Allgemeines Turnen

Olympia 2021: Turnerin Luciana Alvarado aus Costa Rica demonstriert in ihrer Übung für Gleichheit

Turnerin Luciana Alvarado zeigt in ihrer Übung Haltung. In der Qualifikation im Bodenturnen baute sie einen "Black Lives Matter"-Protest ein. Am Ende ihres Auftritts ging sie auf die Knie, legte die linke Hand hinter ihren Rücken und streckte die rechte Faust in die Höhe. Die 18-Jährige Costa Ricanerin wollte laut eigener Aussage mit der Geste für mehr Toleranz und Gleichheit in der Welt werben.

00:03:12, 28/07/2021 Am 19:16