11.11.17 - 14:10
Beendet
Grand Prix Valencia
LIVE
Circuit de la Comunitat Valenciana Ricardo Tormo • Qualifikation
Spielbeginn

LIVE
Qualifikation
Grand Prix Valencia - 11 November 2017

Grand Prix Valencia - Erleben Sie die MotoGP LIVE bei Eurosport. Los geht's am 11 November 2017 um 14:10 Uhr. Mit unserer Live-Berichterstattung sind Sie hautnah dabei!
Mehr zum Motorrad: Spielpläne/Kalender, Ergebnisse, etc.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
INFO

Und damit verabschiede ich mich für heute von Ihnen. Morgen gibt es alle drei Rennen hier im und natürlich auch im TV bei Eurosport 1 und im Livestream im Eurosport Player. Auf Wiedersehen!

14:50 

Es bleibt an der Spitze alles beim Alten. Márquez behält Trotz des Sturzes die Pole. Zarco und Iannone komplettieren die erste Startreihe. Rossi ist Siebter und Dovizioso nur Neunter.

Video - Crutchlow fliegt in Valencia vom Bike

00:37
14:47 

Sturz von Márquez. Der WM-Spitzenreiter rennt anschließend zu seinem Bike und will vor Wut ins Vorderrad drehen. Auch Jack Miller stürzt. Noch hat Márquez die Bestzeit.

14:46 

Der zweite Stint hat begonnen. Die letzten Minuten Qualifying in der MotoGP-Saison 2017 laufen.

14:42 

Schwerer Sturz von Lorenzo kurz vor Start und Ziel. Aber der Ex-Weltmeister liegt noch nicht richtig, da joggt er schon wieder Richtung Box, um sich das zweite Motorrad für den anderen Stint zu holen.

Video - Martin im Qualifying eine Klasse für sich

01:57
14:40 

Bestzeit für Márquez in 1:30,424 Minuten. Zweiter ist Lorenzo vor Zarco. Und nun steigert sich Márquez sogar auf 1:29,897 Minuten.

14:36 

Das Q2 läuft. Die Fahrer haben sich auf die Strecke begeben.

INFO

Eurosport ist das gesamte Rennwochenende in Valecia live im TV und im Eurosport Player dabei. Hier verpasst Ihr nichts, was beim Saisonfinale passiert.

14:27 

Das Q1 ist beendet. Die beiden Espargaro-Brüder stehen im Q2. Viñales bleibt lediglich Startplatz 13. Der Yamaha-Pilot ist sichtlich wütend, haut mit der Hand auf seine Maschine.

Video - Da stockt der Atem: Bulega überschlägt sich mehrfach

00:29
14:24 

Neue Bestzeit für Pol Espargaro. In 1:30,893 Minuten ist der Spanier hauchdünn schneller als sein Bruder. Viñales ist nun Dritter.

14:22 

Abflug von Cal Crutchlow. Der Brite landet im Kiesbett. Er rennt anschließend Richtung Box, aber für eine schnelle Runde wird das vermutlich nicht mehr reichen. Doch noch ist er Zweiter.

14:18 

Aleix Espargaro drückt die Bestzeit auf 1:30,913 Minuten. Zweiter ist aktuell Crutchlow. Viñales befindet sich lediglich auf Zwischenrang sieben. Der erste Stint ist von allen absolviert worden.

Video - Packende Duelle zum Showdown: So lief Valencia 2016

02:57
14:14 

Die Bestzeit hält aktuell Tito Rbat mit 1:31,7. Aber das sollte unter normalen Umständen noch nicht für die Teilnahme am Q2 reichen.

14:11 

Das Q1 hat begonnen. Die Piloten haben sich auf die Strecke begeben. Unter anderem muss Maverick Viñales den Umweg über das Q1 nehmen.

INFO

Márquez hat die deutlich besseren Karten. Dem Spanier reicht Rang elf, während Dovizioso das Rennen gewinnen muss, wenn er Weltmeister werden will. Im 3. Freien Training hat Márquez Bestzeit gefahren. Nur ein Sturz darf ihm nicht passieren im Rennen.

Video - Das darf im Rennen nicht passieren: Márquez rutscht weg

01:04
INFO

Das große Finale der WM-Saison 2017 steht bevor. Morgen entscheidte sich, ob Marc Márquez oder Andrea Dovizioso sich zum Weltmeister in der MotoGP krönen kann. Um 14:10 Uhr beginnt heute das Qualifying, das auch live im TV und Eurosport Player zu sehen ist.