SID

Triathlon: Alistair Brownlee und Duffy gewinnen vierten Lauf der WM-Serie

Triathlon: Alistair Brownlee und Duffy gewinnen vierten Lauf der WM-Serie
Von SID

20/06/2017 um 11:39Aktualisiert 20/06/2017 um 11:55

Der zweimalige Olympiasieger Alistair Brownlee aus Großbritannien und Flora Duffy aus Bermuda haben beim vierten Lauf der Triathlon-WM-Serie im englischen Leeds über die Sprint-Distanz triumphiert.

Brownlee lief in 01:46:51 Stunden zwölf Sekunden vor seinem jüngeren Bruder Jonathan ins Ziel, Duffy benötigte 01:57:02 Stunden.

Deutsche Triathleten waren bei den Einzel-Wettkämpfen über 750 m Schwimmen, 20 km Radfahren und 5 km Laufen nicht am Start.

0
0