• 2. Halbzeit
  • Ajax Amsterdam
  • Olympique Lyon
  • DolbergNeres
    88'
  • YounesKluivert
    79'
  • CornetLacazette
    76'
  • Schönevan de Beek
    71'
  • Traoré
    71'
  • JalletRafael
    69'
  • Valbuena
    66'
  • Traoré
    62'
  • TousartGhezzal
    58'
  • Younes
    49'
  • 1. Halbzeit
  • Ajax Amsterdam
  • Olympique Lyon
  • Gonalons
    41'
  • Dolberg
    34'
  • de Ligt
    30'
  • Traoré
    25'
Spielbeginn

LIVE
Ajax Amsterdam - Olympique Lyon
Europa League - 3 Mai 2017

Europa League - Erleben Sie das Fußball-Spiel zwischen Ajax Amsterdam und Olympique Lyon LIVE bei Eurosport.de. Das Spiel beginnt am 3 Mai 2017 um 18:45 Uhr. Mit unserer Live-Berichterstattung sind Sie hautnah dabei!
Welcher Trainer wird nach 90 Minuten die Nase vorne haben? Marcel Keizer oder Bruno Genesio? Finde es heraus in unserem Liveticker.

Umfrage: Wer gewinnt das Duell zwischen Ajax Amsterdam und Olympique Lyon? Informieren Sie sich im Vorfeld der Partie über beide Fußball Teams.
Umfangreiche Informationen zu Ajax Amsterdam und Olympique Lyon. Mehr Fußball - Termine, Ergebnisse und Ranglisten/Tabelle.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
20:35 

Ajax gewinnt hier völlig verdient mit 4:1. Lopes hielt die Franzosen in einer insgesamt sehr offensiv geführten Partie im Spiel. Nächste Woche geht's dann in Lyon um den Finaleinzug. Dann braucht Lyon ein mittleres Fußballwunder.

90.+4 

Nach einem Eckball von der linken Seite nimmt Lacazette den Ball am zweiten Pfosten direkt aus der Luft und trifft das Außennetz. Danach ist Feierabend. Ajax gewinnt 4:1.

90.+2 

Nochmal die Chance für Ziyech, der von der rechten Seite in den Strafraum geht und den Abschluss sucht. Lopes hält auch hier überragend und klärt zur Ecke. Diese wiederum bleibt ungefährlich.

90.+1 

Vier Minuten gibt's hier extra. Lyon ist nochmal in der Offensive. Tolisso dribbelt in den Strafraum und wird im letzten Moment von Tete noch gestoppt.

90. 

Hier läuft die letzte Minute des Spiels, die Nachspielzeit wurde noch nicht angezeigt.

  • David Neres
    AusgewechseltKasper DolbergAjax AmsterdamLetzter Wechsel nun bei Ajax. Dolberg geht runter, hätte noch ein paar Tore mehr machen können und geht nun runter. Für ihn kommt der Brasilianer Neres.
  • David Neres
    EingewechseltDavid NeresAjax Amsterdam
88. 

Letzter Wechsel nun bei Ajax. Dolberg geht runter, hätte noch ein paar Tore mehr machen können und geht nun runter. Für ihn kommt der Brasilianer Neres.

86. 

Valbuena chipt den Ball nach einem Freistoß in den Strafraum, Onana schnappt die Kugel vor Lacazette weg, der schon bereit zum Schießen war.

83. 

De Ligt bekommt von der Amsterdam Arena Beifall. Er holt gegen Lacazette einen Freistoß raus, die Fans feiern den jungen Innenverteidiger.

81. 

Ajax kontert über Traoré, der den Ball am Lyoner Strafraum allerdings schlampig zu Dolberg querlegt. Die Kugel landet dann immerhin bei Ziyech, der sich zu lange Zeit lässt und beim Schuss geblockt wird. Die anschließende Ecke bleibt ungefährlich.

  • Justin Kluivert
    AusgewechseltAmin YounesAjax AmsterdamNächster Wechsel bei Ajax. Younes geht mit Standing-Ovations vom Platz, für ihn kommt Kluivert.
  • Justin Kluivert
    EingewechseltJustin KluivertAjax Amsterdam
79. 

Nächster Wechsel bei Ajax. Younes geht mit Standing-Ovations vom Platz, für ihn kommt Kluivert.

