Nach US-Center Freddie Gillespie wechselt auch dessen Landsmann Cassius Winston zum Vizemeister. Das gaben die Bayern am Donnerstag bekannt. Der 24 Jahre alte Guard, der in der NBA für die Washington Wizards 29 Spiele absolviert hat, unterschrieb einen Vertrag für die kommende Saison.
"Er hat schon an der NBA gekostet, nachdem er das High-Level-Programm an der Michigan State University angeführt hatte. Er besitzt trotz seines jungen Alters bereits eine große Basketball-Persönlichkeit", sagte Münchens Sportdirektor Daniele Baiesi.
Winston freut sich besonders auf die Spiele in der europäischen Königsklasse. "Ich bin sehr aufgeregt, dass es bald losgeht, denn in der EuroLeague wird der beste europäische Basketball gespielt, und ich weiß, dass es dort tolle Teams, Hallen und eine große Fanbasis gibt", sagte er.
Basketball
Griner-Urteil soll "sehr bald" fallen
VOR 4 STUNDEN
Gillespie (25) kommt mit der Erfahrung von 29 NBA-Einsätzen für die Toronto Raptors und Orlando Magic nach München. Die Vorbereitung auf die kommende Saison beginnt in drei Wochen. Die EuroLeague-Saison beginnt für die Bayern am 6. Oktober gegen Fenerbahce Istanbul.
Basketball
Basketball: EM-Aus für NBA-Profi Moritz Wagner
VOR 4 STUNDEN
Basketball
BBL: Brown wechselt von Hamburg zurück nach Ungarn
GESTERN UM 06:56