SID

Slopestyle-Weltcup: Deutsche Starter abgeschlagen

Slopestyle-Weltcup: Deutsche Starter abgeschlagen
Von SID

27/08/2017 um 14:45Aktualisiert 27/08/2017 um 14:50

Die 15 Jahre alte Estin Kelly Sildaru und der Brite James Woods haben im neuseeländischen Cardrona den Weltcup-Auftakt der Ski-Freestyler in der Disziplin Slopestyle gewonnen.

Die deutschen Starter enttäuschten. Kea Kühnel (Bremerhaven) belegte bei den Frauen Rang 18, Tobias Müller (Thalhofen) und Florian Preuss (Sprockhövel) erreichten lediglich die Ränge 39 sowie 42.

0
0