AFP

Serie A: Stürmer-Star Dries Mertens vom SSC Neapel vor dem Abgang aus Italien

Napoli-Star Mertens vor dem Abschied

16/03/2017 um 13:04

Dries Mertens vom SSC Neapel befindet sich in bestechender Form. Dass der belgische Stürmer-Star weiter in Italien bleibt, ist jedoch unwahrscheinlich. Laut der belgischen Zeitung "HLN" soll der 29-Jährige einen Wechsel in die englische Premier League forcieren. Durch diesen Wunsch habe Mertens unter anderem dem Top-Klub Inter Mailand abgesagt.

Dries Mertens erzielte in der laufenden Saison bereits 24 Tore für Napoli und steuerte 15 Assists bei - die bislang beste Spielzeit seines Lebens.

Dies bekam auch Real Madrid in der Champions League zu spüren - im Rückspiel traf der Belgier zur Führung für Neapel, am Ende schieden die Italiener bekanntermaßen aus (1:3, 1:3).

Achtelfinale der Champions League und nur Platz drei in der Serie A ist für Mertens offenbar nicht genug. Für den Napoli-Star sei die Premier League reizvoller, heißt es in der belgischen Presse. Deswegen blitzt wohl auch Inter Mailand aktuell ab.

Dries Mertens vor Wechsel im Sommer

Welcher englische Klub es sein soll, ist bislang jedoch nicht bekannt. Kontakte zu Manchester United wurden dementiert.

Mertens' Vertrag läuft im Sommer 2018 aus. Sollte sich der Linksaußen für einen Wechsel entscheiden und den passenden Verein finden, würde Neapel im Sommer noch eine Ablösesumme ergattern. Sein Marktwert beläuft sich aktuell auf 20 Millionen Euro.

Der SSC steht momentan auf Platz drei der Serie A. Nach dem Abgang von Gonzalo Higuaín im vergangenen Jahr zu Juventus Turin würde den Neapel-Fans der nächste "Liebling" abhanden kommen.

Video - Guardiola nach dem Aus: "Auf diesem Niveau müssen wir mehr bringen"

00:48
0
0
Quoten präsentiert von Tipico