77. 

Van de Beek bekommt an der Strafraumgrenze den Ball und schießt ihn gefühlvoll in die rechte obere Ecke. Lopes fliegt und kommt mit den Händen ran, klärt zur Ecke, die allerdings ungefährlich ist.

  • Alexandre Lacazette
    AusgewechseltMaxwell CornetOlympique LyonJetzt ist auch der Topstürmer von Lyon im Spiel. Lacazette kommt rein, für ihn geht Cornet.
  • Alexandre Lacazette
    EingewechseltAlexandre LacazetteOlympique Lyon
76. 

Jetzt ist auch der Topstürmer von Lyon im Spiel. Lacazette kommt rein, für ihn geht Cornet.

75. 

Dolberg und Younes spielen sich in der Offensive gut durch, am Ende traut sich Younes aus knapp 16 Metern, sein Schuss ist allerdings zu unplatziert und ist für Lopes kein Problem.

  • Rafael
    AusgewechseltChristophe JalletOlympique LyonIn diesem ganzen hin und her ist der Wechsel bei Lyon ganz untergegangen. Rafael ersetzt Jallet der auf der rechten Abwehrseite mit Younes völlig überfordert war.
  • Rafael
    EingewechseltRafaelOlympique Lyon
74. 

In diesem ganzen hin und her ist der Wechsel bei Lyon ganz untergegangen. Rafael ersetzt Jallet der auf der rechten Abwehrseite mit Younes völlig überfordert war.

  • Donny van de Beek
    AusgewechseltLasse SchöneAjax AmsterdamDirekt nach dem Tor wechselt Amsterdam. Schöne macht für van de Beek Platz.
  • Donny van de Beek
    EingewechseltDonny van de BeekAjax Amsterdam
71. 

Direkt nach dem Tor wechselt Amsterdam. Schöne macht für van de Beek Platz.

  • Bertrand Traoré
    TorBertrand TraoréAjax AmsterdamTOOOR! Ist das denn der Wahnsinn? Traore erhöht wieder - 4:1! Ziyech bekommt den Ball auf der linken Seite, bringt ihn mit einem Vollspannstoß scharf und flach in die Mitte. Traoré hält seinen Fuß hin und schiebt zum vierten Tor für Ajax ein.
71. 

TOOOR! Ist das denn der Wahnsinn? Traore erhöht wieder - 4:1! Ziyech bekommt den Ball auf der linken Seite, bringt ihn mit einem Vollspannstoß scharf und flach in die Mitte. Traoré hält seinen Fuß hin und schiebt zum vierten Tor für Ajax ein.

69. 

Jetzt wackelt Ajax. Gonalons spielt auf Ghezzal, der auf Fekir spielt. Der Stürmer ist frei vor Onana, scheitert aber am Torhüter der den Ball zur Ecke klärt. Diese ist allerdings ungefährlich.

  • Mathieu Valbuena
    TorMathieu ValbuenaOlympique LyonTOOOR! Valbuena verkürzt für Lyon - 1:3!  Von der rechten Seite flankt Jallet den Ball in die Mitte. De Ligt klärt den Ball per Kopf in die Zentrale, wo Valbuena genug Zeit hat , den Ball anzunehmen und ihn in die linke Ecke schlenzt.
66. 

TOOOR! Valbuena verkürzt für Lyon - 1:3! Von der rechten Seite flankt Jallet den Ball in die Mitte. De Ligt klärt den Ball per Kopf in die Zentrale, wo Valbuena genug Zeit hat , den Ball anzunehmen und ihn in die linke Ecke schlenzt.

64. 

Nächste Großtat von Lopes. Traore dribbelt von der rechten Seite in die Mitte, schießt dann mit dem linken Fuß. Der portugiesische Torwart macht sich erneut lang und kratzt den Ball aus der linken Ecke.

63. 

Lacazette macht sich derweil an der Seitenlinie warm. Wird er nochmal ins Spiel eingreifen?

  • Bertrand Traoré
    Gelbe KarteBertrand TraoréAjax AmsterdamTraore tritt Tolisso auf den Fuß, sieht deshalb die Gelbe Karte.
62. 

Traore tritt Tolisso auf den Fuß, sieht deshalb die Gelbe Karte.

