25.06.17 - 14:30
Beendet
Grand Prix Niederlande
LIVE
TT Circuit Assen • Rennen
Spielbeginn

LIVE
Rennen
Grand Prix Niederlande - 25 Juni 2017

Grand Prix Niederlande - Erleben Sie die MotoGP LIVE bei Eurosport. Los geht's am 25 Juni 2017 um 14:30 Uhr. Mit unserer Live-Berichterstattung sind Sie hautnah dabei!
Mehr zum Motorrad: Spielpläne/Kalender, Ergebnisse, etc.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
INFO

Ich verabschiede mich damit für heute von Ihnen. Schon nächste Woche geht es mit den Rennen am Sachsenring weiter. Auf Wiedersehen!

15:12 

Nakagami kommt dahinter als Vierter ins Ziel. Marcel Schrötter belegt in der Endabrechnung Rang elf.

15:10 

Pasini kommt erneut von der Strecke ab, beschleunigt über das Grün. Morbidelli gewinnt vor Lüthi. Pasini überquert als Dritter die Ziellinie, aber das könnte noch Folgen haben.

Video - Bitteres Aus: Bastianini und Di Giannantonio ohne Punkte

00:20
15:08 

Was macht Pasini denn da? Der Italiener verbremst sich und kreuzt gleich zweimal die Linie der Konkurrenz. Das könnte Folgen haben. Noch eine Runde!

15:04 

Attacke von Lüthi gegen Nakagami, aber der Japaner kontert. Beim nächsten Versuch geht Lüthi aber vorbei. Hinten haben Pasini und Márquez den Anschluss wieder gefunden.

15:00 

Lüthi hat die Lücke geschlossen und attackiert gleich Morbidelli. Und der Schweizer geht am Italiener vorbei. Noch sechs Runden!

Video - Auf dem Bauch durchs Ziel - irres Finish bei der Moto3!

00:47
14:56 

Pasini kann mit Mühe einen Sturz verhindern. Nakagami und Morbidelli jetzt gemeinsam an der Spitze, dahinter eine kleine Lücke.

14:52 

Das Feld zieht sich jetzt in die Länge. Nakagami, Pasini und Morbidelli setzen sich etwas ab. Pasini attackiert Morbidelli, eine Kollision kann gerade so verhindert werden. Lüthi kann dadurch wieder aufschließen.

14:48 

Das Feld vorne schiebt sich immer enge rzusammen. Auch der Rückstand von Schrötter ist gar nicht mehr so groß. Es führt Nakagami.

Video - Die letzte Runde: Hier fährt Rossi zum Sieg

02:17
14:43 

Es ist nicht die Saison von Sandro Cortese. Der Deutsche ist erneut gestürzt. Damit wieder null Punkte für den Dynavolt-Intact-Piloten.

14:39 

Marcel Schrötter hat einige Plätze gutgemacht, ist Elfter. Der Pilot vom Dynavolt-Intact-Team ist im Moment sogar schneller als die Spitzengruppe unterwegs. Miguel Oliveira hat die Spitze übernommen.

14:34 

Schrötter hat leider viel Boden verloren. Der Deutsche ist von rang neun auf 21 zurückgefallen. Im Mittelfeld hat es eine kleine Kollision gegeben. Es kann sein, dass Schrötter darin verwickelt war.

Video - Vinales zerlegt Maschine

00:32
14:31 

Glänzender Start von Tom Lüthi. Der Schweizer drückt Morbidelli nach außen und geht vorbei. Lüthi übernimmt die Führung. Schrötter verliert einige Plätze-

INFO

Hallo und herzlich willkommen zum Rennen der Moto2 beim Großen Preis der Niederlande in Assen. Um 14:30 Uhr geht es los. Eurosport überträgt auf allen Kanälen live.