24.09.16 - 09:55
Beendet
Grand Prix von Aragón
LIVE
Motorland Aragón • 3. Freies Training
Spielbeginn

LIVE
3. Freies Training
Grand Prix von Aragón - 24 September 2016

Grand Prix von Aragón - Erleben Sie die MotoGP LIVE bei Eurosport. Los geht's am 24 September 2016 um 09:55 Uhr. Mit unserer Live-Berichterstattung sind Sie hautnah dabei!
Mehr zum Motorrad: Spielpläne/Kalender, Ergebnisse, etc.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
10:42 

Das Training ist beendet. Marquez bleibt Schnellster vor Crutchlow und Vinales. Alle Favoriten sind direkt im Q2, wenngleich es bei Rossi als Neuntem etwas knapp wurde. Stefann Bradl beendet die Session als 15.

10:39 

Lorenzo, bis dahin als Neunter noch auf einer Zitterposition, verbessert sich auf Rang drei. Marquez führt vor Crutchlow. Jetzt purzeln die Zeiten.

10:35 

Die letzten fünf Minuten haben begonnen. Weiterhin führt Marquez vor Pedrosa und Crutchlow. Auf dem Schleudersitz befindet sich Petrucci. Beide Werksducati wären aktuell draußen.

10:30 

Im Video: Der Sturz von Espargaro und Petrucci

10:24 

Und wieder ein Sturz! Erst erwischt es Nicky Hayden. Und während die Streckenposten schon angelaufen kommen und helfen wollen, fliegen unmittelbar darauf auch Marc Marquez und erneut Pol Espargaro an der gleichen Stelle hin. Das Bike von Espargaro rutscht in hohem Tempo zur Unfallstelle, und Hayden und die Streckenposten können gerade noch so aus dem Weg rennen.

10:18 

Im Video: Der Sturz von Valentino Rossi

10:15 

Während die Nachricht durchgegeben wird, dass Alex Lowes im Medical Center untersucht wird, knickt bei dessen Teamkollegen Pol Espargaro das Vorderrad ein. Espargaro rutscht von seiner Maschine, und das Bike rutscht direkt in das Motorrad von Danilo Petrucci. Petrucci fliegt ins Kiesbett, aber da scheint zum Glück nichts passiert zu sein.

10:09 

Marquez hat seine Bestmarke inzwischen auf 1:47,810 Minuten gesteigert. Auf dem Schleudersitz befindet sich aktuell Andrea Dovizioso. Rossi macht sich unterdessen bereit, das Training wieder aufzunehmen.

10:04 

Rossi scheint sich an der linken Hand verletzt zu haben. Der Italiener hält sie sehr oft. Hoffen wir, dass das nichts zu ernstes ist, und er das Training fortsetzen kann. Marquez verbessert sich auf 1:48,185 Minuten und geht in Führung.

10:00 

Highsider von Valentino Rossi. "Il Dottore" fliegt von seiner Maschine. Der Yamaha-Pilot steht sofort wieder auf, geht in langsamem Tempo Richtung Box. Die Maschine springt nicht wieder an. Da muss Rossi auf das Ersatz-Motorrad ausweichen. Unmittelbar darauf erwischt es auch Alex Lowes, der sogar von den Streckenposten gestützt werden muss.

09:56

Los geht's. Das 3. Freie Training in Alcaniz hat begonnen. Wie üblich qualifizieren sich die Top 10 der drei Trainings direkt für das Q2. Nach den ersten beiden Trainings führt Dani Pedrosa vor Marc Marquez und Cal Crutchlow.

0 Kommentare