  • Rachid Ghezzal
    AusgewechseltLucas TousartOlympique LyonLyon wechselt zum ersten Mal. Ghezzal ist nun für Tousart in der Partie.
  • Rachid Ghezzal
    EingewechseltRachid GhezzalOlympique Lyon
57. 

Lyon wechselt zum ersten Mal. Ghezzal ist nun für Tousart in der Partie.

57. 

Erneut ist es Dolberg der sich auf Höhe der Mittellinie die Kugel holt und dann die linke Seite entlang sprintet, in die Mitte zieht und aus 16 Meter schießt. Lopes pariert den Ball, der in die linke obere Ecke geflogen kam.

56. 

Hier geht es gerade hin und her. Lyon spielt mit offenem Visier, was Ajax natürlich die Räume zum Kontern gibt. Ein langer Ball aus der Amsterdamer Abwehr landet bei Dolberg, der sich schon auf den Weg zum Strafraum macht und frei durch wäre, aber wegen Abseits zurückgepfiffen wird.

52. 

Eine Ecke von der linken Seite bringt Valbuena in die Mitte. Sanchez klärt per Kopf und leitet damit den Konter über Traoré ein. Der Stürmer sprintet über das Feld und spielt dann auf die linke Seite zu Younes. Younes zieht nach innen und schießt, wird allerdin gs geblockt.

  • Amin Younes
    TorAmin YounesAjax AmsterdamTOOOR! Younes erhöht zum 3:0!  Ziyech spielt aus Mitte auf die linke Seite. Younes dribbelt in den Strafraum und schießt dann ab. Lopes kommt noch an die Kugel, der Ball kullert dann über die Linie, Diakhaby kommt zu spät, um den Ball zu klären.
49. 

TOOOR! Younes erhöht zum 3:0! Ziyech spielt aus Mitte auf die linke Seite. Younes dribbelt in den Strafraum und schießt dann ab. Lopes kommt noch an die Kugel, der Ball kullert dann über die Linie, Diakhaby kommt zu spät, um den Ball zu klären.

46. 

Valbuena bringt eine Ecke von der rechten Seite flach in die Mitte. Diakhab kommt dort an den Ball, Tete spitzelt ihn die Kugel aber noch weg, im Anschluss holt sich Gonalons die Kugel und schießt aus 20 Metern. Der Ball geht weit über das Tor.

  • 2. Halbzeit
46. 

Der zweite Durchgang hat begonnen, es geht weiter.

Hz. 

Die ersten 45 Minuten hier sind gespielt. Zu Beginn hatte Lyon leichte Vorteile, dann schoss Ajax mit der ersten Chance das erste Tor und dominierte die Partie anschließend. Folglich war das 2:0 mehr als verdient. Hier geht's gleich weiter. Mal schauen, ob Lyon dann noch rankommt oder Ajax die Entscheidung sucht.

  • Spielende 1. Halbzeit
45. 

Ohne Nachspielzeit schickt Rocchi beide Mannschaften in die Kabinen. In 15 Minuten geht's hier weiter.

44. 

Fast das nächste Tor. Klaassen passt Younes perfekt in den Lauf in den Strafraum. Der ehemalige Gladbacher taucht frei vor Lopes auf und will den Ball in di rechte untere Ecke schieben. Der Torhüter ist jedoch schnell unten und kratzt die Kugel noch aus dem Tor.

 
Ajax Amsterdam vs Olympique Lyon
  • Maxime Gonalons
    Gelbe KarteMaxime GonalonsOlympique LyonGonalons foult Tete bei einem Konter. Der Kapitän sieht hier richtigerweise die Gelbe Karte.
41. 

Gonalons foult Tete bei einem Konter. Der Kapitän sieht hier richtigerweise die Gelbe Karte.

40. 

Valbuena bringt von der linken Seite einen Freistoß in den Strafraum. Onana ist allerdings auch hier zur Stelle und fängt den Ball aus der Luft.

37. 

Valbuena bringt erneut eine Ecke von der rechten Seite in die Mitte. Der Ball birgt allerdings keine Gefahr.

36. 

Valbuena bringt eine Ecke von der rechten Seite. Gonalons kommt zwar mit dem Kopf an die Kugel, Onana holt sich aber den Ball und entschärft die Situation.

