AFP

Bayern - Arsenal: Pressestimmen zur Bayern-Gala gegen Arsenal - "Prügel von den deutschen Riesen"

Pressestimmen: "Prügel von den deutschen Riesen"

17/02/2017 um 09:43

Der FC Bayern München feiert gegen den FC Arsenal eine 5:1-Gala im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League. Während sich die deutsche Presse vor der Leistung der Münchner verneigt, herrscht in den britischen Medien Untergangs-Stimmung. "The Sun" schreibt bereits vom Abschied von Arsenal-Coach Wenger. Eurosport hat die internationalen Pressestimmen gesammelt.

England:

Mirror: "Gedemütigt! Arsenal kapitulierte nach Koscielnys Verletzung als die "Fünf-Sterne-Bayern" Arséne Wengers Flops in zwei teilten. Sie werden dieses Erlebnis in Tagebüchern festhalten. Festtage im Februar - Valentinstag - Arsenal scheidet aus der Champions League aus."

Daily Mail: "Müller kommt von der Bank und reibt Salz in Arsenals Wunden. Arsenals Europa-Hoffnungen sind nach einer katastrophalen zweiten Hälfte zunichte und Arséne Wenger muss sich neue Fragen über seine Zukunft bei Arsenal stellen."

The Times: "Schlafwandelnd in Richtung Abgrund. Arsenal wird zur Lachnummer. Es war die vorausgesagte Chronik eines Todes."

Daily Star: "Immer dasselbe"

Telegraph: "Demütigung für Arsène Wenger! Nach dem Zusammenbruch in der zweiten Halbzeit braucht er ein Wunder."

Guardian: "Thiagos Doppelpack lässt die Gunners in den Abgrund blicken! Arsenals Champions-League-Hoffnungen liegen in Trümmern."

Deutschland:

Bild: "Bayern zeigt sein Champion-Gesicht! Dieses Spiel hat bewiesen: Die Champions League ist der Wettbewerb von Carlo Ancelotti"

Süddeutsche.de: "5:1 im Robert-Lewandowski-Spiel! Der Mittelstürmer bestimmt die Dramaturgie: Im Achtelfinal-Hinspiel gegen Arsenal verschuldet Lewandowski erst einen Elfmeter - und löst später alle Verkrampfungen."

Thiago jubelt für Bayern gegen Arsenal

Thiago jubelt für Bayern gegen ArsenalImago

Sport Bild: "Traumtore, Zauberfußball - und ein Müller-Happy-End! Es war das erhoffte Spektakel: Ein wie entfesselt auftrumpfender FC Bayern darf weiter vom Triple träumen."

Sport1.de: "Zauber-Bayern führen Arsenal vor. Der FC Bayern lässt im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League die harmlosen Auftritte der Vorwochen vergessen. Lewandowski und Thiago schießen Arsenal ab."

Spox.com: "Furiose Bayern vermöbeln Arsenal!"

Video - Angeberwissen zum Achtelfinale: Als Ronaldo per Elfmeter traf...

02:09
0
0