SID

Mario Gomez fehlt VfL Wolfsburg mit Bänderanriss und Kapseleinriss mehrere Wochen

Ganz bitter: Gomez fehlt Wolfsburg lange
Von SID

12/09/2017 um 18:30Aktualisiert 12/09/2017 um 19:12

Der VfL Wolfsburg muss mehrere Wochen auf seinen Kapitän Mario Gomez verzichten. Eine Untersuchung ergab, dass der Nationalspieler sich im Nachbarschaftsduell gegen Hannover 96 (1:1) einen Bänderanriss sowie einen Kapseleinriss im linken Sprunggelenk zugezogen hat."Mario wird jetzt konservativ behandelt, muss voraussichtlich aber mehrere Wochen pausieren", sagte Mannschaftsarzt Dr. Gunter Wilhelm.

Gomez hatte sich gegen Hannover bei einem verunglückten Tor-Abschluss verletzt.

Der 32-Jährige trat nach einer Hereingabe von Josuha Guilavogui in der 36. Minute über den Ball und blieb dabei im Rasen hängen.

Noch vor der Pause musste der "Wölfe"-Kapitän ausgewechselt werden.

Video - Nagelsmann freut sich über Lob von Hoeneß

00:56
0
0