  • Kasper Dolberg
    TorKasper DolbergAjax AmsterdamTOOOR! Dolberg baut die Führung von Amsterdam aus - 2:0! Lopes schlägt einen Ball nicht weit aus dem Strafraum, Traoré gewinnt dann auf der rechten Seite ein Kopfballduell. Der Ball fliegt direkt in den Strafraum, Dolberg schaltet am schnellsen, ersprintet sich die Kugel und schießt dann ganz trocken und hart ins linke untere Eck.
34. 

TOOOR! Dolberg baut die Führung von Amsterdam aus - 2:0! Lopes schlägt einen Ball nicht weit aus dem Strafraum, Traoré gewinnt dann auf der rechten Seite ein Kopfballduell. Der Ball fliegt direkt in den Strafraum, Dolberg schaltet am schnellsen, ersprintet sich die Kugel und schießt dann ganz trocken und hart ins linke untere Eck.

32. 

Tolisso rutscht weg und bleibt liegen. Schöne spielt fairerweise ins aus. Der Mittelfeldspieler ging eh angeschlagen in die Partie, scheint aber weiterspielen zu können.

  • Matthijs de Ligt
    Gelbe KarteMatthijs de LigtAjax AmsterdamIm Gegenzug foult de Ligt Valbuena und sieht deshalb die Gelbe Karte.
30. 

Im Gegenzug foult de Ligt Valbuena und sieht deshalb die Gelbe Karte.

30. 

Younes schnappt sich auf der linken Seite den Ball und dribbelt in den Strafraum, lässt Jallet stehen und spielt dann flach in die Mitte. Diakhaby kommt aber noch vor Dolberg an den Ball und klärt.

28. 

Schöne bringt den Ball hoch in die Mitte, am zweiten Pfosten geht de Ligt zu Boden. Die Fans pfeifen, wollen einen Elfmeter Rocchi lässt richtigerweise weiterlaufen.

28. 

Ajax stört nun früh und zwingt Tousart dazu, den Ball ins Aus zu spielen. Die Niederländer haben nun Eckball.

  • Bertrand Traoré
    TorBertrand TraoréAjax AmsterdamTOOOR! Ajax geht in Führung - 1:0! Freistoß von der linken Seite. Schöne und Ziyech stehen auf der rechten Seite bereit, um den ruhenden Ball in die Mitte zu spielen. Ziyech spielt den Ball in die Mitte, Traoré steigt in der Mitte höher als Tousart und nickt den Ball in die linke untere Ecke. Ajax liegt vorne.
25. 

TOOOR! Ajax geht in Führung - 1:0! Freistoß von der linken Seite. Schöne und Ziyech stehen auf der rechten Seite bereit, um den ruhenden Ball in die Mitte zu spielen. Ziyech spielt den Ball in die Mitte, Traoré steigt in der Mitte höher als Tousart und nickt den Ball in die linke untere Ecke. Ajax liegt vorne.

23. 

Halbzeit im ersten Durchgang. Bislang gab es nur eine Chance. DIe hatte Lyon durch Cornet. Ansonsten hat Ajax mehr vom Spiel, kommt aber noch nicht gefährlich vor das Tor. Viel passiert derzeit durch Freistöße.

22. 

Klaassen langt nun in der Offensive zu, geht zur hart gegen Nkoulou in den Zweikampf Rocchi sieht das und gibt Lyon den fälligen Freistoß.

18. 

Lyon bekommt einen Freistoß auf der rechten Seite. Valbuena bringt die Kugel in die Mitte. Der Ball fliegt jedoch einmal durch den Strafraum, ohne dass ein Spieler die Kugel berührt. Auf der linken Seite kommt Tolisso an den Ball und flankt erneut in die Mitte. Younes klärt dann zum Einwurf.

14. 

Dolberg bekommt ein Offensivfoul gegen sich gepfiffen. Er trifft Gonalons leicht mit dem Arm am Kopf, der Kapitän von Lyon sinkt sofort zu Boden und bekommt den Freistoß kurz vor dem eigenen Strafraum.

12. 

Ecke von der linken Seite für Lyon. Valbuena bringt den Ball in die Mitte, Ajax klärt dann und bekommt die Kugel aus der Gefahrenzone. Im Anschluss holt sich Ziyech den Ball, sprintet über das halbe Feld und will dann zu Dolberg in den Strafraum spielen. Diakhaby fängt den Pass aber ab.

10. 

