resultierenden Ecke wird kein Kapital geschlagen.

  • Bruno Henrique
  • Bruno HenriqueVfL WolfsburgJakub BlaszczykowskiVfL Wolfsburg
  • Bruno Henrique
62. 

Zweiter Wechsel bei den "Wölfen": Bruno Henrique kommt für Blaszczykowski ins Spiel.

  • Zlatko Junuzovic
  • Gelbe Karte für Junuzovic wegen eines rüden Einsteigens gegen Wollscheid.
  • Gelbe Karte
  • Zlatko Junuzovic
  • SV Werder Bremen
61. 

Gelbe Karte für Junuzovic wegen eines rüden Einsteigens gegen Wollscheid.

58. 

Gebre Selassie tankt sich auf der rechten Außenseite durch und befördert den Ball hoch ins Zentrum. Gnabry nimmt das Runde toll mit der Brust mit und hämmert mit rechts nur knapp über den Querbalken!

56. 

Gnabry fasst sich ein Herz und zieht aus der Ferne mit der rechten Innenseite ab. Die Kugel fliegt allerdings weit am Tor vorbei.

54. 

Wolfsburg kommt mittlerweile besser ins Spiel. Die notwendige Präzision im vorderen Drittel fehlt aber noch.

51. 

Caligiuri zieht von der linken Strafraumkante nach innen und legt quer zu Gerhardt, der weiter zu Draxler spielt. Der Ex-Schalker zieht aus der rechten Sechzehnerhälfte halbhoch ab. Dieser Schuss war zu unplatziert und wir von Drobny per Faustabwehr pariert.

  • Jannes Horn
  • Gelbe Karte für Horn aufgrund eines taktischen Foulspiels an Fritz.
  • Gelbe Karte
  • Jannes Horn
  • VfL Wolfsburg
49. 

Gelbe Karte für Horn aufgrund eines taktischen Foulspiels an Fritz.

  • 2. Halbzeit
46. 

Weiter geht's! Der zweite Durchgang läuft.

  • Daniel Caligiuri
  • Daniel CaligiuriVfL WolfsburgPaul SeguinVfL Wolfsburg
  • Daniel Caligiuri
46. 

Wolfsburg wechselt zum ersten Mal: Für Seguin kommt Caligiuri ins Spiel.

Hz. 
Hz. 

Bremen war das bessere Team und erspielte sich einige tolle Möglichkeiten. Lediglich aufgrund der fehlenden nötigen Präzision in der Gefahrenzone steht es noch 0:0. Wolfsburg bot eine schwache Leistung und konnte Werder-Keeper Drobny noch nicht nennenswert prüfen.

  • Spielende 1. Halbzeit
45.+1 

Das war's! Mit 0:0 geht es in die Halbzeitpause.

45. 

Der Referee legt eine Minute Nachspielzeit drauf.

43. 

Nach einem Zuspiel von Gerhardt dringt Draxler in die linke Sechzehnerhälfte ein und setzt sich klasse durch. Er legt nach hinten ab, sein Pass wird aber von den Bremern abgefangen.

  • Paul Seguin
  • Gelbe Karte für Seguin wegen eines Foulspiels im Mittelfeld. Das war nicht das erste Vergehen des Wolfsburgers.
  • Gelbe Karte
  • Paul Seguin
  • VfL Wolfsburg
40. 

Gelbe Karte für Seguin wegen eines Foulspiels im Mittelfeld. Das war nicht das erste Vergehen des Wolfsburgers.

39. 

Der Ball wird von der Mittellinie hoch in die rechte Wolfsburger Sechzehnerhälfte befördert, wo Manneh von Wollscheid nicht entscheidend gestört wird. Der 19-Jährige passt nach innen zu Gebre Selassie, dessen Flachschuss nur knapp links vorbeirollt!

38. 

Grillitsch ist zurück auf dem Rasen. Bremen ist wieder vollständig.

37. 

Grillitsch hat sich weh getan und muss am Seitenrand behandelt werden. Der Mittelfeldmann scheint allerdings weitermachen zu können.

34. 

Gnabry fasst sich ein Herz und kommt aus der Ferne flach zum Abschluss. Casteels taucht ab, die Kugel rollt allerdings am linken Pfosten vorbei.

31. 

Gomez verpasst! Nach einer scharfen Hereingabe von links, rutscht Gomez am rechten Fünfer-Eck nur knapp am Ball vorbei!

30. 

Junozovic bringt Blaszczykowski im rechten Halbfeld mit unfairen Mitteln zu Fall. Horn befördert den nachfolgenden Freistoß hoch in den Strafraum, wo Drobny das Runde sicher vom Himmel pflückt.

27. 

Nach dem Foulspiel von Bruma gibt es kurz vor der Strafraummarkierung Freistoß für Werder: Junozovic hebt das Spielgerät gefühlvoll über die Mauer. Casteels macht sich lang und wehrt es zur Seite ab!

  • Jeffrey Bruma
  • Gelbe Karte für Bruma aufgrund eines taktischen Foulspiels gegen Manneh.
  • Gelbe Karte
  • Jeffrey Bruma
  • VfL Wolfsburg
26. 

