Bundesliga • 7. Spieltag
  • 2. Halbzeit
  • 1. FC Köln
  • RB Leipzig
  • BrumaBernardo
    90'
  • KlünterHöger
    87'
  • Osako
    82'
  • Poulsen
    80'
  • SørensenHandwerker
    68'
  • CórdobaPizarro
    54'
  • Halbzeit
  • 1. FC Köln
  • RB Leipzig
  • KonatéKampl
    45'
  • DemmeLaimer
    45'
  • 1. Halbzeit
  • 1. FC Köln
  • RB Leipzig
  • Demme
    34'
  • Konaté
    32'
  • Klostermann
    30'
Spielbeginn

LIVE
FC Köln - RB Leipzig
Bundesliga - 1 Oktober 2017

Bundesliga - Erleben Sie das Fußball-Spiel zwischen 1. FC Köln und RB Leipzig LIVE bei Eurosport.de. Das Spiel beginnt am 1 Oktober 2017 um 18:00 Uhr. Mit unserer Live-Berichterstattung sind Sie hautnah dabei!
Welcher Trainer wird nach 90 Minuten die Nase vorne haben? Peter Stöger oder Ralph Hasenhüttl? Finde es heraus in unserem Liveticker.

Umfrage: Wer gewinnt das Duell zwischen 1. FC Köln und RB Leipzig? Informieren Sie sich im Vorfeld der Partie über beide Fußball Teams.
Umfangreiche Informationen zu 1. FC Köln und RB Leipzig. Mehr Fußball - Termine, Ergebnisse und Ranglisten/Tabelle.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
Beendet 

Leipzig springt dank des Sieges auf Platz vier, Köln bleibt im Tabellenkeller stecken. Das soll es von unserer Seite gewesen sein. In der Länderspielpause gibt es natürlich trotzdem weiterhin Fußball auf eurosport.de, am Donnerstag könnt ihr das Spiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Nordirland im Liveticker verfolgen. Anstoß der Partie ist um 20.45 Uhr. Celine Jäntsch wünscht euch noch einen schönen Abend.

Beendet 

Trotz einer erneut starken Leistung gegen den Champions-League-Teilnehmer Leipzig verliert der FC auch das sechste von sieben Bundesligaspielen. In Halbzeit zwei kam von der Stöger-Elf nicht mehr genug in der Offensive, dennoch kann man ihr fehlendes Engagement keinesfalls vorwerfen.

  • Spielende 2. Halbzeit
90.+5 

Jetzt ist es vorbei. Köln verliert gegen Leipzig mit 1:2.

90.+4 

Nach Foul von Özcan an Sabitzer gibt es Freistoß auf Höhe der Mittellinie für RB.

  • Bernardo
    AusgewechseltBrumaRB LeipzigHasenhüttl wechselt noch einmal aus und bringt Bernardo für Bruma.
    In diesem Spielaufs Tor2Abgeblockte Schüsse1Fouls1
  • Bernardo
    EingewechseltBernardoRB Leipzig
90.+2 

Hasenhüttl wechselt noch einmal aus und bringt Bernardo für Bruma.

90.+1 

Vier Minuten Nachspielzeit gibt es obendrauf.

90. 

Die Kölner reklamieren allerdings vehement Handspiel, Ilsanker zieht den Arm jedoch zurück.

90. 

Bittencourt holt gegen Laimer auf der rechten Seite einen Eckball heraus, doch Ilsanker klärt.

  • Marco Höger
    AusgewechseltLukas Klünter1. FC KölnStöger bringt Höger für die Schlussminuten.
    In diesem SpielFouls1Freistöße3
  • Marco Höger
    EingewechseltMarco Höger1. FC Köln
87. 

Stöger bringt Höger für die Schlussminuten.

86. 

Nach einem Freistoß aus der eigenen Hälfte scheitert zunächst Jojic mit einem Schussversuch ehe Handwerkers Schuss zur Ecke abgefälscht wird.

83. 

Nun verspricht es doch noch einmal eine spannende Schlussphase zu werden.

  • Yuya Osako
    TorYuya Osako1. FC KölnTOOOR für den FC Köln. Kaum ist es gesagt, trifft der FC! Handwerker flankt punktgenau vom linken Strafraumeck auf den Kopf von Osako, der aus kurzer Distanz zum Anschluss trifft.
    In diesem SpielTore1aufs Tor3Fouls1Fouls against2
82. 

TOOOR für den FC Köln. Kaum ist es gesagt, trifft der FC! Handwerker flankt punktgenau vom linken Strafraumeck auf den Kopf von Osako, der aus kurzer Distanz zum Anschluss trifft.

82. 

Köln war im zweiten Durchgang nicht mehr ganz so druckvoll wie in Halbzeit eins, muss sich aber dennoch die eigene Chancenverwertung vorhalten lassen.

