Getty Images

Pressestimmen nach WM-Aus der Niederlande: "Holland bucht Sommer-Urlaub 2018"

Pressestimmen nach WM-Aus: "Holland bucht Sommer-Urlaub 2018"
Von Eurosport

12/10/2017 um 00:15Aktualisiert 12/10/2017 um 09:15

Nach der verpassten WM-Qualifikation muss sich Oranje einiges an Spott gefallen lassen. In der Presse überwiegt jedoch die Trauer über den Rücktritt von Arjen Robben, der im entscheidenen Spiel gegen Schweden ein Doppelpack erzielte, damit jedoch nichts am Ausscheiden änderte, denn die Niederländer hätten mit sieben Toren Unterschied siegen müssen.

Pressestimmen aus Deutschland:

RTL: "Oranje trägt Trauer: Die holländische Nationalmannschaft verpasst nach der EURO 2016 auch die Weltmeisterschafts-Endrunde im kommenden Jahr in Russland."

WELT: "Für die Niederlande wurde das Scheitern in der Qualifikation trotz eines überragenden zweifachen Torschützen Arjen Robben beim 2:0 (2:0) gegen Schweden zur Gewissheit."

BILD: "Holland bucht Sommer-Urlaub 2018: Im letzten Qualispiel wird trotz des 2:0 durch einen Doppelpack von Bayern-Star Arjen Robben (33) gegen Schweden die WM 2018 in Russland verspielt."

kicker: "Niederlande muss zuhause bleiben: Die Niederländer hofften vergeblich auf das Fußball-Wunder gegen die Schweden. Zwar gewann das Oranje-Team den Vergleich mit Schweden mit 2:0, doch aufgrund der besseren Tordifferenz ergattert das Team aus Skandinavien den zweiten Platz und geht demnach in die Play-offs."

Sport1: "Oranje verpasst WM-Wunder: Der dreimalige Vizeweltmeister gewann angeführt von Arjen Robben zwar sein letztes Gruppenspiel gegen Schweden mit 2:0 (2:0), hätte aber einen Sieg mit mindestens sieben Toren Unterschied gebraucht."

Spox: "Robben beendet Nationalmannschafts-Karriere: Arjen Robben hat nach der verpassten Qualifikation für die WM in Russland seine Karriere in der niederländischen Nationalmannschaft beendet."

Pressestimmen aus der Schweiz:

Blick: "Die WM 2018 findet ohne Holland statt! Eine einst stolze Fussball-Nation leidet: Holland verpasst die WM 2018. Frankreich ist fix dabei, Schweden und Griechenland stehen in der Barrage."

bluewin: "Holland verpasst WM: Nach der Europameisterschaft 2016 verpasst der dreimalige WM-Finalist damit die zweite Endrunde in Folge."

Pressestimmen England:

Daily Mail: "Arjen Robben erklärt seinen Rücktritt aus der Nationalmannschaft, nachdem er einen Doppelpack gegen Schweden erzielt hat."

0
0