Nach dem 100:109 gegen die Golden State Warriors stehen die Texaner in der Best-of-Seven-Serie vor dem Aus. Das vierte Spiel findet am Dienstag erneut in Dallas statt.
Luka Doncic erzielte 40 Punkte für die Mavs, dagegen erlebte Maxi Kleber einen rabenschwarzen Abend. Dem Nationalspieler misslangen in 25 Minuten Einsatzzeit alle fünf Wurfversuche, alle hatte er jenseits der Dreier-Linie genommen. Bester Schütze bei den Warriors, die erstmals seit drei Jahren wieder in die Endspielserie einziehen können, war Stephen Curry mit 31 Punkten.
Basketball
NBA: Gobert wechselt zu den Timberwolves
VOR EINER STUNDE
Basketball
US-Präsident Biden hat Kontakt zu Griners Frau aufgenommen
VOR 2 STUNDEN
Basketball
Supercup in Hamburg: Herbert setzt auf NBA-Power
VOR 6 STUNDEN