Getty Images

Laut José Mourinho könnte Zlatan Ibrahimovic doch zu Manchester United zurückkehren

Ibrahimovic zurück zu United? "Alles ist möglich"
Von Eurosport

16/07/2017 um 10:26

Kehrt Zlatan Ibrahimovic zu Manchester United zurück? Laut Chefcoach José Mourinho stehe bei den "Red Devils" eine Tür für den Schweden offen. Das berichteten mehrere Medien. "Es ist möglich. Es ist alles offen", wird Mourinho in "Sport Bild" zitiert. Der 35-jährige Ibrahimovic hatte sich im Frühjahr das Kreuzband gerissen und anschließend keinen neuen Vertrag in Manchester bekommen.

Das müsse aber nicht das letzte Wort sein, so Mourinho: "Es hat zwar keinen neuen Vertrag gegeben, aber es gibt viel Zeit für alle Seiten, nachzudenken, zu fühlen und zu entscheiden."

Der Portugiese fügte hinzu: "Er hat seine Entscheidung getroffen, er möchte weiter auf dem höchsten Level spielen. Er will sich nicht hinter dieser großen Verletzung verstecken. Es wäre einfach gewesen, sich hinter der Verletzung zu verstecken, aufzuhören und auf einem anderen fußballerischen Level weiterzumachen. Aber er wollte das nicht."

Mourinho sucht weitere Verstärkungen

Mourinho bestätigte gegenüber der "BBC" zudem, dass der Klub weiter auf der Suche nach Verstärkungen sei. "Wir brauchen mehr", machte er deutlich. "Wir wollten vier Neue. 50 Prozent haben wir geschafft. Wir brauchen mindestens noch einen weiteren."

Ibrahimovic verkündete kürzlich, dass er eine große Ankündigung über seine Zukunft machen werde. Der Schwede wird laut Medienberichten unter anderem von LA Galaxy und dem Los Angeles FC aus der Major League Soccer umworben.

Video - 47 Millionen Euro: Milan will Bayerns Sanches

00:56
0
0
Quoten präsentiert von Tipico