Ergebnisse

Im Eurosport Player ansehen
 Re-LIVE
1
André Greipel
 2h 49' 41''
2
Bryan Coquard
 2h 49' 41''
3
Alexander Kristoff
 2h 49' 41''
4
Edvald Boasson Hagen
 2h 49' 41''
5
Arnaud Démare
 2h 49' 41''
6
Mark Cavendish
 2h 49' 41''
7
Peter Sagan
 2h 49' 41''
8
John Degenkolb
 2h 49' 41''
9
Michael Matthews
 2h 49' 41''
10
Ramunas Navardauskas
 2h 49' 41''
11
Matteo Trentin
 2h 49' 41''
12
Christophe Laporte
 2h 49' 41''
13
Geoffrey Soupe
 2h 49' 41''
14
Sep Vanmarcke
 2h 49' 41''
15
Jarlinson Pantano
 2h 49' 41''
16
Reinardt Janse Van Rensburg
 2h 49' 41''
17
Anthony Delaplace
 2h 49' 41''
18
Jan Bárta
 2h 49' 41''
19
Davide Cimolai
 2h 49' 41''
20
Jacopo Guarnieri
 2h 49' 41''
21
Paul Voß
 2h 49' 41''
22
Grégory Rast
 2h 49' 41''
23
Matthias Brändle
 2h 49' 41''
24
Alexis Vuillermoz
 2h 49' 41''
25
Marcel Wyss
 +23''
26
Kristjan Koren
 2h 49' 41''
27
Reto Hollenstein
 2h 49' 41''
28
Nélson Oliveira
 2h 49' 41''
29
Vincenzo Nibali
 2h 49' 41''
30
Filippo Pozzato
 2h 49' 41''
31
Jakob Fuglsang
 2h 49' 41''
32
Markel Irizar
 2h 49' 41''
33
Damiano Caruso
 2h 49' 41''
34
Sylvain Chavanel
 2h 49' 41''
35
Michal Golas
 2h 49' 41''
36
Robert Gesink
 2h 49' 41''
37
Pierre-Luc Périchon
 2h 49' 41''
38
Steven Kruijswijk
 2h 49' 41''
39
Simon Yates
 2h 49' 41''
40
Paul Martens
 2h 49' 41''
41
Armindo Fonseca
 2h 49' 41''
42
Julien Simon
 2h 49' 41''
43
Matteo Tosatto
 2h 49' 41''
44
Jacques Janse Van Rensburg
 2h 49' 41''
45
Michael Schär
 2h 49' 41''
46
Jos van Emden
 2h 49' 41''
47
Julien Vermote
 2h 49' 41''
48
Martin Elmiger
 2h 49' 41''
49
Alexandre Geniez
 2h 49' 41''
50
Haimar Zubeldia
 2h 49' 41''
51
Luis Ángel Maté
 2h 49' 41''
52
Dylan van Baarle
 2h 49' 41''
53
Imanol Erviti
 2h 49' 41''
54
Pierrick Fédrigo
 2h 49' 41''
55
Jens Debusschere
 2h 49' 41''
56
Andriy Grivko
 2h 49' 41''
57
Daniel Oss
 2h 49' 41''
58
Zdenek Štybar
 2h 49' 41''
59
Mathias Frank
 2h 49' 41''
60
Roman Kreuziger
 2h 49' 41''
61
Romain Bardet
 2h 49' 41''
62
Mikaël Chérel
 2h 49' 41''
63
Koen de Kort
 2h 49' 41''
64
Roy Curvers
 2h 49' 41''
65
Yohann Gène
 2h 49' 41''
66
Jérémy Roy
 2h 49' 41''
67
Brice Feillu
 2h 49' 41''
68
Marco Haller
 2h 49' 41''
69
Jan Bakelants
 2h 49' 41''
70
Benoît Vaugrenard
 2h 49' 41''
71
Warren Barguil
 2h 49' 41''
72
Sébastien Chavanel
 2h 49' 41''
73
Wilco Kelderman
 2h 49' 41''
74
Marcel Sieberg
 2h 49' 41''
75
Albert Timmer
 2h 49' 41''
76
Merhawi Kudus
 2h 49' 41''
77
Nicolas Edet
 2h 49' 41''
78
Florian Sénéchal
 2h 49' 41''
79
Cyril Gautier
 2h 49' 41''
80
Pierre Rolland
