SID

BBL-Finale: Auftaktsieg für Meister Bayern

BBL-Finale: Auftaktsieg für Meister Bayern
Von SID

16/06/2019 um 20:03Aktualisiert 16/06/2019 um 20:14

Titelverteidiger Bayern München ist mit einem Sieg ins Finale der Basketball Bundesliga (BBL) gestartet. In der Neuauflage des Vorjahresduells setzte sich der Hauptrundensieger mit 74:70 (36:37) gegen Alba Berlin durch und führt in der Best-of-Five-Serie mit 1:0. Am Mittwoch (20.30 Uhr/MagentaSport) kann sich der Meister in Berlin drei Matchbälle holen.Als bester Werfer der Münchner, die in...

In der Neuauflage des Vorjahresduells setzte sich der Hauptrundensieger mit 74:70 (36:37) gegen Alba Berlin durch und führt in der Best-of-Five-Serie mit 1:0. Am Mittwoch (20.30 Uhr/MagentaSport) kann sich der Meister in Berlin drei Matchbälle holen.

Als bester Werfer der Münchner, die in der vergangenen Saison zum Auftakt des Play-off-Finales eine Niederlage gegen Alba kassiert hatten, kam Nihad Djedovic auf 18 Punkte. Bei den Gästen hieß der Topscorer Peyton Siva (14).

0
0