Bogdan Bogdanovic vergab für das Team von Alexander Djordjevic, künftig Trainer von Bundesligist Bayern München, zwei Sekunden vor dem Ende mit einem Dreierversuch die Chance zum Ausgleich.
Bester Werfer beim Vizeweltmeister war Nikola Jokic mit 25 Punkten. Für die USA kam Kyrie Irving als Topscorer auf 15 Punkte.
Die Amerikaner führen die Tabelle der Gruppe A als einziges ungeschlagenes Team mit acht Punkten vor Australien (7) an und stehen schon im Viertelfinale. Zum Abschluss der Vorrunde geht es am Sonntag (14.15 Uhr OZ/19.15 MESZ) gegen den früheren Europameister Frankreich.
Rio 2016
Zittersieg für US-Stars mit Anthony-Rekord
11/08/2016 AM 00:32
Rio 2016
US-Boys trotz Stolperstart zum nächsten Kantersieg
09/08/2016 AM 00:17
Rio 2016
USA um Durant und Irving deklassieren China
07/08/2016 AM 00:11