SID

Ski alpin: Acht deutsche Starter beim Weltcup-Auftakt - Rebensburg verletzt

Acht deutsche Starter beim Weltcup-Auftakt
Von SID

19/10/2016 um 15:28

Nach dem verletzungsbedingten Ausfall von Viktoria Rebensburg schickt der Deutsche Skiverband (DSV) beim Weltcup-Auftakt am Samstag im österreichischen Sölden nur zwei Läuferinnen an den Start. Für Lena Dürr und Katrin Hirtl-Stanggaßinger ist das erste Ziel die Teilnahme am zweiten Durchgang des Riesenslaloms. Gleich sechs Deutsche sind dagegen am Sonntag im Riesenslalom der Männer am Start.

Eurosport Player : Verfolgen Sie das ganze Event live

Live auf Eurosport

Neben Felix Neureuther und Fritz Dopfer setzt Cheftrainer Mathias Berthold auf Stefan Luitz, Dominik Schwaiger, Benedikt Staubitzer und Linus Straßer.

Video - Superstars unter sich: Maze interviewt Vonn bei Eurosport

03:34
0
0