  • Yussuf Poulsen
    TorYussuf PoulsenRB LeipzigTOOOR für RB Leipzig. Sabitzer flankt von links in die Mitte, wo Horn erneut nicht gut aussieht, weil er im Rauslaufen am Ball vorbeigreift und Poulsen drückt den Ball per Kopf über die Linie. Das sieht nach der Entscheidung aus.
    In diesem SpielTore1aufs Tor4Fouls against1außerhalb1
80. 

TOOOR für RB Leipzig. Sabitzer flankt von links in die Mitte, wo Horn erneut nicht gut aussieht, weil er im Rauslaufen am Ball vorbeigreift und Poulsen drückt den Ball per Kopf über die Linie. Das sieht nach der Entscheidung aus.

78. 

Nach einem Fehlpass von Özcan hat Bruma fast freie Fahrt, braucht allerdings im Strafraum zu lange und wird letztendlich von Heintz abgeblockt.

77. 

Nach einem Diagonalpass steht Poulsen erneut im Abseits.

75. 

Richtig guter Versuch von Handwerker, der von der Strafraumgrenze abzieht. Aber auch Gulacsi mit einer starken Reaktion.

73. 

Kurz darauf ist erneut Horn gegen Klostermann zur Stelle, der aus kurzer Distanz vor seinem Kasten auftaucht.

73. 

Jetzt setzt sich Bruma einmal im Strafraum durch, wird aber im letzten Moment von Heintz geblockt.

72. 

Die Partie ist inzwischen deutlich abgeflacht. Leipzig macht nicht mehr als nötig und den Kölnern fehlt so ein wenig die zündende Idee.

71. 

Gut 20 Minuten bleiben den Kölnern hier noch für den Ausgleichstreffer.

69. 

Handwerker gleich mal in Aktion, der von links in den Strafraum flankt. Das ganze Stadion fordert daraufhin Handspiel von Klostermann, dieses war wohl aber unabsichtlich und zudem außerhalb des Sechzehners. Zwayer lässt weiterlaufen.

  • Tim Handwerker
    AusgewechseltFrederik Sørensen1. FC KölnBundesligadebüt für Handwerker - er ersetzt Sörensen.
  • Tim Handwerker
    EingewechseltTim Handwerker1. FC Köln
68. 

Bundesligadebüt für Handwerker - er ersetzt Sörensen.

67. 

Osako flankt von der linken Seite in Richtung Jojic, der verpasst die Hereingabe jedoch.

67. 

Klostermann wird nicht angegriffen und probiert es einfach mal aus der Distanz. Sein Schuss geht jedoch deutlich rechts am Tor vorbei.

65. 

Nach guten Anfangsminuten in Durchgang zwei lässt sich Köln derzeit wieder zu tief zurückdrängen.

64. 

Bruma spielt per Hacke auf Poulsen, der steht aber im Abseits.

62. 

Nach einer Hereingabe von Sabitzer von der rechten Seite steht Poulsen auf einmal völlig frei vor Horn, der Stürmer scheitert aber aus kurzer Distanz am gut reagierenden Schlussmann.

62. 

Forsbergs Ecke von der linken Seite bringt keine Gefahr.

60. 

Poulsen steht bei einem hohen Zuspiel im Abseits - es gibt Freistoß für den FC.

58. 

Leipzig versucht nun, über eine längere Ballstaffette Ruhe ins Spiel zu bringen.

56. 

Der Ball liegt im Netz der Leipziger, aber Bittencourt stand bei der Vorlage von Pizarro im Abseits. Der Treffer zählt nicht.

  • Claudio Pizarro
    AusgewechseltJhon Córdoba1. FC KölnSo ist es. Pizarro kommt für Cordoba.
    In diesem SpielAbgeblockte Schüsse1Fouls1Fouls against3Abseits2
  • Claudio Pizarro
    EingewechseltClaudio Pizarro1. FC Köln
54. 

So ist es. Pizarro kommt für Cordoba.

54. 

Pizarro rennt unter dem Jubel der Fans zur Bank und wird wohl Cordoba ersetzen.

53. 

Klünter erobert den Ball stark auf der rechten Seite und spielt weiter zu Cordoba, der scheint sich allerdings im Zweikampf mit Ilsanker wehgetan zu haben und geht nach wenigen Schritten zu Boden.

51. 

Jojics Freistoß von der linken Seite köpft Klostermann aus dem Strafraum.

48. 

Cordoba kocht Upamecano ab und passt zurück zu Bittencourt, dessen Schuss aus acht Metern gerade noch abgeblockt wird. Es geht gleich munter weiter.

  • Kevin Kampl
    AusgewechseltIbrahima KonatéRB LeipzigUnd Kampl ersetzt Konaté.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls1Fouls against1Freistöße1
  • Kevin Kampl
    EingewechseltKevin KamplRB Leipzig
46. 

