SID

Nach Angelique Kerber: Torben Beltz trainiert Kroatin Donna Vekic

Neuer Job für Ex-Kerber-Coach Beltz
Von SID

29/11/2017 um 13:17Aktualisiert 29/11/2017 um 14:36

Tennis-Trainer Torben Beltz hat nach der Trennung von Angelique Kerber einen neuen Job auf der WTA-Tour gefunden. Der 41-Jährige, der die Kielerin im Jahr 2016 zu den Grand-Slam-Titeln in Melbourne und New York geführt hatte, arbeitet ab sofort mit der Kroatin Donna Vekic (21) zusammen. "Sie hat viel Potenzial, und ich bin sicher, wir können gute Resultate erzielen", sagte Beltz.

Die Weltranglisten-54. Vekic lobte ihren neuen Coach in höchsten Tönen: "Es ist eine tolle Möglichkeit, von einem der besten Trainer zu lernen. Ich freue mich auf diese Zusammenarbeit."

Kerber hatte vor zwei Wochen die Trennung von ihrem langjährigen Trainer und den Wechsel zum Belgier Wim Fissette bekannt gegeben. Beltz hatte Kerber bis auf eine gut zweijährige Unterbrechung (Ende 2012 bis Anfang 2015) während ihrer bisherigen Profikarriere betreut.

Video - Eurosport-Experte Boris Becker legt los: Das sagt er über Zverev und Kerber

03:28
0
0