Basketball
Bundesliga

Bamberg und Ulm weiter ungeschlagen

Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Nationalspieler Maodo Lo ist Bambergs bester Werfer

Fotocredit: SID

VonSID
04/12/2016 Am 18:51 | Update 04/12/2016 Am 19:20

Meister Brose Bamberg und Vize-Meister ratiopharm Ulm sind in der Basketball-Bundesliga nicht aufzuhalten. Der Titelverteidiger ließ Aufsteiger Science City Jena beim 79:54 (44:27) keine Chance und steht mit 26:0 Punkten weiter ungeschlagen an der Tabellenspitze. Verfolger Ulm (22:0) gewann mit deutlich mehr Mühe 89:79 (43:43) bei den Walter Tigers Tübingen.

Bamberg hatte beim ungleichen Duell in Nationalspieler Maodo Lo (14 Punkte) seinen besten Werfer. Schon zur Pause war klar, dass es keine Überraschung geben würde, die Franken waren für Jena eine Nummer zu groß. In Tübingen sahen die Fans dagegen ein spannendes Spiel. Erst in den letzten fünf Minuten konnten sich die Gäste entscheidend absetzen, Topscorer der Ulmer war Raymar Morgan (20).

Versenkt! Monster-Wurf quer durch die Halle

00:00:17

NBA

Atlanta und Schröder gehen in Toronto unter

04/12/2016 AM 06:16

ANZEIGE: Tipico - Jetzt 100€ Neukundenbonus sichern!


Basketball

Bayern gewinnen Spitzenspiel gegen Bayreuth

03/12/2016 AM 21:49
NBA

Fünfte Pleite in Serie: Schröder und die Hawks in der Krise

03/12/2016 AM 07:34
Ähnliche Themen
BasketballBundesliga
Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Letzte News

Basketball

Basketball: Bonn löst Vertrag mit Bartolo auf - Wechsel nach Frankfurt für Finalturnier

VOR 16 STUNDEN

Letzte Videos

Basketball

Olympia-Highlights: Gold vor den eigenen Fans fürs US-Dreamteam 1996

00:05:07

Meistgelesen

Bundesliga

Flick schwärmt von Sancho: "Großes Talent, hat enorme Eigenschaften"

GESTERN AM 22:52
Mehr anzeigen