James (36) soll am Mittwoch bei einem Event eines Tequila-Herstellers gewesen sein, bei dem er Investor ist.
Angeblich droht James wegen der Missachtung der Sicherheits- und Hygienevorschriften keine Sperre. Die Lakers mit Nationalspieler Dennis Schröder starten am Sonntag gegen die Phoenix Suns ins Play-off-Achtelfinale.
Basketball
Früher als Nowitzki: Orlando draftet Franz Wagner an Position acht
VOR 3 STUNDEN
Alle Besucher der Veranstaltung mussten einen negativen Test oder einen Impfnachweis erbringen. Dennoch war James' Verhalten ein Regelbruch, das bestätigte ein NBA-Sprecher dem Sender ESPN. Grundsätzlich sind in solchen Fällen Verwarnungen, Geldstrafen oder Sperren möglich.
Basketball
NBA: Schröder vor dem Aus - Lakers setzen wohl auf Westbrook
VOR 4 STUNDEN
Olympia - Basketball
Sturz im Badezimmer: Olympia-Aus für NBA-Profi Baynes
VOR 5 STUNDEN