Alle Wettbewerbe

LeichtathletikLive

IAAF Diamond League

IAAF Diamond League

Leichtathletik - Diamond League 2017

Die IAAF Diamond League 2017 startet im Mai in die neue Saison. Seit 2010 findet die Serie von Leichtathletik-Meetings jedes Jahr statt und ist unter den Athleten sehr beliebt. Die Diamond League umfasst insgesamt 16 verschiedene Disziplinen von denen bei jedem Meeting acht ausgetragen werden. Eine Ausnahme bildet der zweitägige Grand Prix in London am 9. Juli mit 27 Disziplinen. Für jede Disziplin sind über die Saison verteilt 7 Wettkämpfe angesetzt. Im diesjährigen Wettkampfkalender sind insgesamt 14 Austragungsstätten in der ganzen Welt vertreten. Dabei verschlägt es die Leichtathletik-Elite bei der Jagd nach Punkten für die disziplinspezifischen Diamond Races nach Nordamerika, Asien und Europa. Im Mai finden gleich drei Meetings statt. Der Startschuss der Saison fällt am 5. Mai in Doha (QAT), danach geht es am 13. Mai in Shanghai (CHN) und am 27. Mai in Eugene (USA) weiter. Saisonhöhepunkt ist der Grand Prix in London, der im zweiten Abschnitt der Wettkampfsaison stattfindet. Jeder IAAF Diamond League-Sieger gewinnt 50.000 US Dollar Preisgeld am Ende der Saison. 

Auf Eurosport 2 und dem Eurosport Player können alle Wettkämpfe live und exklusiv verfolgt werden.