Wie der Klub am Dienstag mitteilte, ist Athletiktrainer Alvaro de Pedro positiv getestet worden. Er sei "aktuell symptomfrei" und "wurde umgehend" isoliert. Da de Pedro aber am Montag im Training direkten Kontakt zum Team hatte, "hat die zuständige Gesundheitsbehörde mindestens zehn Tage Quarantäne für alle Löwen-Spieler und -Trainer angewiesen".
Braunschweigs Heimspiel gegen die Telekom Baskets Bonn (Mittwoch) und die Hamburg Towers (Sonntag) sowie die Auswärtspartie bei den Niners Chemnitz (3. Februar) müssen als Konsequenz verlegt werden. Die Löwen hatten bereits zuvor mehrfach Infektionen innerhalb des Teams und mussten in Isolation. Neue Termine für die Spiele stehen noch nicht fest.
Basketball
Basketball: Alba mit EM-Stars zum zweiten Sieg
VOR 3 STUNDEN
Basketball
BBL: Vizemeister München startet mit Heimsieg in die Saison
VOR EINEM TAG
Basketball
Elftes WM-Gold für die US-Basketballerinnen
UPDATE GESTERN UM 10:08 UHR