 2h 49' 41''
81
Angelo Tulik
 2h 49' 41''
82
Bryan Nauleau
 2h 49' 41''
83
Perrig Quémeneur
 2h 49' 41''
84
Thibaut Pinot
 2h 49' 41''
85
Tanel Kangert
 2h 49' 41''
86
José Mendes
 2h 49' 41''
87
Andrew Talansky
 2h 49' 41''
88
Daniel Martin
 2h 49' 41''
89
Joaquim Rodríguez
 2h 49' 41''
90
Bartosz Huzarski
 2h 49' 41''
91
Alberto Contador
 2h 49' 41''
92
Rafal Majka
 2h 49' 41''
93
Alberto Losada
 2h 49' 41''
94
Alejandro Valverde
 2h 49' 41''
95
Kristijan Ðurasek
 2h 49' 41''
96
Bram Tankink
 2h 49' 41''
97
Rafael Valls
 2h 49' 41''
98
Giampaolo Caruso
 2h 49' 41''
99
José Serpa
 2h 49' 41''
100
Rubén Plaza
 2h 49' 41''
101
Frédéric Brun
 2h 49' 41''
102
Daniel Navarro
 2h 49' 41''
103
Tiago Machado
 2h 49' 41''
104
Danilo Wyss
 2h 49' 41''
105
Bauke Mollema
 2h 49' 41''
106
Bob Jungels
 2h 49' 41''
107
Tyler Farrar
 2h 49' 41''
108
Samuel Sánchez
 2h 49' 41''
109
Steve Cummings
 2h 49' 41''
110
Manuel Quinziato
 2h 49' 41''
111
Dmitriy Gruzdev
 2h 49' 41''
112
Lars Bak
 2h 49' 41''
113
Daniel Teklehaimanot
 2h 49' 41''
114
Stef Clement
 2h 49' 41''
115
Serge Pauwels
 2h 49' 41''
116
Rigoberto Urán
 2h 49' 41''
117
Romain Sicard
 2h 49' 41''
118
Georg Preidler
 2h 49' 41''
119
Adam Hansen
 2h 49' 41''
120
Tim Wellens
 2h 49' 41''
121
Tom Leezer
 2h 49' 41''
122
Adam Yates
 2h 49' 41''
123
Arnaud Gérard
 2h 49' 41''
124
Matthieu Ladagnous
 2h 49' 41''
125
Damien Gaudin
 2h 49' 41''
126
Emanuel Buchmann
 2h 49' 41''
127
Svein Tuft
 2h 49' 41''
128
Ryder Hesjedal
 2h 49' 41''
129
Lieuwe Westra
 2h 49' 41''
130
Julián Arredondo
 2h 49' 41''
131
Jean Christophe Péraud
 2h 49' 41''
132
Leopold König
 2h 49' 41''
133
Luke Rowe
 2h 49' 41''
134
Richie Porte
 2h 49' 41''
135
Wout Poels
 2h 49' 41''
136
Chris Froome
 2h 49' 41''
137
Ian Stannard
 2h 49' 41''
138
Nicolas Roche
 2h 49' 41''
139
Geraint Thomas
 2h 49' 41''
140
Laurens ten Dam
 2h 49' 41''
141
Winner Anacona
 2h 49' 41''
142
Nairo Quintana
 2h 49' 41''
143
Adriano Malori
 2h 49' 41''
144
José Herrada
 2h 49' 41''
145
Simon Geschke
 2h 49' 41''
146
Stijn Devolder
 2h 49' 41''
147
Florian Vachon
 2h 49' 41''
148
Pieter Weening
 +21''
149
Kenneth Vanbilsen
 2h 49' 41''
150
Michele Scarponi
 2h 49' 41''
151
Rohan Dennis
 2h 49' 41''
152
Michael Rogers
 2h 49' 41''
153
Luke Durbridge
 2h 49' 41''
154
Thomas Voeckler
 2h 49' 41''
155
Christophe Riblon
 2h 49' 41''
156
Jonathan Castroviejo
 2h 49' 41''
157
Thomas De Gendt
 2h 49' 41''
158
Tony Gallopin
 2h 49' 41''
159
Gorka Izagirre
 2h 49' 41''
160
Matteo Bono
 2h 49' 41''
 

