Geburtstag.
In seinen 50 Lebensjahren hat der frühere Center alles gewonnen, was es in seinem Sport zu gewinnen gibt: Drei NBA-Meisterschaften mit den Los Angeles Lakers (2000, 2001, 2002) folgte eine weitere mit Miami Heat 2006. Auch ein Olympiasieg in Atlanta 1996 steht in seiner Vita.
Basketball
NBA: Kleber und Mavs verhindern frühes Aus
VOR EINER STUNDE
Für seine Leistungen wurde O'Neal nach seiner illustren Karriere, die er 2011 nach vielen Verletzungen bei den Boston Celtics beendet hatte, in verschiedenster Weise geehrt. Vor der Arena in Los Angeles steht seit 2016 eine Bronze-Statue in Überlebensgröße, die ihn im Anflug auf einen Dunking zeigt. In Miami wurde seine Trikotnummer 32 im gleichen Jahr unter das Hallendach gezogen und wird seitdem nicht mehr vergeben.
Basketball
Basketball: EM-Generalprobe findet in München statt
VOR 21 STUNDEN
Basketball
NBA: Theis und Celtics schaffen erneuten Ausgleich
GESTERN AM 05:32