SID

Bonn nimmt US-Center Zimmerman unter Vertrag

Bonn nimmt US-Center Zimmerman unter Vertrag
Von SID

15/08/2019 um 14:12Aktualisiert 15/08/2019 um 14:33

Basketball-Bundesligist Telekom Baskets Bonn hat den US-amerikanischen Center Stephen Zimmerman verpflichtet. Der 22-Jährige mit NBA-Erfahrung erhält einen Vertrag bis Sommer 2020 mit einer beidseitigen Option nach der Spielzeit.Der ehemalige U18-Nationalspieler wurde 2016 in der zweiten Runde an 41. Stelle von den Orlando Magic gedraftet und hat 19 NBA-Einsätze vorzuweisen. Zuletzt lief der 2...

Der 22-Jährige mit NBA-Erfahrung erhält einen Vertrag bis Sommer 2020 mit einer beidseitigen Option nach der Spielzeit.

Der ehemalige U18-Nationalspieler wurde 2016 in der zweiten Runde an 41. Stelle von den Orlando Magic gedraftet und hat 19 NBA-Einsätze vorzuweisen. Zuletzt lief der 2,13 Meter große Linkshänder für die Westchester Knicks auf, dem Entwicklungsteam der New York Knicks.

Durch Zimmermans Verpflichtung steht fest, dass Charles Jackson nicht zu den Telekom Baskets Bonn zurückkehrt. Der Center wechselte im Sommer 2018 aus der zweiten türkischen Liga nach Bonn.

0
0