Jetzt wurde es gefährlich. Lyon erscheint als erste gefährlich vor dem Tor. Tousart spielt sich durch und passt von der linken Seite auf der Grundlinie zurück in den Strafraum. Cornet schießt aus acht Metern Onana an, von dem der Ball ins Toraus geht. Der anschließende Eckball ist ungefährlich.

8. 

Die Fans sind zumindest da, pfeifen Lyon bei jedem Ballbesitz aus und bejubeln jeden gewonnenen Zweikampf.

5. 

Die erste Chance fehlt bislang. Ajax hat zwar länger den Ball, kommt aber nicht aus der eigenen Viererkette und muss, wenn überhaupt auf den langen Ball zurückgreifen.

2. 

Nach einem Einwurf auf der linken Seite durch Morel bringt Sanchez Fekir zu Fall und klärt zum nächsten Einwurf. Rocchi lässt weiterspielen, Lyon hat erneut Einwurf.

2. 

Ajax spielt im ersten Durchgang von links nach rechts und tritt in den weiß-roten Trikots auf. Lyon hingegen spielt in schwarz.

  • 1. Halbzeit
1. 

Anpfiff. Ajax stößt an, die Patie läuft.

18:44 

Klaassen und Gonalons gehen zur Platzwahl, danach begrüßen sie sich und tauschen Wimpel aus. In wenigen Augenblicken geht's hier los.

18:42 

Die Mannschaften betreten den Rasen, stellen sich auf. Nun läuft die Hymne der Europa League, das Stadion hier in Amsterdam ist natürlich bis auf den letzten Platz besetzt.

18:40 

Auf der anderen Seite wiederum ist sich Trainer Bosz sicher: „Wir müssen in beiden Spielen in Topform sein, um das Finale zu erreichen - und das ist es, was wir vorhaben."

18:39 

Beide Teams geizen nicht mit Komplimenten für den Gegner. Valbuena vor dem Spiel: "Ajax ist ein großer Klub mit großer Historie. Wir müssen hart arbeiten, um ein gutes Ergebnis zu erzielen. Aber wir sind hierhergekommen, um zu gewinnen."

18:38 

Schiedsrichter der Party ist Gianluca Rocchi. Der Italiener pfeift seit 2004 in der Serie A, seit 2008 ist er auch auf der internationalen Bühne aktiv.

18:36 

Bei Lyon ist Top-Stürmer Lacazette wieder auf der Bank. Der Franzose fehlte in den vergangenen zwei Wochen aufgrund einer Muskelverletzung, könnte heute eingewechselt werden.

18:33 

Gonalons ist Kapitän bei Lyon und hat dort übrigens den entscheidenden Elfmeter gegen Besiktas verwandelt, führte Lyon ins Halbfinale.

18:30 

Lyon-Trainer Génésio will mit diesen Spielern eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel holen:

Lopes - Morel, Diakhaby, Nkoulou, Jallet - Gonalons, Tousart - Valbuena, Tolisso, Cornet - Fekir

18:27 

Ajax-Trainer Bosz muss aufgrund von Sperren auf die Defensiv-Spieler Viergever und Veltmann verzichten. Im Rückspiel wären sie wieder berechtigt zu spielen.

18:24 

Die Heimmannschaft aus Amsterdam wird mit diesen Akteuren auftreten:

Onana - Riedewald, de Ligt, Sanchez, Tete - Ziyech, Schöne, Klaassen - Younes, Dolberg, Traoré

18:21 

Lyon hingegen hatte es mit Besiktas Istanbul zu tun. Da ging es sogar noch spannender zu als bei Schalke gegen Amsterdam, denn das Spiel endete im Elfmeterschießen. Die Franzosen hatten die besseren Nerven und gewannen 7:6 im Elfmeterschießen.

18:18 

Ajax schaltete im Viertelfinale den letzten deutschen Vertreter, Schalke 04, aus. Nach beiden Spielen stand es am Ende nach der Verlängerung 4:3 für Amsterdam.

18:15 

Hallo und ein herzliches Willkommen an alle Fußballbegeisterte. Nikolai Stübner begrüßt euch zum Hinspiel im Halbfinale der Europa League. Ajax Amsterdam empfängt Olympique Lyon. Anpfiff ist um 18.45 Uhr, alle wichtigen Informationen gibt's natürlichvorher.