24.09.16 - 14:10
Beendet
Grand Prix von Aragón
LIVE
Motorland Aragón • Qualifikation
Spielbeginn

LIVE
Qualifikation
Grand Prix von Aragón - 24 September 2016

Grand Prix von Aragón - Erleben Sie die MotoGP LIVE bei Eurosport. Los geht's am 24 September 2016 um 14:10 Uhr. Mit unserer Live-Berichterstattung sind Sie hautnah dabei!
Mehr zum Motorrad: Spielpläne/Kalender, Ergebnisse, etc.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
14:51 

Vinales schiebt sich auf Platz zwei nach vorne. Und in letzter Sekunde fährt Lorenzo noch die drittbeste Zeit. Vierter ist Dovizioso vor Crutchlow und Rossi. Bradl wird das Rennen als Zwölfter in Angriff nehmen.

14:48 

Dovizioso verbessert sich auf Platz zwei. Crutchlow stürzt auf seiner ersten schnellen Runde und landet im Kies. Und auch Pedrosa knickt das Vorderrad ein, und er rutscht weg.

14:45 

Die letzten vier Minuten laufen. Kann noch jemand die Traumzeit von Marquez angreifen?

14:42 

Lorenzo verbessert sich vor Rossi auf Platz drei. Der erste Stint ist beendet. Alle Piloten steuern wieder die Box an.

14:42 

Crutchlow und Rossi schieben sich auf die Ränge zwei und drei nach vorne. Bradl ist aktuell Achter. Die Top 10 wären natürlich ein großer Erfolg für den Zahlinger.

14:39 

Was für eine Runde von Marc Marquez: 1:47,117 Minuten, die mit Abstand schnellste Zeit des Wochenendes. Damit geht der WM-Spitzenreiter ganz klar in Führung. Zweiter ist aktuell Vinales mit 1:48,6.

14:36 

Das Q2 hat begonnen. Die Piloten sind wieder auf dem Kurs.

INFO

Video: Highsider von Rossi im 3. Freien Training.

14:28 

Stefan Bradl steht im Q2! Petrucci ist noch hauchdünn schneller, aber alle anderen bleiben zurück. Petrucci und Bradl also in den Top zwölf. Dahinter folgen Barbera und Bautista. Unmittelbar vor Schluss des Q1 stürzt Pirro noch, bleibt aber unverletzt.

14:23 

Ganz starke Runde von Stefan Bradl. In 1:48,622 Minuten geht der Zahlinger klar an die Spitze. Hernandez schiebt sich auf Platz zwei. Reicht das für Bradl? Petrucci hat starke Zwischenzeiten.

14:16 

Starke Runde von Stefan Bradl. Nach den ersten schnellen Runden ist der Aprilia-Pilot hinter Laverty Zweiter. Nun setzt aber Petrucci die neue Bestmarke. Das Feld ist sehr eng zusammen.

14:12 

Das Q1 hat begonnen. Petrucci, Hayden und Rabat kommen gleich bei ihrer ersten schnellen Runde von der Strecke ab. Zwar vermeiden alle den Sturz, aber die Zeit ist weg.

14:02 

Das 4. Freie Training ist beendet. Marquez ist Schnellster vor Rossi und Aleix Espargaro. In knapp zehn Minuten wird es richtig spannend. Dann startet das Q2.

13:56 

Eugene Laverty stürzt in Kurve zwölf. Passiert ist ihm nichts. Er ärgert sich aber sichtlich über seinen Fehler so kurz vor dem Qualifying.

13:51 

Video: Sturz von Marquez im 3. Freien Training

13:45 

Starke Runde von Valentino Rossi, der sich auf Platz zwei verbessert. Auch Stefan Bradl hält sich als Zehnter bislang gut. Da ist vielleicht sogar eine kleine Chance auf die Qualifikation für das Q2 da.

13:40 

Marquez hat sich auf 1:48,060 Minuten gesteigert. Pedrosa und crutchlow haben aktuell die Ränge zwei und drei inne, und damit sind die bisher drei stabilsten Fahrer des Wochenendes auch in diesem letzten Test für das Qualifying vorne.

13:36 

Die ersten schnellen Runden sind absolviert. Marquez, bisher in allen Sessions vorne dabei, überzeugt gleich mit einer 1:48,382.

INFO

Das 3. Freie Training wurde von zahlreichen schweren Stürzen überschattet, die zum Glück größtenteils glimpflich ausgingen. Alex Lowes musste im Medical Centre behandelt werden. Auch Valentino Rossi und Marc Marquez erwischte es.

0 Kommentare