Und Kampl ersetzt Konaté.

  • Konrad Laimer
    AusgewechseltDiego DemmeRB LeipzigLaimer kommt für Demme.
    In diesem SpielAbgeblockte Schüsse1Gelbe Karten1Fouls2Freistöße1
  • Konrad Laimer
    EingewechseltKonrad LaimerRB Leipzig
46. 

Laimer kommt für Demme.

  • 2. Halbzeit
46. 

Weiter gehts in Köln

Hz. 

Die Leipziger führen gegen starke Kölner, das aus seinen Chancen viel zu wenig macht. In einer kurzen Drangphase der Leipziger fiel prompt das Führungstor, das den Leipzigern mehr Sicherheit im eigenen Spiel verlieh. Köln hätte hier allerdings ebenfalls mindestens ein Tor verdient.

  • Spielende 1. Halbzeit
45.+1 

Halbzeit in Köln.

45. 

Eine Minute wird nachgespielt.

44. 

Ganz stark von Bittencourt, der auf der linken Seite drei Leipziger aussteigen lässt und zu Jojic zurückspielt, der von der Strafraumgrenze direkt abzieht. Völlig freistehend schießt er allerdings über das Tor. Das war eine Riesenchance.

43. 

Die Kölner pressen nicht mehr so intensiv wie in der Anfangsphase, Leipzig hat der Führungstreffer deutlich gut getan.

41. 

Diese kann Horn wegfausten.

40. 

Bruma zieht aus 17 Metern ab, sein Flachschuss geht in Richtung linkes unteres Toreck, doch Horn bringt gerade noch die Hände an den Ball. Es gibt Ecke.

38. 

Auf der anderen Seite hat Cordoba den Ausgleich auf dem Fuß, doch Leipzig kann abwehren und kontert über Forsberg, der von der Strafraumgrenze abzieht. Horn pariert den Schuss.

38. 

Sabitzer schickt Bruma mit einem starken Ball in die Spitze, Horn kommt aus dem Strafraum, doch der Leipziger schafft es nicht, den Ball an Horn vorbeizulegen. Glück für Köln.

  • Diego Demme
    Gelbe KarteDiego DemmeRB LeipzigDemme unterbindet den Konter der Kölner nach einer Leipziger Ecke, foult allerdings dabei Bittencourt und sieht Gelb.
    In diesem SpielAbgeblockte Schüsse1Gelbe Karten1Fouls2Freistöße1
34. 

Demme unterbindet den Konter der Kölner nach einer Leipziger Ecke, foult allerdings dabei Bittencourt und sieht Gelb.

34. 

Die Leipziger Führung ist etwas bitter für Köln, das bisher das bessere Team war.

32. 

Fast der Ausgleich! Rausch zieht aus 25 Metern ab, sein Schuss wird noch abgefälscht und Gulacsi muss sich ganz lang machen, um den Ball aus dem rechten unteren Toreck zu fischen.

  • Ibrahima Konaté
    Gelbe KarteIbrahima KonatéRB LeipzigKonaté sieht Gelb für ein Foul an Cordoba.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls1Fouls against1Freistöße1
32. 

Konaté sieht Gelb für ein Foul an Cordoba.

  • Lukas Klostermann
    TorLukas KlostermannRB LeipzigTOOOR für RB Leipzig. Ganz feine Vorarbeit von Sabitzer, der per Hacke auflegt für Klostermann. Dieser zieht auf der rechten Seite in den Strafraum ein und trifft ins rechte untere Eck. Horn sieht nicht gut aus, Klostermann trifft genau in seine Torwartecke.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Freistöße1
30. 

TOOOR für RB Leipzig. Ganz feine Vorarbeit von Sabitzer, der per Hacke auflegt für Klostermann. Dieser zieht auf der rechten Seite in den Strafraum ein und trifft ins rechte untere Eck. Horn sieht nicht gut aus, Klostermann trifft genau in seine Torwartecke.

29. 

Und deshalb fällt fast das Tor für die Gäste. Forsberg lässt im Strafraum für Halstenberg abtropfen, der aus gut zwölf Metern den Pfosten trifft. Den Abpraller kann Poulsen nicht an Horn vorbeischieben.

29. 

Köln lässt Leipzig inzwischen etwas mehr Platz.

27. 

Rausch tritt an und flankt in den Strafraum, dort kommt Upamecano noch mit dem Kopf an den Ball, sodass Gulacsi keine Probleme hat, diesen herunterzupflücken.

26. 

Cordoba holt in Leipzigs Hälfte einen Freistoß heraus.

24. 

Bruma setzt sich auf der rechten Seite gegen Rausch durch und flankt halbhoch in die Mitte auf Forsberg, der den Ball aber nicht richtig kontrollieren kann. Abstoß für Köln.

