SID

Moto2 in Aragon: Folger überzeugt, Nakagami mit Bestzeit

Folger überzeugt, Nakagami mit Bestzeit
Von Eurosport

23/09/2016 um 16:03

Moto2-Pilot Jonas Folger vom Dynavolt-Intact-Team hat mit Rang zwei im 1. Freien Training zum Großen Preis von Aragon seine Siegambitionen unterstrichen. In der zweiten Session am Nachmittag belegte Folger Position sieben. Die schnellste Zeit des Tages fuhr der Japaner Takaaki Nakagami (Honda Team Asia) im 2. Freien Training in 1:53,702 Minuten.

Eurosport Player : Verfolgen Sie das ganze Event live

Live auf Eurosport

Nakagami verwies den Briten Sam Lowes (Gresini) und den Schweizer Thomas Lüthi (Interwetten) auf die Ränge zwei und drei. Schnellster im 1. Freien Training war Lowes in 1:53,767 Minuten vor Folger und Nakagami.

Folgers Teamkollege Sandro Cortese belegte die Positionen fünf und elf.

Marcel Schrötter vom AGR-Team etablierte sich als Zehnter und 14. ebenfalls in der ersten Hälfte des Feldes.

Video - Moto2 in Aragon: Morbidelli räumt Oliveira ab

00:56
0
0