SID

Skisprung-WM live im TV und im Livestream aus Lahti: Das Springen von der Großschanze

Skisprung-WM live im TV und im Livestream bei Eurosport: Das Springen von der Großschanze
Von Eurosport

04/03/2017 um 12:13Aktualisiert 04/03/2017 um 12:14

Die Nordische Ski-WM live im TV und im Livestream: Eurosport überträgt die Skisprung-Wettbewerbe der Nordischen Ski-WM in Lahti live im TV, im Livestream und im Liveticker. Am 2. März steht das Springen von der Großschanze auf dem Programm. Andreas Wellinger und Markus Eisenbichler wollen nach ihren Medaillen von der Normalschanze erneut angreifen. Auch Stefan Kraft und Kamil Stoch sind Favoriten.

Insgesamt stehen fünf Entscheidungen im Skispringen auf dem Programm: Am 2. März fällt die Entscheidung im Einzel von der Großschanze.

Nordische Ski-WM 2017: Einzelspringen von der Großschanze

Die deutsche Mannschaft komplettieren Stephan Leyhe und Richard Freitag, die schon im ersten Training von der Großschanze einen deutlichen besseren Eindruck als Karl Geiger hinterließen. Leyhe gewann das Training in Abwesenheit von Kraft, Wellinger und Eisenbichler.

Der doppelte Vize-Weltmeister Andreas Wellinger kommt am Samstag im Teamwettbewerb (16:15 Uhr live im TV bei Eurosport 1) der WM in Lahti als Schlussspringer zum Einsatz. Das gab Bundestrainer Werner Schuster bekannt. Zuschauen muss erneut Karl Geiger, der das Duell mit Richard Freitag um den noch freien vierten Platz verlor.

"Wir springen mit Markus Eisenbichler, Stephan Leyhe, Richard Freitag und Andreas Wellinger, und zwar genau in dieser Reihenfolge", sagte Schuster vor der letzten WM-Entscheidung auf der Großschanze.

Freitag habe sich im Training knapp gegen Geiger durchgesetzt. "Karl hat sich sportlich fair verhalten. Es ist klar, dass er enttäuscht ist", so Schuster.

Video - Wellinger überglücklich: "Das ist die ganze Zeit nur Gänsehaut"

01:01

Nordische Ski-WM 2017: Großschanze

Die Salpausselkä-Schanze in Lahti hat einen K-Punkt von 116 Metern. Pro Meter gibt es 1,8 Punkte mehr oder weniger für den jeweiligen Springer.

Die Hillsize liegt bei 130 Metern. Den Schanzenrekord hält der Österreicher Andreas Widhölzl mit 135,5 Metern.

Video - Weltmeister Kraft: "Unter Druck kann ich was drauflegen"

01:11

Zeitplan

  • 2. März 17:30 Uhr MEZ: Einzel, Großschanze

Die Nordische Ski-WM live im TV

Eurosport 1 überträgt alle Entscheidungen sowie die meisten Qualifikationen live im TV. Übertragungsbeginn ist jeweils rund 15 Minuten vor Beginn der Wettkämpfe.

Die Nordische Ski-WM im Livestream

Die Nordische Ski-WM im Liveticker

Video - Nordische Ski-WM: Thriller und große Emotionen - Kraft siegt vor Wellinger

03:00
0
0