Beim 131:119 gegen die Houston Rockets erzielte Wagner mit 15 Punkten seine zweitbeste Ausbeute der Saison. Mit nur acht Siegen aus 25 Spielen liegt das Team aus der Hauptstadt im Rennen um die Play-off-Teilnahme aber bereits deutlich im Hintertreffen. Isaac Bonga gehörte nicht zum Kader der Wizards.
Im Topspiel des Abends feierten die Utah Jazz einen 134:123-Erfolg gegen die Philadelphia 76ers und sind mit einer Bilanz von 23:5 Siegen weiter die Nummer eins der Liga vor den Los Angeles Lakers mit Nationalspieler Denis Schröder (21:7). Jordan Clarkson war mit 40 Punkten bester Schütze der Jazz. Er wurde allerdings von Ben Simmons übertroffen, der mit 42 Zählern, 9 Rebounds und 12 Assists nur knapp das Triple-Double verpasste.
NBA
Überragender Schröder führt Celtics zum Sieg
VOR 7 STUNDEN
Basketball
BBL: Bayern und Bonn im Gleichschritt an der Spitze
VOR 17 STUNDEN
Basketball
NBA: Hartenstein gewinnt im Stadtduell gegen die Lakers
GESTERN AM 08:42