Das Team von Trainer Silvano Poropat setzte sich am 27. Spieltag bei den bereits für die Play-offs qualifizierten Hakro Merlins Crailsheim mit 82:77 (48:40) durch und vergrößerte mit nun 16:42 Zählern den Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz auf zunächst vier Pluspunkte.
Der polnische Nationalspieler Michal Michalak war mit 31 Punkten der beste Werfer für die Gäste, die erstmals nach zuvor sieben Niederlagen in Serie wieder als Sieger das Feld verließen. Crailsheim hatte sich am Mittwoch durch ein 91:88 gegen die Telekom Baskets Bonn zum ersten Mal das Ticket für die Meisterrunde gesichert.
Basketball
BBL: Nach Bonn verliert auch Alba - Bayern Tabellenführer
VOR 36 MINUTEN
Basketball
NBA: Zehn Punkte von Kleber für Dallas Mavericks
VOR EINER STUNDE
Basketball
EuroLeague: Alba verliert achtes Spiel in Folge
VOR 10 STUNDEN