Das Team von Cheftrainer John Patrick siegte gegen Syntainics MBC Weißenfels mit 93:74 (51:35) und hat 48:4 Punkte auf dem Konto. Es war der vierte Erfolg in Serie für Ludwigsburg. Ärgster Verfolger ist Double-Sieger Alba Berlin mit 42:8 Zählern bei einer Partie weniger.
Point Guard Barry Brown Jr. war mit 19 Punkten bester Werfer der Gastgeber. Zuvor hatte ratiopharm Ulm seine Niederlagenserie von vier Spielen in Folge gestoppt. Die Ulmer bezwangen s.Oliver Würzburg 88:64 (47:32) und bleiben als Siebter auf Play-off-Kurs.
Basketball
BBL: Nach Bonn verliert auch Alba - Bayern Tabellenführer
VOR 10 STUNDEN
Die Niners Chemnitz feierten im Mittelfeldduell bei den Frankfurt Skyliners einen 89:76 (51:40)-Sieg.
Basketball
NBA: Orlando reichen 21 Punkte von Franz Wagner nicht
VOR 17 STUNDEN
Basketball
Basketball: Benzing geht nach Uruguay
UPDATE GESTERN UM 11:12 UHR