Der Guard kommt vom Bundesliga-Konkurrenten s.Oliver Würzburg und hat in seiner Heimatstadt bis 2023 unterschrieben.
"Joshua ist ein talentierter Guard, der auf seinem Weg zuletzt etwas Zeit verloren hat. Er kommt aber jetzt nach München, um sich neu zu beweisen, sich zu verbessern und dem Team zu helfen", sagte Sportdirektor Daniele Baiesi.
Basketball
Impfquote in der BBL bei fast 100 Prozent: "Ein Knaller"
VOR 7 STUNDEN
Linkshänder Obiesie, der im Vorjahr seine ersten drei Länderspieleinsätze absolviert hatte, kam für Würzburg in der vergangenen Saison in 32 Spielen auf einen Schnitt von 5,1 Punkten. Anfang August wird Obiesie bei der California Classic Summer League im Trikot des NBA-Klubs Sacramento Kings auflaufen.
Basketball
Bizeps-Abriss: Woodard fehlt Riesen monatelang
VOR 16 STUNDEN
Basketball
Sechs Kandidaten für Basketball-EM 2025
GESTERN AM 18:07