SID

Dirk Nowitzki trauert um das Aus der Dallas Cowboys in der NFL

Nowitzki trauert um Dallas-Ausscheiden im NFL-Viertelfinale
Von SID

16/01/2017 um 12:51Aktualisiert 16/01/2017 um 12:56

Dirk Nowitzki hat das Aus der Dallas Cowboys in den Play-offs der NFL mitgenommen. "Oh Mann. Das ist hart. Es bricht mir das Herz", schrieb der Basketballstar von den Dallas Mavericks nach dem bitteren 31:34 gegen die Green Bay Packers bei "Twitter" und schickte ein Lob hinterher: "Großartige Saison."

Die Cowboys hatten ihr Viertelfinale am Sonntag durch ein Field Goal der Packers drei Sekunden vor dem Ende des Spiels verloren. Ohne den Treffer hätte es Verlängerung gegeben. Nowitzki (38) lebt seit 1998 in Dallas und hat in der Profiliga NBA ausschließlich für die Mavericks gespielt.

Leider ist dieses Video nicht mehr verfügbar