Das gab die Menschenrechtsgruppe Viasna bekannt.

Demnach wurde Leutschanka am Flughafen in Minsk festgesetzt, die zweimalige Olympia-Teilnehmerin wollte das Land wegen einer Behandlung verlassen. Die 37-Jährige hat unter anderem in der US-Profiliga WNBA gespielt.

Basketball
BBL-Pokal: Aus für EWE Baskets Oldenburg - Göttingen im Final Four
VOR 5 STUNDEN

Laut Viasna hat Leutschanka an Protestaktionen der Opposition gegen Lukaschenko teilgenommen. Sie unterschrieb auch eine Petition, in der Sportler aus Belarus ein Ende der Gewalt im Land und Neuwahlen forderten.

Basketball
BBL-Pokal: Weitere Spielabsage wegen Bonner Coronafall
VOR 9 STUNDEN
Basketball
Nächster Spielausfall im Basketball-Pokal
VOR 13 STUNDEN