22. 

... diese bringt jedoch nichts ein.

21. 

Starke Aktion von Bittencourt, der mit der Hacke zu Rausch weiterleitet. Der will quer in die Mitte spielen, wird jedoch geblockt. Es gibt Ecke...

20. 

Kurz darauf kommt Sabitzer im Sechzehner zum Schuss, sein Versuch aus zentraler Position wird jedoch geblockt.

20. 

Halstenberg flankt aus dem Halbfeld - direkt in die Arme von Horn.

18. 

Köln mit viel Antrieb: Bittencourt flankt von links, in der Mitte steigt erneut Osako zum Kopfball hoch. Dieser gerät aber zu zentral, Gulacsi hält.

17. 

Bittencourt nimmt auf der linken Seite Rausch mit, dessen Flanke ist jedoch kein Problem für Leipzigs Schlussmann.

15. 

Den nächsten Abschluss verbucht Bittencourt, sein Schuss aus halblinker Position geht jedoch knapp am ersten Pfosten vorbei.

14. 

... und die wird gefährlich! Am ersten Pfosten lauert Osako und bringt den Ball mit dem Kopf in Richtung Tor. Gulacsi kann jedoch parieren.

14. 

Rausch holt auf der linken Außenbahn einen Eckball heraus...

13. 

Immer wieder laufen die Kölner ihre Gegenspieler früh an und versuchen, Ballverluste zu erzwingen.

11. 

Upamecano hat im Zweikampf das Bein ganz schön hoch gegen Cordoba - Zwayer lässt jedoch weiterspielen.

11. 

Bruma wird auf der rechten Seite freigespielt und flankt in den Strafraum, aber Horn ist zur Stelle.

10. 

Forsberg verwertet einen Abpraller am Strafraumrand, sein Schuss geht jedoch über das Tor.

9. 

Nach feinem Zuspiel von Osako steht Cordoba im Abseits.

9. 

Der FC ist sichtlich gewillt, offensiv zu spielen.

7. 

Klünter lässt auf der rechten Außenbahn Halstenberg sehenswert aussteigen und passt dann flach in die Mitte, dort hat Gulacsi aber aufgepasst und ist vor Osako am Ball.

5. 

Ein Querpass von Rausch verunglückt vollkommen, Forsberg ist dazwischen und sprintet mit dem Ball in den Strafraum, dort legt er sich den Ball jedoch zu weit vor. Abstoß Köln.

4. 

Die Kölner versuchen, Leipzig früh im Aufbau zu stören.

2. 

Die erste Ecke gehört den Kölnern, ein Abschluss von Jojic landet in den Armen von Gulacsi.

  • 1. Halbzeit
1. 

Die Gastgeber haben Anstoß und spielen zunächst von rechts nach links.

17:58 

Angeführt vom Schiedsrichter-Gespann betreten die Mannschaften nun den Rasen. Die Leipziger in ihren dunkelblauen Auswärtstrikots, die Kölner im gewohnten rot-weiß-gestreiften Dress.

17:54 

Geleitet wird die Partie vom Unparteiischen Felix Zwayer aus Berlin. Gleich geht's los im Rhein-Energie-Stadion.

17:52 

Leipzig selbst steht mit zehn Punkten auf Platz sieben, könnte aber heute Abend mit einem Sieg noch auf den vierten Rang vorstoßen.

17:48 

Die Kölner sind erschreckend schwach in die Saison gestartet, dennoch warnt RB-Trainer Ralph Hasenhüttl vor dem heutigen Gegner: "Wer die Tabelle als alleinige Aussagekraft nimmt, dem kann ich auch nicht mehr helfen."

17:45 

Erstmals im Kölner Kader steht übrigens Neuzugang Claudio Pizarro. Die Stürmerlegende war erst unter der Woche verpflichtet worden und sitzt zunächst auf der Bank.

17:41 

RB-Trainer Ralph Hasenhüttl tauscht gleich viermal aus. Top-Stürmer Timo Werner fällt wegen einer Blockade der Halswirbelsäulenmuskulatur sowie des Kiefergelenks aus.

17:37 

Beide Trainer setzen daher heute auf Rotation. Köln-Coach Peter Stöger wechselt seine Startaufstellung auf drei Positionen.

17:34 

Beide Mannschaften verloren unter der Woche ihre Europa-Pokal-Partien. Während die Kölner zu Hause Roter Stern Belgrad mit 0:2 unterlagen, verlor Leipzig bei Besiktas Istanbul ebenso mit 0:2.

17:30 

Den Abschluss des siebten Bundesliga-Spieltags bestreiten der 1. FC Köln und RB Leipzig. Um 18.00 Uhr geht's los, für euch tickert Celine Jäntsch.