Gelbe Karte für Bruma aufgrund eines taktischen Foulspiels gegen Manneh.

25. 

Draxler setzt sich auf dem linken Flügel klasse gegen Hajrovic durch, sein Zuspiel in Richtung Arnold ist aber zu ungenau und landet beim Gegner.

23. 

Seguin muss aufpassen. Der Wolfsburger Mittelfeldmann leistete sich innerhalb kürzester Zeit zwei Foulspiele. Gelb sah er aber nicht.

20. 

Eckstoß für die Hecking-Elf: Draxler befördert den ruhenden Ball von rechts ins Zentrum. Manneh passt auf und köpft ihn aus der Gefahrenzone.

18. 

Ecke für Bremen: Junozovic serviert von rechts, die hohe Hereingabe landet aber in den Armen von Casteels.

15. 

Werder spielt weiterhin munter nach vorne. Die nötige Präzision im vorderen Drittel fehlt allerdings.

Werder Bremen gegen den VfL Wolfsburg
12. 

Nach einem langen Ball kommt Vieirinha im Sechzehner zum Abschluss. Der Portugiese trifft das Runde jedoch erneut nicht richtig. Vom rechten Fünfer-Eck fliegt es weit am Gehäuse vorbei.

10. 

Werder zeigt bislang eine gute Kollektivleistung. Auch die Offensivspieler arbeiten gut gegen den Ball.

7. 

Fritz flankt von rechts scharf ins Zentrum, wo zunächst Manneh und dann auch Gnabry knapp verpassen. Es folgt ein Eckball, der beim freistehenden Moisander landet. Aus fünf Metern köpft der Innenverteidiger allerdings links vorbei! Was für eine Chance!

4. 

Vieirinha nimmt im Mittelfeld Fahrt auf und zieht aus zentraler Position ab. Sein Schuss war allerding viel zu unplatziert und fliegt weit am Ziel vorbei.

3. 

Bauer hält im Mittelfeld gegen Blaszczykowski den Fuß drüber. Der Pole bleibt zunächst mit schmerzverzerrtem Gesicht liegen, kann nach kurzer Zeit aber weitermachen.

  • 1. Halbzeit
1. 

Los geht's! Die Kugel rollt. Sowohl Bremen als auch die Gäste starten mit einem 4-2-3-1-System.

18:27 

Die Protagonisten stehen in den Katakomben. Im Weserstadion herrscht eine tolle Atmosphäre.

18:26 
18:24 

Schiedsrichter der Partie ist Deniz Aytekin aus Oberasbach. In wenigen Minuten geht es los.

18:21 

Zwar schossen die "Wölfe" in den vergangenen drei Bundesliga-Spielen 53 Mal aufs Tor, von diesen landete aber nur einer in den Maschen (Daniel Didavi traf beim 1:5 gegen den BVB). Defensiv sah es bis zur Heimklatsche gegen Dortmund sehr gut aus. An den ersten drei Spieltagen kassierten sie keinen Gegentreffer. Die Bremer Keeper Felix Wiedwald und Jaroslav Drobny musstee hingegen insgesamt bereits 14 Mal hinter sich greifen (Liga-Höchstwert).

18:18 
18:17 

Die letzten direkten Aufeinandertreffen sorgten für reichlich Treffer. In den vergangen fünf Duellen fielen im Schnitt fünf Tore. In der vorherigen Saison fegten die Niedersachsen Werder zuhause mit 6:0 vom Platz, unterlagen in Bremen allerdings mit 2:3.

18:13 

Daniel Didavi, der in der noch jungen Saison zu den besseren Wolfsburgern gehörte, fällt aufgrund eines Meniskuseinrisses mehrere Wochen lang aus. Bei Nationalstürmer Mario Gomez platze der Knoten bislang noch nicht. Der 31-Jährige stand gegen Dortmund mehrere Male kurz vor seinem ersten Saisontreffer, scheitete aber an "Krake" Roman Bürki.

18:10 

In Bremen lief es für die "Wölfe" meist sehr gut. Sie siegten neunmal an der Weser und erzielten gegen keinen Bundesligisten mehr Treffer (71). Gegen kein Team im Fußball-Oberhaus gewannen die Wolfsburger auswärts öfter.

18:07 
18:06 
18:05 

Bei beiden Mannschaften kriselt es derzeit. Wolfsburg hat leidiglich fünf Zähler auf dem Konto und steckte am vergangen Dienstag vor heimischer Kulisse eine bittere 1:5-Klatsche gegen den BVB ein. Im Vergleich dazu stellt Trainer Dieter Hecking zweimal um: Rodriguez und Bruno Henrique werden durch Horn und Seguin ersetzt. Bei den noch punktlosen Werderandern stellt Interimscoach Alexander Nouri nach der Last-minute-Niederlage gegen Mainz (1:2) nicht um.

18:00 

Hallo und herzlich willkommen zum Liveticker des fünften Spieltags der Bundesliga auf eurosport.de. Tobias Forstner begleitet euch durch die Partie zwischen Werder Bremen und Wolfsburg. Um 18:30 Uhr geht es los, bis dahin erfahrt ihr hier Wissenswertes zum Spiel.

0 Kommentare