Imago

Stuttgart - 1. FC Köln - Aufstellung: VfB mit Terodde, Ginczek und Pizarro auf der Bank

Aufstellung: VfB mit Terodde, Ginczek und Pizarro auf der Bank
Von Eurosport

13/10/2017 um 19:31Aktualisiert 13/10/2017 um 19:42

Der VfB Stuttgart startet am 8. Spieltag der Bundesliga mit Simon Terodde gegen den 1. FC Köln. Daniel Ginczek sitzt erst einmal auf der Bank, ebenso wie Claudio Pizarro bei den Kölnern. Trainer Peter Stöger setzt im Angriff auf Yuya Osako und Simon Zoller, die in dieser Saison zusammen erst einen Treffer erzielt haben. Beim VfB steht Ron-Robert Zieler im Tor, bei den Geißböcken Timo Horn.

Eurosport Player : Verfolgen Sie das ganze Event live

Jetzt bei Eurosport

Vor dem Spiel wurde spekuliert, dass VfB-Trainer Hannes Wolf mit zwei Stürmern gegen die zuletzt schwachen Kölner startet.

    Somit steht mit Simon Terodde nur ein nomineller Stürmer in der Startelf. Der Angreifer wird im offensiven Mittelfeld von Orel Mangala, Santiago Ascacibar, Josip Brekalo und Anastasios Donis unterstützt.

    Dahinter spielen Dennis Aogo und Marcin Kaminski im defensiven Mittelfeld. In der Dreierkette stehen Timo Baumgartl, Holger Badstuber und Benjamin Pavard.

    Bei den Kölnern vertraut Trainer Peter Stöger mit Lukas Klünter, Frederik Sörensen, Dominique Heintz und Konstantin Rausch auf eine Viererkette.

    Davor spielen Salih Özcan, Matthias Lehmann, Miloš Jojić und Leonardo Bittencourt im Mittelfeld.

    So spielt der VfB Stuttgart:

    So spielt der 1. FC Köln:

    0
    0