Im EuroLeague-Heimspiel gegen Zenit St. Petersburg aus Russland (66:73) hat sich der Schwede am Freitag eine schwere Bänderverletzung am linken Sprunggelenk zugezogen. Das gab Alba am Samstag bekannt.

Shooting Guard Eriksson (26) knickte in der ersten Hälfte um und verfolgte den Rest des Spiels mit dick bandagiertem Fuß.

Basketball
Lakers-Coach gibt Schröder keine Startplatz-Garantie
VOR 17 STUNDEN
Basketball
Trikots von Obama, Jordan und Kaepernick mit Rekordpreisen
VOR 18 STUNDEN
Basketball
EuroLeague: Bayern München findet zurück in die Spur
GESTERN AM 21:25