Imago

Kein Tag wie jeder andere: Olympia auf deutschem Boden

Kein Tag wie jeder andere: Olympia auf deutschem Boden
Von Eurosport

25/08/2019 um 23:29Aktualisiert 09/10/2019 um 12:34

Kein Sport-Tag wie jeder andere: Jubiläen & Rekorde, Feiertage & Dramen, großes Kino & vergessene Helden: Unser täglicher Blick zurück in die Sportgeschichte - heute mit den Olympischen Spielen in München.

26. August

Es waren die zweiten und bislang letzten Olympischen Sommerspiele auf deutschem Boden. Am 26. August 1972 fand die feierliche Eröffnung im Olympiastadion von München statt. 7170 Athleten aus 121 Nationen bedeuteten damals einen neuen Teilnehmerrekord.

Beim Einmarsch der Nationen, bei dem beide deutsche Teams mit farbenfrohen Oufits überraschten, trug Kanute Detlef Lewe die Fahne für die Gastgeber, während Manfred Wolke die Mannschaft der DDR anführte. Den Olympischen Eid der Athleten sprach Leichtathletin Heidi Schüller.

Als Stadionsprecher konnte man einen zumindest in Deutschland echten Star gewinnen. Film- und Fernsehschauspieler Joachim Fuchsberger war nicht nur während der Eröffnung sondern während der gesamten Olympischen Spiele im Einsatz. Und auch bei einem der schwärzesten Momente der Olympiageschichte überhaupt fand Fuchsberger die richtigen Worte,

Denn was zu einem fröhlichen Gegensatz zu Hitlers Propagandaspielen 1936 werden sollte, wurde von dem blutig endenden Geiseldrama im Olympiadorf beendet. Acht Mitglieder einer palästinensischen Terrororganisation töteten elf israelische Sportler und einen deutschen Polizisten. Die Spiele wurden dennoch fortgesetzt, allerdings im Zeichen der Trauer.

Aus sportlicher Sicht überstrahlte der US-Amerikaner Mark Spitz mit sieben Goldmedaillen im Schwimmen alles. Zu den größten Stars der BRD-Mannschaft wurden Hochsprung-Olympiasiegerin Ulrike Meyfarth sowie Heide Rosendahl, die Gold im Weitsprung und mit der 4x100-Meter-Staffel sowie Silber im Fünfkampf gewann.

Avery Brundage trauert um die Opfer des Attentats.

Avery Brundage trauert um die Opfer des Attentats.Imago

0
0