Top-News  

  
  • Highlights
  • Letzte
  • Meistgelesen
  • Videos
Der Fokus auf Chris Froome und die Fragwürdigkeit seiner Leistungen hat zwei ganz wichtige Punkte bei der Tour völlig überdeckt – ein gefährliches Risiko.
Von Andreas Schulz • 28/07/2015 um 15:22
Tour-Feeling pur: Nach 21 Etappen haben wir die besten Szenen hier in unserem "best of" bei Watts zusammengestellt!
Von Eurosport • 28/07/2015 um 13:09
Tour-Sieger Chris Froome zieht mit Greg LeMond bei Eurosport Bilanz einer Tour de France 2015, die für ihn und Team Sky viel Herausforderungen brachte (engl.).
Von Eurosport • 28/07/2015 um 13:02
Für Jan Ullrich wäre ein frühes Doping-Geständnis der richtige Weg gewesen. Diese Meinung vertriit der dreimalige Tour-Sieger Greg LeMond in der Sport-Bild.
Von SID • 28/07/2015 um 09:46
Wer hat überzeugt, wer war vom Pech verfolgt, wer blieb ohne Fortune? Wir machen den Check der 22 Tour-Teams - im 3. Teil mit Giant, IAM, Lampre, Lotto.
Von radsport-news.com • 27/07/2015 um 17:14
Wer hat überzeugt, wer war vom Pech verfolgt, wer blieb ohne Fortune? Wir machen den Check der 22 Tour-Teams - im 4. Teil mit Trek, Orica, Sky, MTN, Tinkoff.
Von radsport-news.com • 27/07/2015 um 16:59
Die über hundertjährige Geschichte der Tour de France ist voller außergewöhnlicher Leistungen: Die wichtigsten Zahlen und Rekordmarken gibt's hier!
Von Andreas Schulz • 27/07/2015 um 15:45
Wer hat überzeugt, wer war vom Pech verfolgt, wer blieb ohne Fortune? Wir machen den Check der 22 Tour-Teams - im 2. Teil mit Etixx, FDJ, Cannondale, Cofidis.
Von radsport-news.com • 27/07/2015 um 15:39
Anerkennung, Zweifel, Jubel - nach dem zweiten Tour-Sieg von Chris Froome kommen ganz unterschiedliche Echos aus Europa.
Von SID • 27/07/2015 um 14:02
Die besten Tour-Videos: Alle Emotionen und die ganze Dramatik des Rennes - André Greipels Siege, das Drama um Tony Martin, die Tränen bei Simon Geschke uvm.!
Von Andreas Schulz • 27/07/2015 um 12:50
 
Radsport pur: Hautnah im Feld dabei, grandiose Perspektiven aus dem Hubschrauber, verrückte Fans und schmerzhafte Stürze - alles in unseren Tour-Highlights von WATTS.
Von Eurosport • 27/07/2015 um 09:37
André Greipel hat seine herausragenden Leistungen bei der Tour de France gekrönt und die Schlussetappe der Rundfahrt auf den Champs Elysées in Paris gewonnen. "Das ist das, wovon ich immer geträumt habe", analysierte der deutsche Sprinter vom Team Lotto-Soudal nach seinem vierten Etappensieg.
Von Eurosport • 26/07/2015 um 21:59
Tour-Sieger Chris Froome zieht mit Greg LeMond bei Eurosport Bilanz einer Tour de France 2015, die für ihn und Team Sky viel Herausforderungen brachte (engl.).
Von Eurosport • 26/07/2015 um 20:34
Bei der Siegerehrung nach dem Ende der Tour de France zeigt Gesamtsieger Chris Froome ganz große Gefühle.
Von Eurosport • 26/07/2015 um 21:54
Kurz vor dem Ziel auf den Champs-Elysées in paris sorgt ein Demonstrant auf der Strecke für eine Schrecksekunde.
Von Eurosport • 26/07/2015 um 21:37
Peter Sagan hat nach dem Gewinn des Grünen Trikots bei der Tour positive Bilanz gezogen. "Ich hatte eine Menge Spaß", sagte er im Eurosport-Interview.
Von Eurosport • 26/07/2015 um 21:47
Dass es auch für einen Top-Profi nicht einfach ist, auf regennasser Straße freihändig zu fahren, zeigt sich in dieser Szene: Wehe, wenn es da zum Sturz kommt.
Von Eurosport • 26/07/2015 um 17:45
Die 21. Etappe der Tour bringt das große Finale in Paris - wieder mit einem großen Sprint? Hier der Kurs in der Video-Vorschau!
Von Eurosport • 25/07/2015 um 18:02
Auf dem Weg zur Bergankunft in Alpe d'Huez wird Spitzenreiter Chris Froome erneut von einem Zuschauer attackiert.
Von Eurosport • 25/07/2015 um 21:26
Nächster französischer Sieg in Alpe d'Huez und Angriff auf Gelb von Nairo Quintanta: Die 20. Etappe hattes es wirklich in sich - das Finale im Video!
Von Eurosport • 25/07/2015 um 16:56
 
 

Dein Eurosport

 
News-Ticker
 

Gesamtwertung

Gesamtwertung
Bergwertung