Basketball

NBA: LeBron James schlägt Isaiah Stewart blutig - Lakers-Sieg rückt nach Feldverweis in Hintergrund

Die Los Angeles Lakers schlagen die Detroit Pistons 121:116. Doch der Sieg der Lakers rückt in den Hintergrund. Lakers-Superstar LeBron James schlägt seinem Gegenspieler Isaiah Stewart im Kampf um eine gute Rebound-Position ins Gesicht. Der 20-Jährige blutet heftig am Auge und geht auf den Superstar los. LeBron wird für seinen Schlag des Feldes verwiesen.

00:01:15, 22/11/2021 Am 10:05