Eurosport

Die Tour de France live im TV, im Livestream und Liveticker bei Eurosport

Tour de France live im TV, im Livestream und Liveticker bei Eurosport
Von Eurosport

23/07/2017 um 19:25Aktualisiert 23/07/2017 um 19:45

Die Tour de France live im TV, Livestream und Liveticker bei Eurosport: Eurosport überträgt die Tour de France live im TV bei Eurosport 1, im kostenlosen Livestream bei Eurosport.de und im Eurosport Player. Außerdem gibt es einen Liveticker zu jeder Etappe der Frankreich-Rundfahrt 2017. Die Tour de France startet am 1. Juli in Düsseldorf und endet am 23. Juli auf den Champs-Élysées in Paris.

Die Tour de France live im TV und im Livestream:

Video - Die Tour de France 2017 - jeder Kilometer live bei Eurosport

00:30

Die Infos zur Eurosport-Berichterstattung:

  • Live-Übertragung aller 21 Etappen der Tour de France in voller Länge im Free-TV bei Eurosport 1
  • Eurosport-Kommentatoren Karsten Migels und Jean-Claude Leclercq sowie Marc Rohde und Ron Ringguth berichten von der Tour de France. Als Experten sind u.a. Ex-Toursieger Greg Lemond, Ex-Profi Juan Antonio Flecha sowie der mehrfache deutsche Meister Fabian Wegmann mit von der Partie.

Video - Tour-Taktik: So jagt das Feld die Ausreißer

03:51

Die Tour-Etappen und alle Sieger

  • 01.07.2017, 1. Etappe: Düsseldorf, 14,0 km (EZF) - Sieger: Geraint Thomas (GBR/Sky)
  • 02.07.2017, 2. Etappe: Düsseldorf - Lüttich, 203,5 km - Sieger: Marcel Kittel (GER/Quick-Step)
  • 03.07.2017, 3. Etappe: Verviers - Longwy , 212,5 km - Sieger: Peter Sagan (SVK/Bora)
  • 04.07.2017, 4. Etappe: Mondorf-les-Bains - Vittel, 207,5 km - Sieger: Arnaud Démare (FRA/FDJ)
  • 05.07.2017, 5. Etappe: Vittel - La Planche des Belles Filles, 160,5 km - Sieger: Fabio Aru (ITA/Astana)
  • 06.07.2017, 6. Etappe: Vesoul - Troyes, 216,0 km - Sieger: Marcel Kittel (GER/Quick-Step)
  • 07.07.2017, 7. Etappe: Troyes - Nuits-Saint-Georges, 213,5 km - Sieger: Marcel Kittel (GER/Quick-Step)
  • 08.07.2017, 8. Etappe: Dole - Station des Rousses, 187,5 km - Sieger: Lilian Calmejane (FRA/Direct Energie)
  • 09.07.2017, 9. Etappe: Nantua - Chambéry, 181,5 km - Rigoberto Uran (COL/Cannondale)
  • 11.07.2017, 10. Etappe: Périgueux - Bergerac, 178,0 km - Sieger: Marcel Kittel (GER/Quick-Step)
  • 12.07.2017, 11. Etappe: Eymet - Pau 203,5 km - Sieger: Marcel Kittel (GER/Quick-Step)
  • 13.07.2017, 12. Etappe: Pau - Peyragudes, 214,5 km - Sieger: Romain Bardet (FRA/ag2r)
  • 14.07.2017, 13. Etappe: Saint Girons - Foix, 101,0 km - Sieger: Warren Barguil (FRA/Sunweb)
  • 15.07.2017, 14. Etappe: Blagnac - Rodez, 181,5 km - Sieger: Michael Matthews (AUS/Sunweb)
  • 16.07.2017, 15. Etappe: Laissac-Sévérac-l'Église - Le Puy-en-Valey, 189,5 km - Sieger: Bauke Mollema (NED/RTrek)
  • 18.07.2017, 16. Etappe: Le Puy-en-Velay - Romans-sur-Isère, 165,0 km - Sieger: Michael Matthews (AUS/Sunweb)
  • 19.07.2017, 17. Etappe: La Mure - Serre Chevalier, 183,0 km - Primoz Roglic (SLO/LottoNL-Jumbo)
  • 20.07.2017, 18. Etappe: Briançon - Col d'Izoard, 179,5 km - Warren Barguil (FRA/Sunweb)
  • 21.07.2017, 19. Etappe: Embrun - Salon-de-Provence, 222,5 km - Sieger: Edvald Boasson Hagen (NOR/Dimension Data)
  • 22.07.2017, 20. Etappe: Marseille, 22,0 km (EZF) - Sieger: Maciej Bodnar (POL/Bora-hansgrohe)
  • 23.07.2017, 21. Etappe: Montgeron - Paris, 103,0 km - Sieger: Dylan Groenewegen (NED/LottoNL-Jumbo)
0
0